Neuerscheinungen

Hier finden Sie neue Hörbuchproduktionen und Hörfilme. Sie können Ihre Wunschtitel gleich hier bestellen oder auf Ihre Wunschliste setzen, sofern Sie angemeldet sind.

Šourek, Otakar: Antonin Dvorák

Sachgebiet: Biographien, Erinnerungen, Tagebücher, Briefe

Eine umfassende Biografie des Komponisten Antonin Dvorák, von seinem Aufstieg als Metzgerlehrling aus der böhmischen Provinz zum jubelumtosten Gast der Welthauptstädte. Mit einer Vorstellung von Dvoráks Schöpfungen und der tschechischen Kulturentwicklung zu seinen Lebzeiten.

Prag; Artia; 1953
Spieldauer: 487 min, Sprecher: Matthias von Bausznern

Bestell-/Katalog-Nummer: 20254

Jorge, Lídia: Milene

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Die junge Milene, die von ihrer bürgerlichen Verwandtschaft wie ein peinlicher Fürsorgefall behandelt wird, bringt durch ihre unbeirrte Zuneigung zu einem dunkelhäutigen Mann von den Kapverden zwei streng getrennte Welten in Kollision. Ein lautloses Drama beginnt.

Frankfurt/M.; Suhrkamp; 2018
Spieldauer: 1114 min, Sprecher: Miriam Japp

Bestell-/Katalog-Nummer: 20304

Camilleri, Andrea: Das Nest der Schlangen

Sachgebiet: Kriminalromane

Im Kommissariat von Vigàta zeigt sich der Tag in aller Nüchternheit: Der angesehene Buchhalter Cosimo Barletta wurde tot in seiner Strandvilla aufgefunden. Bald ahnt Commissario Montalbano, dass die Familie Barletta ein dunkles Geheimnis birgt. Und je weiter die Ermittlungen voranschreiten, desto mehr fühlt er sich an ein furioses Schlangennest erinnert.

Köln; Lübbe; 2019
Spieldauer: 364 min, Sprecher: Andreas Storm

Bestell-/Katalog-Nummer: 20203

Caine, Rachel: Wenn die Hoffnung stirbt

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

3. Teil. Was hält dich am Leben, wenn die Hoffnung stirbt? Gwen Proctors Leben ist die Hölle. Man hält sie für die Komplizin ihres Ex-Mannes, eines Serienkillers. Wo immer sie ist, schlägt ihr und ihren Kindern Hass entgegen. Schlangen im Briefkasten, Morddrohungen: Gwen weiß, wie es ist, gejagt zu werden. Als sie eines Tages den Anruf einer verzweifelten Fremden aus Wolfhunter bekommt, will sie helfen. Kurz darauf ist die Frau tot und ihre Tochter verhaftet. Gwen trifft eine riskante Entscheidung: Sie will die Wahrheit in dem abgelegenen Dorf herausfinden ... Doch damit ist die Jagdsaison am Wolfhunter River erst eröffnet.

Luxembourg; Edition M; 2019
Spieldauer: 779 min, Sprecher: Silke Buchholz

Bestell-/Katalog-Nummer: 19908

Feigenwinter, Max: Den Jahren mehr Leben geben

Sachgebiet: Philosophie, Psychologie, Religion

Jedem Alter wohnt ein Zauber inne. Mit einfühlsamen Worten zeigt Max Feigenwinter, wie man seinen Jahren mehr Leben geben kann, indem man Altes loslässt, Bewährtes zulässt und neue Wege beschreitet.

Eschbach/Markgräflerland; Verlag am Eschbach; 2019
Spieldauer: 60 min, Sprecher: Peter Goetsch

Bestell-/Katalog-Nummer: 20231

Schertenleib, Hansjörg: Die Hummerzange

Sachgebiet: Kriminalromane

Die Schweizer Kriminalpolizistin Corinna Holder und ihr Mann Michael haben sich für die Ferien und den Ruhestand ein Cottage auf Spruce Head Island in Maine gekauft. Michael jedoch ist bei einem Verkehrsunfall gestorben, und Corinna reist allein nach Maine. Beim Schwimmen findet sie eine übel zugerichtete Leiche, der eine Hummerzange in die Augen gerammt wurde. Es ist Norman Dunbar, und der hatte nicht wenig Feinde. Corinna ermittelt.

