Neuerscheinungen

Hier finden Sie neue Hörbuchproduktionen und Hörfilme. Sie können Ihre Wunschtitel gleich hier bestellen oder auf Ihre Wunschliste setzen, sofern Sie angemeldet sind.

Diestel, Peter-Michael: In der DDR war ich glücklich - trotzdem kämpfe ich für die Einheit

Sachgebiet: Geschichte, Zeit- und Kulturgeschichte, Archäologie

Peter Michael Diestel spricht in seinem neuen Buch über die bewegten Monate zwischen Wende und Wiedervereinigung, in denen er als Innenminister der ersten freigewählten DDR-Regierung eine maßgebliche und oft polarisierende Rolle ausfüllte. Wie sein Werdegang in der DDR, nicht zuletzt im Spannungsfeld der Werte im christlichen Elternhaus und der Postulate der Gesellschaft, seine Auffassungen prägte, ist dabei ein spannendes Kapitel einer politischen Biografie. Er blickt auch zurück auf seine erfolgreiche Zeit als Präsident, des lange Zeit einzigen ostdeutschen Fußball-Bundesligisten Hansa Rostock, und berichtet über seine Tätigkeit als streitbarer Promi-Anwalt, der er bis heute ist. Kritisch beschreibt er, warum die deutsche Einheit auch drei Jahrzehnte später – aus Sicht der Ostdeutschen – immer noch nicht erreicht ist. Das Buch ist nicht nur ein historischer Rückblick auf spannende 174 Tage im Jahr 1990. Es gewährt interessante Einblicke in das Leben einer weit über die Grenzen Ostdeutschlands hinaus bekannten Persönlichkeit und ist durch die pointierte Bewertung der Ergebnisse des deutsch-deutschen Einigungsprozesses am Vorabend des 30. Jahrestages der friedlichen Revolution hoch aktuell.

Berlin; Verlag Das Neue Berlin; 2019
Spieldauer: 522 min, Sprecher: Enrico Petters

Bestell-/Katalog-Nummer: 21188

Hansen, Erik Fosnes: Ein Hummerleben

Sachgebiet: Gesellschaftsromane

Sedd wächst in den 80er-Jahren bei seinen Großeltern in einem Hotel im norwegischen Fjell auf. Über seinen Vater weiß er nicht viel, die Mutter ist verschollen. Liebevoll, aber bestimmt wird er von den Großeltern auf seine Rolle als künftiger Hotelerbe vorbereitet. Zufluchtsort ist für ihn die Großküche des Hotels, in der der ehemalige Seefahrer Jim schaltet und waltet. Als der Bankdirektor Berg bei einem Essen stirbt, bekommt die vermeintliche Idylle Risse.

Köln; Kiepenheuer und Witsch; 2019
Spieldauer: 724 min, Sprecher: Beate Reker

Bestell-/Katalog-Nummer: 20642

Barksdale, Ellen: Tee? Kaffee? Mord! Arsen und Käsekuchen

Sachgebiet: Kriminalromane

7. Teil. In Nathalies Cafe findet der alljährliche Käsekuchen-Wettbewerb von Earlsraven statt. Doch statt eines Preises für den leckersten Kuchen gibt es einen Toten! Stuart Ridlington, Chefjuror und Inhaber der erfolgreichen Bäckereikette „Baker’s Belly“, fällt während der Verkostung tot um. War es Mord? Und hat Rita Buffridge, seit zehn Jahren in Folge die Gewinnerin des Wettbewerbs, womöglich etwas mit seinem Tod zu tun? Nathalie und Louise helfen dem Constable bei den Ermittlungen und müssen feststellen, dass auch ein Backwettbewerb sehr weit von Friede, Freude, Eierkuchen entfernt sein kann. Fortsetzung bildet Titel-Nr.: 21225.

