Neuerscheinungen

Hier finden Sie neue Hörbuchproduktionen und Hörfilme. Sie können Ihre Wunschtitel gleich hier bestellen oder auf Ihre Wunschliste setzen, sofern Sie angemeldet sind.

Child, Lee: Der Ermittler

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

Im Jahr 1996 belauscht ein Undercover-Agent der CIA ein Gespräch zwischen islamistischen Terroristen in Hamburg. "Der Amerikaner will hundert Millionen Dollar!" Doch er kann nicht herausfinden, wer diese Summe verlangt und wofür. Fest steht nur, dass es um einen Terroranschlag in ungeahntem Ausmaß geht. Die CIA stellt eine Spezialeinheit auf, um in Deutschland zu ermitteln. Dafür zieht sie mit Jack Reacher auch den besten Militärpolizisten hinzu, den die U.S. Army zu bieten hat. Und Reacher zögert keine Sekunde, die beste Ermittlerin, die er kennt, als Unterstützung hinzuzuziehen: Sergeant Frances Neagley.

München; Blanvalet; 2020
Spieldauer: 625 min, Sprecher: Dietmar Horcicka

Bestell-/Katalog-Nummer: 22586

Smirnoff, Karin: Mein Bruder

Sachgebiet: Literatur der Moderne und Problemliteratur

Jana (36) wird von ihrer zutiefst trostlosen Kindheit mit einem sadistischen Vater und einer passiv-duldsamen Mutter eingeholt, als sie in ihr nordschwedisches Heimatdorf zu ihrem Zwillingsbruder, einem Trinker, zurückkehrt. Doch sie stellt sich der Herausforderung.

München; Hanser Berlin; 2021
Spieldauer: 583 min, Sprecher: Mona Perfler

Bestell-/Katalog-Nummer: 22643

Ziegler, Silke: Claires Schicksal

Sachgebiet: Familienromane

3. Teil. Mehr als 1000 Kilometer liegen zwischen Emma und ihrer Vergangenheit, als sie die Nachricht vom Schlaganfall ihres Vaters erreicht. Seit einem Streit vor einigen Jahren hat sich der Kontakt zwischen ihnen auf Telefonate beschränkt, entsprechend gemischt sind ihre Gefühle, als sie in ihre südfranzösische Heimat reist. Als wäre das nicht genug, trifft Emma nach ihrer Ankunft am Strand auf ihre erste große Liebe – und bemerkt, wie sehr sie Léon all die Jahre vermisst hat. In der Pâtisserie, in der sie kurzfristig aushilft, findet sie Briefe einer Mutter an ihre Tochter, die 1942 in einem Internierungslager zur Welt gekommen sein muss. Das Schicksal dieser Frau, die bereits wusste, dass sie ihre Tochter nie würde aufwachsen sehen, geht ihr nahe und lässt sie ihre eigenen Entscheidungen überdenken. Kann sie sich mit ihrer Vergangenheit aussöhnen, ehe es zu spät ist?

München; Audio Verlag München; 2021
Spieldauer: 760 min, Sprecher: Ditte Ferrigan

Bestell-/Katalog-Nummer: 22610

Salazar, Noelle: Uns gehört der Himmel

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Texas, 1941. Die junge Audrey Coltrane ist eine leidenschaftliche Pilotin. Als sie die Möglichkeit erhält, auf Hawaii als Fluglehrerin zu arbeiten, ist sie überglücklich – nicht einmal der charismatische Lieutenant James Hart kann sie ablenken. Bis der verhängnisvolle Tag kommt, der alles ändert: Bomben fallen auf Pearl Harbor, Audrey hat den Tod vor Augen. Aber ihre Passion für das Fliegen ist stärker, und sie schließt sie sich den »Women Airforce Service Pilots« an, wo sie in der eingeschworenen Gemeinschaft der Fliegerinnen tiefe Freundschaft und eine neue Bestimmung findet. Dann kehrt James von einem Einsatz nicht zurück – und Audrey bricht auf zu ihrer bisher schwersten Mission ...

München; Der Hörverlag; 2021
Spieldauer: 708 min, Sprecher: Jodie Leslie Ahlborn

Bestell-/Katalog-Nummer: 22679

Maurer, Jörg: Bei Föhn brummt selbst dem Tod der Schädel

Sachgebiet: Kriminalromane

Zwischen Tannen, Totholz und Touristenströmen liegt der tote Industrielle Jakob Drittenbass. Herzinfarkt beim Wandern oder Mord? Reifenabdrücke im moosigen Erdboden und verdächtige Finanzflüsse im Netz führen Kommissar Jennerwein und sein Team rasch auf die Spur des Täters. Doch dann gerät Jennerwein in Schwierigkeiten ...