Zürich; Kampa; 2019
Spieldauer: 455 min, Sprecher: Christian Heller

Bestell-/Katalog-Nummer: 20280

Prokof'ev, Sergej S.: Der wandernde Turm

Sachgebiet: Erzählungen, Novellen, Kurzgeschichten, Märchen, Sagen

In der Wohnung Sergej Eisensteins fand der Gitarrist Lucian Plessner in einer vergilbten Zeitschrift Erzählungen des großen Komponisten Sergej Prokofjev und landete damit eine literarische Sensation: Lange war nicht bekannt, dass der Komponist auch schriftstellerisch tätig war. Auf seinen unzähligen Reisen schrieb er humorvoll-skurrile Geschichten, die die gesellschaftlichen Verhältnisse seiner Zeit aufs Korn nehmen. In seinem erzählerischen Werk, das hier vollständig vorliegt, spiegeln sich Prokofjevs Vorliebe für märchenhafte Stoffe, Zeiteinflüsse wie Dada und Surrealismus, aber auch die russische Erzähltradition eines Dostojewski, Gogol oder Tschechow.

München; Bertelsmann; 2012
Spieldauer: 308 min, Sprecher: Matthias Bega

Bestell-/Katalog-Nummer: 20172

Lambeck, Silke: Mein Freund Otto, das wilde Leben und ich

Sachgebiet: Kinder- und Jugendbücher

Matti und Otto kennen sich schon ihr ganzes Leben. Sie wohnen mitten in Berlin, gehen zum Yoga und spielen Klavier. Matti hat die Lachsucht und Otto kann nicht singen. Eines Tages sehen sie in der Schule Bruda Berlin auf YouTube rappen und beschließen, dass sich was ändern muss.

Hildesheim; Gerstenberg; 2018
Spieldauer: 227 min, Sprecher: Alexander M. Schmidt

Bestell-/Katalog-Nummer: 20256

Leuze, Julie: Das Glück an meinen Fingerspitzen

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Um den Erinnerungen an einen schlimmen Vorfall zu entkommen, reist Jana zu ihrem Onkel Richard, der auf einer abgelegenen kanadischen Insel lebt, wo er Wölfe und Bären erforscht. Doch dann verschwindet ihr Onkel spurlos und vor ihrer Blockhütte steht plötzlich ein verletzter junger Mann namens Luke.

Ravensburg; Ravensburger Buchverlag; 2018
Spieldauer: 412 min, Sprecher: Francesca Tappa

Bestell-/Katalog-Nummer: 20305

Hünnebeck, Marcus: Blut und Zorn

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

4. Teil. Marko denkt sich zunächst nichts dabei, als er eine Person aus seiner Vergangenheit zufällig wiedertrifft. Doch am nächsten Abend steht sie unerwartet vor seiner Tür. Sekunden später ist Marko tot. Niedergemetzelt in rasender Wut. Aber das ist erst der Beginn eines Strudels der Gewalt: Wochen später stirbt ein zweites Opfer auf die gleiche Weise. Lukas Sommer und Robert Drosten finden heraus, dass die beiden Toten Jahre zuvor für dieselbe Firma gearbeitet haben. Was hat beim Täter den Wunsch nach Vergeltung ausgelöst? Ist ein ehemaliger Mitarbeiter der Mörder? Sommer und Drosten bleibt nicht viel Zeit, um die Hintergründe aufzuklären, denn der Rachedurst des Täters ist noch lange nicht gestillt.