Köln; Lübbe Audio; 2019
Spieldauer: 246 min, Sprecher: Vera Teltz

Bestell-/Katalog-Nummer: 21224

Llewellyn, Tom: Das Haus, in dem es schräge Böden, sprechende Tiere und Wachstumspulver gibt

Sachgebiet: Kinder- und Jugendbücher

"Diese Gegend ist ganz bestimmt nicht normal. Und ihr wohnt im seltsamsten Haus von allen", warnt das Nachbarsmädchen Lola die Brüder Jacob und Charly. Die sind gerade erst mit ihrer Familie in "Haus Tilton" eingezogen und merken schnell, dass Lola recht hat. Eine merkwürdige Entdeckung reiht sich an die nächste. Die schrägen Böden, die sprechende Ratte Mr. Daga und das gefährliche Wachstumspulver, das Jacob im "Trau-dich-bis-ganz-nach-oben-Raum" findet sind da erst der Anfang. Da wundert es niemanden mehr, als das Haus auch noch unsichtbar wird.

Stuttgart [u.a.]; Thienemann; 2014
Spieldauer: 268 min, Sprecher: Eva Tritschler

Bestell-/Katalog-Nummer: 20982

Fife, Bruce: Sehkraftverlust jetzt stoppen!

Sachgebiet: Naturwissenschaften, Medizin, Technik

Augenlicht zu verlieren ist eine beängstigende Vorstellung. Alle fünf Sekunden erblindet irgendwo auf der Welt ein Mensch. In den meisten Fällen wird eine Beeinträchtigung der Sehkraft durch altersbedingte Erkrankungen wie Grauer Star, Glaukom, Makuladegeneration oder diabetische Retinopathie verursacht. Für diese Erkrankungen kennt die moderne Medizin keine Heilmittel. Meist konzentriert man sich darauf, die Symptome zu behandeln, und versucht, ein Fortschreiten der Erkrankung zu verzögern. In einigen Fällen ist eine Operation möglich, bei der jedoch immer die Gefahr unerwünschter Nebenwirkungen besteht, die die Augen noch weiter schädigen können. Die meisten chronisch fortschreitenden Augenleiden gelten als unheilbar und hoffnungslos. Müssen sich deshalb ältere und zunehmend auch jüngere Menschen mit schlechter werdenden Augen abfinden? Bruce Fife beantwortet die Frage mit einem klaren Nein. Ihre Augen können wieder besser sehen! Tatsächlich gibt es eine Therapie. Sie setzt nicht auf Operationen, Medikamente oder invasive medizinische Verfahren. Einzig die richtige Diät ist notwendig. Der Schlüssel zu dieser Diät ist die Kokosnuss, und besonders Kokosöl. Dem Verfasser gelang es mit dieser Methode, sein Glaukom zu heilen, was mit der medizinischen Standardtherapie nicht zu erreichen war. Das Kokos-Diätprogramm, das in diesem Buch beschrieben wird, hat das Potenzial, zahlreichen verbreiteten Sehproblemen vorzubeugen und sie zu behandeln.

Rottenburg; Kopp; 2018
Spieldauer: 628 min, Sprecher: Günter Schoßböck

Bestell-/Katalog-Nummer: 21189

Stefánsson, Jón Kalman: Ástas Geschichte

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Ásta Weg ins Leben ist beschwerlich. Kurz nach ihrer Geburt verlässt die Mutter die Familie. Als sie einem Mitschüler die Nase bricht, weil er sie sexuell bedrängt, muss sie in ein Resozialisierungsprogramm in die Westfjorde. Und dort, wo das Licht so nahe verwandt mit der Dunkelheit ist, trifft sie Jósef.

München; Piper; 2019
Spieldauer: 732 min, Sprecher: Manfred Spitzer

Bestell-/Katalog-Nummer: 20652

Barksdale, Ellen: Tee? Kaffee? Mord! Zum Ersten, zum Zweiten und tot

Sachgebiet: Kriminalromane

8. Teil. Was geht im Haus des alten Mr Stevenson vor sich? Nach dessen Tod wurde das abgelegene Cottage von dem Bolivianer Carlos Ramon Alvarez für einen Fantasiepreis ersteigert. Und seitdem geschehen dort merkwürdige Dinge. Nathalies und Louises Spürsinn ist geweckt. Sie stellen Nachforschungen an und finden Erstaunliches heraus: Alvarez und der alte Mr Stevenson kannten sich! Und Stevenson verfügte über mehr Geld, als er eigentlich hätte haben dürfen. In einer waghalsigen Aktion verschaffen sich Nathalie und Louise Zutritt zum Cottage. Doch was sie hinter der Fassade des malerischen Landhauses entdecken, sind Verbrechen, von denen Geldwäsche und Waffenschmuggel noch die harmlosesten sind … Fortsetzung bildet Titel-Nr.: 21226.