Frankfurt/M.; Fischer Scherz; 2021
Spieldauer: 765 min, Sprecher: Klaus Haderer

Bestell-/Katalog-Nummer: 21824

Johnstone, Doug: Der Bruch

Sachgebiet: Kriminalromane

Edinburgh. Der 17-jährige Tyler beschützt seine jüngere Schwester vor seinem kriminellen Halbbruder Barry. Tyler muss bei dessen Einbrüchen mitmachen. Als Barry die Frau eines Gangsterbosses verletzt, verbreitet dieser auf der Suche nach den Tätern Angst und Schrecken ...

Stuttgart; Polar Verlag; 2021
Spieldauer: 425 min, Sprecher: Martin Pfisterer

Bestell-/Katalog-Nummer: 22627

Cain, Chelsea: Furie

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

1. Band. Nur der grausamen Willkür von Gretchen Lowell verdankt Detective Archie Sheridan, dass er noch lebt. Nachdem er die eiskalte Serienmörderin jahrelang gejagt hat, wird er selbst ihr Opfer und erleidet in ihren Händen unvorstellbare Qualen. Doch in letzter Sekunde rettet sie sein Leben und stellt sich der Polizei. Seitdem fährt Archie jeden Sonntag zu Gretchen, die ihm im Gefängnis nach und nach die Namen ihrer Opfer und die Leichenfundorte verrät. Doch da ist noch etwas, das ihn zu der aufregend schönen Frau treibt und weswegen er sogar seine Familie verlassen hat ... Als erneut ein Serienmörder in Portland auftaucht und Sheridan die Fahndung übernimmt, hofft er, dadurch seine Obsession in den Griff zu bekommen. Viel zu spät erkennt er: Gretchens Netz reicht weiter als vermutet. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 22483.

München; Limes-Verlag; 2007
Spieldauer: 687 min, Sprecher: Hans Nenoff

Bestell-/Katalog-Nummer: 22587

Sólyom, Anna: Das Café der weisen Katzen

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Nagore ist eine Frau Anfang 40, die nach einer gescheiterten Beziehung in London zurück nach Barcelona gezogen ist. Die Jobsuche zieht sich hin und so nimmt sie den von Freundinnen vermittelten Job in einem neu gegründeten Katzen-Café an. Neben Kaffee und Tee können Gäste dort zwanglos mit den Samtpfoten in Kontakt kommen und bestenfalls finden diese ein neues Zuhause. Nagore, die eigentlich keine besondere Katzenfreundin ist, ist vor allem von der Gelassenheit der Fellnasen beeindruckt. So findet sie selbst auch wieder mehr Freude am Leben und schließlich auch eine neue Liebe.

München; Heyne; 2021
Spieldauer: 262 min, Sprecher: Louisa Stroux

Bestell-/Katalog-Nummer: 22644

Connelly, Michael: Der Poet

Sachgebiet: Kriminalromane

Als Jack McEvoy die Nachricht vom Tod seines Bruders erhält, ist er geschockt. Er kann das nicht glauben und stellt auf eigene Faust Nachforschungen an. Er findet heraus, dass er es nicht mit einem einzelnen Mord, sondern mit einem Serienkiller zu tun hat.

München; Heyne; 1998
Spieldauer: 993 min, Sprecher: Michael Graumann

Bestell-/Katalog-Nummer: 22611

Leander, Marie: Als wir den Himmel berührten

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Marseille im Sommer 1940. Der Maler Nicolas Guyot sitzt zeichnend am Hafen. Ein verliebtes Paar fällt ihm auf, das so gar nichts mit den Scharen von Flüchtlingen gemein zu haben scheint, die verzweifelt versuchen, Europa zu verlassen. Als die Frau auf seine Bilder aufmerksam wird, bittet sie ihn überraschend, ein Porträt von ihr anzufertigen. Seit dem Tod seiner Ehefrau hat Nicolas sein Herz nie wieder für jemanden geöffnet, doch die attraktive Juline fasziniert ihn. Zunächst widerwillig, lässt er sich auf den Auftrag ein. Er ahnt nichts von den gefährlichen Geheimnissen, die Juline und ihr Mann verbergen - und dass diese auch ihm bald eine folgenschwere Entscheidung abverlangen werden.