; Independently published; 2018
Spieldauer: 336 min, Sprecher: Malte Kühn

Bestell-/Katalog-Nummer: 20204

Töpfner, Astrid: Wie Nebel in der Sonne

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Dass sich aus einem Flirt und zu viel Wein gleich eine gemeinsame Reise nach Spanien entwickeln würde – damit hätten Susanna und Mark sicher nicht gerechnet. Schließlich begegnen sie sich am Abend vor der Abfahrt zum ersten Mal. Was in einer kleinen Bodega in Zürich beginnt, wird zu einem höchst emotionalen Trip. Beide ahnen noch nichts davon, welches Ziel der jeweils andere mit dieser Fahrt verfolgt: Susanna begibt sich nach dem Tod ihrer Mutter auf die Suche nach ihrer Familie und kommt dabei einem lang gehüteten Geheimnis auf die Spur, und Mark versucht nach einem tragischen Erlebnis den Glauben an die Liebe wiederzufinden und sich selbst zu verzeihen. Für beide ist diese Reise mit Trauer und Schmerz verbunden, aber auch mit Neuanfängen, Freude und der Hoffnung auf Glück.

Luxembourg; Tinte und Feder; 2018
Spieldauer: 560 min, Sprecher: Saskia Kästner

Bestell-/Katalog-Nummer: 19963

Ferrante, Elena: Frantumaglia

Sachgebiet: Biographien, Erinnerungen, Tagebücher, Briefe

Die Autorin Elena Ferrante erzählt von ihrer neapolitanischen Herkunft, von ihrer Kindheit als einem unerschöpflichen Archiv aus Erinnerungen, Eindrücken, Fantasien, erläutert ihr Verhältnis zur Psychologie und zu Frauenfragen, diskutiert ihre Haltung zur Öffentlichkeit und spricht über heutige Bedenken und Begeisterungen. Briefe, Aufsätze und Interviews aus über 25 Jahren verflechten sich zu dem lebhaften Selbstporträt.

Berlin; Suhrkamp; 2019
Spieldauer: 828 min, Sprecher: Ariela Sarbacher

Bestell-/Katalog-Nummer: 20233

Saxby, John: Alle Abenteuer von Eduard Speck

Sachgebiet: Tiergeschichten, Tierverhalten

29 Geschichten über Eduard Speck, das tollste Schwein der Welt. Er lebt auf dem Scheffelhof als einziger Vertreter seiner Rasse. Dass er das klügste, schönste und bedeutendste Schwein ist, davon ist Eduard felsenfest überzeugt. Selbst schuld, wenn Hektor, der Hofhund, Theodor T. Eichkatz und die Gans Engelchen Butterblume ihn für eingebildet, faul und gefräßig halten. Nur dumm, dass Eduard tatsächlich fast alles danebengeht.

München; Hanser; 2018
Spieldauer: 311 min, Sprecher: Peter Goetsch

Bestell-/Katalog-Nummer: 20281

Norwich, John Julius: Sizilien

Sachgebiet: Städte, Länder, Völker, Reisen, Expeditionen

Eine Insel von traumhafter Schönheit und großer Traurigkeit, denn - so Norwichs These - viele Kulturen und Fremdherrschaften und noch mehr nie erfüllte Versprechen und verpasste Chancen prägten und bestimmen das sizilianische Wesen bis heute. Griechen, Römer, Byzanz und der Islam, Normannen, Staufer, Spanier, Franzosen und Piemontesen - Meisterleistungen der Kunst, aber auch Jahrtausende der Ausbeutung, des Schweigens, des Dauerschlafs, der "Leopardschen" Melancholie.

Stuttgart; Klett-Cotta; 2017
Spieldauer: 1025 min, Sprecher: Günter Schoßböck

Bestell-/Katalog-Nummer: 20178

Romagnolo, Raffaella: Bella ciao

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Piemont, 1946. Giulia Masca kommt als gemachte Frau zurück in das Städtchen ihrer Kindheit, wo sie noch eine Rechnung offen hat. Vor fast fünfzig Jahren musste sie zusehen, wie sich ihr Verlobter und ihre beste Freundin Anita fast magisch zueinander hingezogen fühlten, weshalb Giulia die Flucht ergriff und sich in New York eine neue Existenz aufbaute. Nun will sie Anita wieder treffen. Wie werden sie sich gegenübertreten?