Köln; Lübbe Audio; 2019
Spieldauer: 308 min, Sprecher: Vera Teltz

Bestell-/Katalog-Nummer: 21225

Kämpchen, Martin: Was das Leben leuchten lässt

Sachgebiet: Philosophie, Psychologie, Religion

Erinnerungen machen die Erlebnisse der Gegenwart reicher. Zwei Jahre lang sammelt der Autor Einfälle, Momente und Gedanken des Tages auf den Reisen durch indische Landschaften, europäische Metropolen und die Berge des Himalaya. 147 Texte, die nachdenklich machen, zum Widerspruch reizen, amüsant erscheinen und vor allem den Horizont weiten.

Münsterschwarzach; Vier-Türme-Verlag; 2019
Spieldauer: 315 min, Sprecher: Michael Schroeter

Bestell-/Katalog-Nummer: 20983

Kretzschmar, Stefan: Hölleluja!

Sachgebiet: Sport

Stefan Kretzschmar, einstiger Weltklasse-Linksaußen und Ikone des deutschen Handballs, zeigt, was den zweitliebsten Mannschaftssport der Deutschen so faszinierend und einzigartig macht. Er erzählt von Sternstunden und Höllentrips, der Schönheit des Spiels und Trophäen, von Künstlern und Kämpfern, Härte und Schmerzen, von verrückten Typen und wilden Partys, großen und kleinen Vereinen, Hexenkesseln und Tempeln, der besonderen Rolle der Nationalmannschaft, von Handball als Familiensache und davon, was den Sport im Innersten zusammenhält.

Hamburg; Edel Books; 2018
Spieldauer: 716 min, Sprecher: Florian Eib

Bestell-/Katalog-Nummer: 21190

Kanon, Joseph: Die Istanbul Passage

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

Als neutrale Stadt zwischen Europa und Asien ist Istanbul im Zweiten Weltkrieg Magnet für Flüchtlinge und Spione. Leon Bauer, ein amerikanischer Geschäftsmann, ist durch kleine Undercover-Tätigkeiten für die Alliierten mit der Unterwelt in Berührung gekommen. Nun, als die Geheimdienste abziehen und sich die Stadt auf die Realität der Nachkriegszeit einstellt, bekommt Leon einen letzten Routineauftrag. Doch als ihm der Job gefährlich aus dem Ruder läuft und er der attraktiven Gattin des amerikanischen Botschafters in der Türkei verfällt, weiß Leon bald nicht mehr, wem er vertrauen kann, wo das Gute aufhört und das Böse beginnt.

München; Bertelsmann; 2014
Spieldauer: 989 min, Sprecher: Lisa Bistrick

Bestell-/Katalog-Nummer: 20653

Barksdale, Ellen: Tee? Kaffee? Mord! Ein Mörder steht im Walde

Sachgebiet: Kriminalromane

9. Teil. Im Pelham Wood nahe Earlsraven wird eine Camperin tot aufgefunden. Offenbar hatte sie sich auf ihrem Gaskocher einen Eintopf aus Giftpilzen zubereitet, ohne zu wissen, was sie da zusammenbraut. In der Gerichtsmedizin stellt sich jedoch heraus, dass es sich um die niederländische Starköchin Keetje Koopmans handelt! Und der wäre so ein Fehler niemals unterlaufen. Noch dazu kommen diese Pilze in England gar nicht vor. Damit ist klar: Keetje Koopmans wurde ermordet – nur von wem? Nathalie und Louise unterstützen den Constable auch diesmal bei seinen Ermittlungen, aber alle Verdächtigen scheinen ein hieb- und stichfestes Alibi zu haben. Doch schließlich entdeckt Nathalie ein winziges Detail, und der Mörder muss feststellen, dass die kürzeste Route nicht immer zum Ziel führt. Fortsetzung bildet Titel-Nr.: 21227.

Köln; Lübbe Audio; 2019
Spieldauer: 277 min, Sprecher: Vera Teltz

Bestell-/Katalog-Nummer: 21226

Simenon, Georges: Maigret im Haus der Unruhe

Sachgebiet: Kriminalromane

Später Abend, Maigret bekommt Besuch im Büro: Eine junge Frau bekennt sich eines Mordes für schuldig, dann verschwindet sie wieder. Maigret wird sie wiederfinden - in einem "anständigen" Wohnhaus in Montreuil, einem Vorort von Paris. Mühsam halten die Bewohner eine bürgerliche Fassade aufrecht, alle haben sie etwas zu verbergen. Und alle haben sie Angst. Denn einer der Bewohner ist tot - er wurde ermordet.

Zürich; Kampa; 2019
Spieldauer: 298 min, Sprecher: Oliver Bedorf

Bestell-/Katalog-Nummer: 21174

Person, Jutta: Korallen

Sachgebiet: Naturwissenschaften, Medizin, Technik

In ihrem schillernden Tierportrait taucht Jutta Person tief in die Natur- und Kulturgeschichte dieser Lebewesen ein, deren Status zwischen Stein, Pflanze oder Tier lange Zeit ungeklärt war. Nicht umsonst schienen Korallen rätselhafte Wechselwesen zu sein, die auf Unterwasserwiesen wuchsen oder als mineralische Wunder der Natur die höfischen Wunderkammern bevölkerten. Jutta Person erzählt von dem Auftritt der Korallen in Literatur und Kunst, zeigt, wie sie als knöchernes Amulett bei der Abwehr des Bösen Blicks halfen, und reist mit uns in die Andamanensee und ans Rote Meer. Eine Expedition in psychedelische Welten – und in die Geschichte und Gegenwart faszinierender Meeresbewohner, die wir angesichts von Korallenbleiche und Riffsterben umso dringender schützen sollten.

Berlin; Matthes und Seitz Berlin; 2019
Spieldauer: 288 min, Sprecher: Anke Stoppa

Bestell-/Katalog-Nummer: 21191

Miller, Derek B.: Sigrid Îdegårds Reise nach Amerika

Sachgebiet: Kriminalromane

In Notwehr hat Chefinspektorin Îdegård einen Menschen erschossen. Sie zweifelt, ob sie bei der Polizei bleiben kann. Da bittet ihr Vater sie, in die USA zu fliegen, um den Bruder Marcus zu finden, der offenbar von der dortigen Polizei gesucht wird. Sigrid wird mit Amerikas Rassimus und den Problemen einer bewaffneten Gesellschaft konfrontiert.

Hamburg; Rowohlt Taschenbuch Verlag; 2019
Spieldauer: 793 min, Sprecher: Monika Steffens

Bestell-/Katalog-Nummer: 20663

Barksdale, Ellen: Tee? Kaffee? Mord! Die kleinen Leute von Pittlewood

Sachgebiet: Kriminalromane

10. Teil. Im kleinen Dorf Pittlewood nahe Earlsraven hält sich bis heute der Aberglaube an Kobolde, die im Wald neben dem Dorf leben. Eines Tages wird einer der Dorfbewohner ermordet aufgefunden – und überall sind die Abdrücke winzig kleiner Schuhe zu sehen. Ist wirklich einer aus dem kleinen Volk der Mörder? Nathalie und Louise können das nicht glauben und machen sich auf die Suche nach einem normal großen Täter. Dann passiert ein weiterer Mord – und wieder weist alles auf die Kobolde hin. Jetzt haben es die beiden Ermittlerinnen nicht nur mit einem Dorf in Angst zu tun, sondern auch mit einer jahrhundertealten Legende – und ihren eigenen Zweifeln! Fortsetzung bildet Titel-Nr.: 21228.

Köln; Lübbe Audio; 2019
Spieldauer: 291 min, Sprecher: Vera Teltz

Bestell-/Katalog-Nummer: 21227

Schacht, Andrea: Schiffbruch und Glücksfall

Sachgebiet: Liebesromane

Von Katzen, Kobolden und einer ungewöhnlichen Liebe. Kelda ist über sich selbst erbost – wie konnte sie sich nur auf einen Urlaub mit diesem Hohlkopf Matt einlassen? Doch statt die Bretagne so schnell wie möglich zu verlassen, bleibt sie ihrer Freundin Marie-Claude zuliebe dort. Mit der Ruhe, die sie sich gönnen will, wird es allerdings nichts. Nicht nur, dass sie unfreiwillig eine Nacht im Keller ihres Ferienhauses verbringen muss – neben einem leibhaftigen Skelett. Zu allem Überfluss taucht auch ihre Jugendliebe Simon auf, der in der Bretagne alte Häuser restauriert. Mit ihm – und der Katze Soquette – macht Kelda sich auf, das Geheimnis des Toten in ihrem Ferienhaus zu lüften – und gerät tief in die Geheimnisse der Bretagne.