Zürich; Diogenes-Verlag; 2019
Spieldauer: 914 min, Sprecher: Claudia Schätzle

Bestell-/Katalog-Nummer: 20307

Carver, Tania: Er will dein Herz

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

7. Band. Gemma Adderley will mit ihrer siebenjährigen Tochter vor ihrem gewalttätigen Ehemann ins Frauenhaus flüchten. Doch sie kommen nie dort an. Wenig später wird Gemmas Leiche gefunden, das Herz herausgetrennt. Polizei-Profilerin Marina Esposito übernimmt die Befragung des traumatisierten Mädchens, das überlebt hat. Als eine zweite Frauenleiche auftaucht, bei der das Herz fehlt, kann nur Marinas Täterprofil den Serienmörder enttarnen. Fortsetzung bildet Titel-Nr.: 20207.

Berlin; Ullstein; 2018
Spieldauer: 737 min, Sprecher: Bodo Krummwiede

Bestell-/Katalog-Nummer: 20205

Klabund: Störtebecker

Sachgebiet: Abenteuerromane

Der berüchtigte Seeräuber Klaus Störtebecker machte im 14. Jahrhundert die Nord- und Ostsee Unsicher. Er traf damit empfindlich den Handel der hanseatischen Bürger. Klabund setzt dem Piraten 1926 in einem expressionistischen Sprachfeuerwerk ein grandioses literarisches Denkmal.

Freiburg; Audiobuch Verlag OHG; 2006
Spieldauer: 67 min, Sprecher: Christian Rode

Bestell-/Katalog-Nummer: 19979

Till, Jochen: Opa müffelt, Oma schnarcht

Sachgebiet: Kinder- und Jugendbücher

Lutz ist entsetzt: Er soll zwei Tage bei Oma und Opa bleiben. Dabei kennt er die beiden gar nicht richtig, denn Lutz und seine Eltern haben die letzten Jahre in Amerika gelebt. Doch Lutz' Skepsis legt sich schnell. Oma und Opa sind nämlich richtig cool. Oma macht die besten Pommes und zeigt ihm Tricks, um besser zu zeichnen. Und Opa singt und spielt Gitarre in einer Rock'n'Roll-Band. Lutz erlebt das tollste Wochenende aller Zeiten.

München; Tulipan Verlag; 2019
Spieldauer: 52 min, Sprecher: Lotti Happle

Bestell-/Katalog-Nummer: 20234

Sallis, James: Willnot

Sachgebiet: Kriminalromane

In Willnot, einer amerikanischen Kleinstadt, wird eine Grube voller Leichen entdeckt. Lamar Hale, der ortsansässige Arzt, wird vom Sheriff zum Tatort gerufen. Eine Spezialeinheit rückt an, um das Gelände zu sichern und mit der Spurensuche zu beginnen. Derweil erhält Hale Besuch von Brandon Lowndes, einem ehemaligen Patienten. Wie sich herausstellt, war dieser Scharfschütze bei den Marines und wird vom FBI gesucht, das ebenfalls bald zur Stelle ist.

München; Liebeskind; 2019
Spieldauer: 380 min, Sprecher: Jaap Achterberg

Bestell-/Katalog-Nummer: 20282

Calderón de la Barca, Pedro: Das große Welttheater

Sachgebiet: Klassiker der Weltliteratur

Thema des Stückes ist das menschliche Leben, das als ein Theaterstück dargestellt wird. Zu Beginn tritt der Schöpfer auf, der als "Autor" des kommenden Theaterstückes die verschiedenen Rollen verteilt. Jede Rolle repräsentiert einen bestimmten Aspekt des Lebens: der König, die Weisheit, das Gesetz der Gnade, die Schönheit, der Reiche, der Bauer, der Arme, ein Kind (als Verkörperung der Erbsünde). Bühne wird dabei die Welt.