Daun/Vulkaneifel; Radioropa; 2012
Spieldauer: 245 min, Sprecher: Nadine Nollau

Bestell-/Katalog-Nummer: 21175

Richter, Dieter: Die Insel Capri

Sachgebiet: Städte, Länder, Völker, Reisen, Expeditionen

Capri - das sind zehn Quadratkilometer im Mittelmeer, die die Welt bedeuten. Unter Kaiser Tiberius Regierungszentrum des Imperium Romanum, dann verarmt und vergessen, mit der Entdeckung der Blauen Grotte zur ersten europäischen Tourismus-Insel aufgestiegen, ist Capri heute Luxus-Destination und Traumziel, Marke und Mythos. In 9 Kapiteln zeichnet der Autor ein Portrait der "schönsten Insel der Welt", ihrer Landschaft, ihrer Geschichte und vor allem der Menschen, die sie besucht und auf ihr gelebt haben: Abenteurer und Revolutionäre, Künstler, Schriftsteller und Philosophen, Geflüchtete und Emigranten aus den Diktaturen der Welt. Der Autor hat zahlreiche unbekannte und ungewöhnliche Quellen aufgespürt, darunter Grabsteine und Gästebücher, Polizeiakten, Urkunden, Briefe und Tagebücher, und die facettenreichste Biografie der Insel Capri verfasst.

Berlin; Wagenbach; 2018
Spieldauer: 367 min, Sprecher: Günter Schoßböck

Bestell-/Katalog-Nummer: 21192

Taschler, Judith W.: Das Geburtstagsfest

Sachgebiet: Literatur der Moderne und Problemliteratur

Zu seinem 50. Geburtstag wollen die drei Kinder von Kim Mey ihren Vater mit einem besonderen Gast überraschen. Sie haben die Amerikanerin Tevi Gardner zu sich nach Österreich eingeladen, die Frau, mit der Kim als Kind aus Kambodscha geflohen ist, und die er seit 23 Jahren nicht mehr gesehen hat. Doch Kim reagiert ungewöhnlich abweisend.

München; Droemer; 2019
Spieldauer: 699 min, Sprecher: Lisa Bistrick

Bestell-/Katalog-Nummer: 20679

Barksdale, Ellen: Tee? Kaffee? Mord! Die fünf Portraits des toten Doktors

Sachgebiet: Kriminalromane

11. Teil. Späte Rache an Louise! Die Köchin des Black Feathers erbt fünf gemalte Portraits aus einem angeblichen Nachlass und steht vor einem Rätsel: Alle Portraits zeigen Dr. Desmond van Gelder – einen Verbrecher, den sie als junge Agentin hinter Gitter gebracht hat. Louise ist entsetzt, als sie feststellt, dass van Gelder noch lebt – und dass er eine Geisel genommen hat! Ihr bleiben nur zehn Tage, um die Rätsel auf den Portraits zu entschlüsseln und so die junge Frau zu retten, die er gefangen hält ... Fortsetzung bildet Titel-Nr.: 21229.

Köln; Lübbe Audio; 2019
Spieldauer: 260 min, Sprecher: Vera Teltz

Bestell-/Katalog-Nummer: 21228

Lessmann, Sandra: Die Sündentochter

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

Im Jahr 1666 wird in London ein Mord begangen. Richter Trelawney wird Zeuge und kann einen weiteren Mord verhindern. Gemeinsam mit seinem Freund Jeremy versucht er, das Geheimnis zu lüften und den Mörder zu entlarven. Eine gefährliche Mission.

München; Knaur; 2006
Spieldauer: 1082 min, Sprecher: Gesa Zumegen

Bestell-/Katalog-Nummer: 21176

Fielding, Joy: Blind Date

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

Er nennt sich Mr Right Now, und das Profil auf seiner Datingseite ist äußerst attraktiv. Nichts weist darauf hin, dass der sympathische Mann eine tödliche Überraschung bereithält, wenn der romantische Abend beendet ist. Zur gleichen Zeit suchen vier Frauen ihr Glück im Internet: die junge Paige, ihre beste Freundin Chloe, ihre Mutter Joan und ihre Cousine Heather. Dann hat eine von ihnen ein vielversprechendes Date mit Mr Right Now.

München; Goldmann; 2019
Spieldauer: 687 min, Sprecher: Maja Chrenko

Bestell-/Katalog-Nummer: 21193

Wieners, Annette: Das Mädchen aus der Severinstraße

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Köln 1937. Die 17-jährige Maria Reimer bewirbt sich heimlich in einem Düsseldorfer Atelier als Fotomodell und verliebt sich in den jüdischen Fotografen Noah. Jahrzehnte später findet Marias Enkelin Sabine alte Geldscheine unter dem Wohnzimmerteppich der Großmutter. Maria ist außer sich, und Sabine stellt fest, dass in der Familiengeschichte große Lücken klaffen.

München; Blanvalet; 2019
Spieldauer: 805 min, Sprecher: Lisa Bistrick

Bestell-/Katalog-Nummer: 20683

Barksdale, Ellen: Tee? Kaffee? Mord! Der Besuch der reichen Dame

Sachgebiet: Kriminalromane

12. Teil. Ein Unwetter, ein Herrenhaus und viele Geheimnisse … Nathalie und ihre Freunde geraten bei einem Wochenendausflug in ein fürchterliches Unwetter und bitten um Schutz in einem alten Herrenhaus. Auch die schwerreiche Lady Gabrielle hat Zuflucht in Hannigan Hall gefunden – im Gepäck den Green Giant, einen unglaublich wertvollen Diamanten. Doch der ist plötzlich verschwunden ... und nur einer der Anwesenden kann der Dieb sein! Nathalie macht sich auf die Suche nach dem Täter. Dabei trifft sie auf unsichtbare Gäste, Geheimverstecke – und einen perfiden Plan! Fortsetzung bildet Titel-Nr.: 21230.

Köln; Lübbe Audio; 2019
Spieldauer: 263 min, Sprecher: Vera Teltz

Bestell-/Katalog-Nummer: 21229

Baxter, Stephen: Obelisk

Sachgebiet: Erzählungen, Novellen, Kurzgeschichten, Märchen, Sagen

Mit dieser einzigartigen Storysammlung beweist der britische Kultautor Stephen Baxter einmal mehr, dass er zu den Besten seines Fachs gehört – und dass er die kurze Form ebenso meisterhaft beherrscht, wie die großen Epen. Ob er uns nun mit zurück in die Welt von Proxima und Ultima nimmt oder sich mit seinen Alternate-History-Geschichten vor dem großen Terry Pratchett verneigt – Stephen Baxter hat mit Obelisk ein Werk vorgelegt, das sich kein Science-Fiction-Fan entgehen lassen sollte.

München; Heyne; 2019
Spieldauer: 1128 min, Sprecher: Peter Treuner

Bestell-/Katalog-Nummer: 21177

Renk, Ulrike: Echo des Todes

Sachgebiet: Kriminalromane

Die Psychologin Constanze van Aken und der Forensiker Martin Cornelissen, ihr Freund, haben plötzlich einen gemeinsamen Fall: Zwei Tote werden in der Nähe ihres Hauses am Rursee gefunden. Zur selben Zeit wird ein ehemaliger Patient Constanzes entlassen. Zunächst will sie diese zeitliche Parallele nicht sehen, doch dann versucht jemand bei ihr einzudringen und schickt ihr eine erste Drohung.

Daun/Vulkaneifel; Radioropa; 2009
Spieldauer: 641 min, Sprecher: Ursula Berlinghof

Bestell-/Katalog-Nummer: 21194

Seiten

eine durchsichtige Plastebox, zwei Briefumschläge und 2 CD's liegen auf dem Tisch (Inhalt und Bestandteile einer Versandverpackung)