Zürich; Diogenes-Verlag; 1987
Spieldauer: 111 min, Sprecher: Daniel Reinhard

Bestell-/Katalog-Nummer: 20179

Warnke, Ulrich: Bionische Regeneration

Sachgebiet: Naturwissenschaften, Medizin, Technik

Gesundheitslehre und Gesundheitspflege Abstract: Ulrich Warnke zeigt, wie wir das Altern aufhalten können, indem wir den Bauplan der ewigen Jugend in uns aktivieren. Durch die gezielte Nutzung von Naturprinzipien wird die Urinformation der Zellen regeneriert und das Altern bereits auf der Ebene der Gene verhindert: Gute Gene werden durch bestimmte Verhaltensweisen und Methoden an-, schlechte ausgeschaltet. Ein wissenschaftlich fundierter Weg, um lange gut zu leben.

München; Arkana Verlag; 2017
Spieldauer: 1320 min, Sprecher: Caroline Imhof

Bestell-/Katalog-Nummer: 20309

Carver, Tania: Jetzt gehörst du mir

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

8. Band. Drei Männerleichen werden in Colchester gefunden, alle im Alter von DI Phil Brennan, alle ähnlich gekleidet wie er, alle an Orten ermordet, die in früheren Ermittlungen von Phil und seiner Frau, Profilerin Marina Esposito, eine Rolle spielten. Steckt hinter den Morden die Stalkerin, die Brennan seit Langem nachstellt? Er macht sich auf den Weg, um die Ermittlungen zu unterstützen, kommt jedoch nie in Colchester an. Marina muss ihren Mann finden, bevor es zu spät ist.

Berlin; Ullstein; 2019
Spieldauer: 827 min, Sprecher: Annelie O. Schönfelder

Bestell-/Katalog-Nummer: 20207

Lehner, Angela: Vater unser

Sachgebiet: Familienromane

Die Polizei hat sie in die psychiatrische Abteilung des alten Wiener Spitals gebracht. Nun erzählt sie dem Chefpsychiater Doktor Korb, warum es so kommen musste. Sie spricht vom Aufwachsen in der katholischen Kärntner Dorfidylle. Vom Zusammenleben mit den Eltern und ihrem jüngeren Bruder Bernhard. Auf den Vater ist sie nicht gut zu sprechen. Töten will sie ihn. Behauptet sie zumindest. Denn manchmal ist Wahrheit oder Lüge nicht zu unterscheiden.

Berlin; Hanser Berlin; 2019
Spieldauer: 401 min, Sprecher: Lisa-Katrina Mayer

Bestell-/Katalog-Nummer: 20257

Goethe, Johann Wolfgang von: West-östlicher Divan

Sachgebiet: Klassiker der Weltliteratur

Der "Diwan" ist ein um die Hauptmotive Liebe, Dichtertum, Weltfrömmigkeit, Gottesnähe, Naturverehrung, Trinkfreude, Tatethos und Zeitkritik geordneter Gedichtzyklus, in dem westliche Tradition und östliche Eigentümlichkeit verschmelzen.

Stuttgart; Cotta; 1950
Spieldauer: 629 min, Sprecher: Erik Babucke

Bestell-/Katalog-Nummer: 19981

Tielmann, Christian: Dr. Tielmanns streng geheimes Schimpfwörterbuch

Sachgebiet: Humor & Satire

Die schrägsten, fantasievollsten und irrwitzigsten 150 Schimpfwörter - der erlauchte Sprachforscher Dr. Tielmann hat sie gesammelt und nach ihrer Heftigkeit kategorisiert. Dem einen oder anderen Kackwiesel ist wohl jeder mal begegnet. Aber wer weiß schon, was ein Kakerlakenkuschler ist? Oder wie die gemeine Trödelhunze aussieht? Nur eins ist klar - einer Stinksockenmorchel möchte niemand freiwillig über den Weg laufen!

Frankfurt/M.; Fischer Sauerländer; 2018
Spieldauer: 98 min, Sprecher: Luzia Ehrbar

Bestell-/Katalog-Nummer: 20236

Seiten

eine durchsichtige Plastebox, zwei Briefumschläge und 2 CD's liegen auf dem Tisch (Inhalt und Bestandteile einer Versandverpackung)