München; Blanvalet Taschenbuch Verlag; 2019
Spieldauer: 801 min, Sprecher: Lara Mehler

Bestell-/Katalog-Nummer: 22682

Neumayer, Silke: Schmetterlinge im Bauch sind die gefährlichsten Tiere der Welt

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Frieda, Anfang fünfzig, alleinerziehende Mutter eines frisch ausgezogenen Sohnes und Mitbesitzerin von fünf gut gehenden Berliner Currywurstbuden hat ihr Leben eigentlich im Griff. Sie kann alles alleine, macht alles alleine, ist aber – leider – auch oft alleine. Verliebt hat sie sich seit ihrer Scheidung nicht, und einen Mann für aufregende Nächte hat sie auch lang nicht mehr getroffen. Ohnehin läuft es in Friedas Bett nicht gut: Sie schläft nicht mehr. Nachdem sie deshalb fast eine ihrer Currywurstbuden abfackelt, verordnet der Arzt Frieda eine Auszeit. Sechs Wochen Almhütte, Blumenwiesen, Bergluft, Gipfelglück und vor allem: himmlische Ruhe. Oben angekommen wartet jedoch eine Überraschung: Nicht nur Frieda hat die Hütte gemietet. Und ihr Mitbewohner wider Willen ist genauso nervtötend wie attraktiv …

Berlin; Ullstein; 2020
Spieldauer: 456 min, Sprecher: Cosima Ertl

Bestell-/Katalog-Nummer: 21987

Jones, Lucy F.: Die Wurzeln des Glücks

Sachgebiet: Hobbies, Praktische Bücher, Ratgeber

Hunderte von Studien belegen, dass sich vermehrte Aufenthalte im Freien, in der Natur positiv auf die Gesundheit und das Glück des Menschen auswirken. In der Natur findet der Mensch Frieden, er kommt zur Ruhe, Stress wird abgebaut, Depressionen vermindert, die geistige, seelische und psychische Gesundheit verbessern sich.

München; Blessing; 2021
Spieldauer: 470 min, Sprecher: Katja Amberger

Bestell-/Katalog-Nummer: 22628

Klein, Stefan: Wie wir die Welt verändern

Sachgebiet: Philosophie, Psychologie, Religion

Eine chronologisch fortschreitende Geschichte der menschlichen Kreativität von der Steinzeit bis in die Zukunft. Gestützt auf uralte archäologische Funde und auf neueste Erkenntnisse der Hirnforschung thematisiert das Buch in 4 Hauptteilen epochale weltverändernde Geistesrevolutionen in der Entwicklung der Zivilisation: die Beherrschung des Feuers und die Herstellung von Werkzeugen in der Steinzeit, der Beginn symbolgesteuerter Kommunikation durch Bilder (Höhlenzeichnungen), Zahlen und Buchstaben in der Prähistorie, die massenhafte Verbreitung von Informationen seit Erfindung des Buchdrucks zu Beginn der Neuzeit und schließlich die gegenwärtige Nutzung von Computer und Internet und die zukünftigen Möglichkeiten und Gefahren der "Künstlichen Intelligenz".

Frankfurt/M.; S. Fischer; 2021
Spieldauer: 475 min, Sprecher: Martin Harbauer

Bestell-/Katalog-Nummer: 22629

Neuhaus, Nele: Straße nach Nirgendwo

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

2. Teil. Nach einem Familienstreit verlässt die 17-jährige Sheridan Grant Nebraska, um in New York ein neues Leben anzufangen. Der blutige Amoklauf ihres Bruders Esra macht ihre Träume zunichte. Eine abenteuerliche Flucht vor der Presse und hasserfüllten Anschuldigungen führt Sheridan durch halb Amerika. In Massachusetts begegnet sie Dr. Paul Sutton, der ihr vielleicht helfen kann, ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 22544.

Berlin; Ullstein; 2015
Spieldauer: 943 min, Sprecher: Lotti Happle

Bestell-/Katalog-Nummer: 22588

Terrin, Peter: Blanko

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Nachdem Viktors Frau bei einem Überfall ermordet wurde, ist er für den gemeinsamen Sohn Igor allein verantwortlich. Bald entdeckt er immer mehr vermeintliche Gefahren im Alltag des 10-Jährigen. Um ihn zu schützen, schiebt Viktor Wache am Schultor, spioniert einen "verdächtigen" Lehrer aus und schenkt seinem Sohn ein Klappmesser, mit dem er sich nötigenfalls verteidigen soll. Als Igor nach einem Zwischenfall der Schule verwiesen wird, zieht sich Viktor mit dem Jungen von der Außenwelt zurück und lässt seine Wohnung im 5. Stock mit Fenstergittern und Panzertür sichern ...

[München]; Liebeskind; 2021
Spieldauer: 236 min, Sprecher: Martin Pfisterer

Bestell-/Katalog-Nummer: 22645

Connelly, Michael: Im Schatten des Mondes

Sachgebiet: Kriminalromane

Obwohl die Meisterdiebin Cassie Black nur auf Bewährung aus dem Gefängnis entlassen wurde, lässt sie sich erneut auf einen gewagten Coup ein. Zurück in Las Vegas, wo sie ihren Komplizen/Geliebten - und ihre Freiheit - verlor, will sie erfolgreiche Glücksspieler ausrauben. Doch alles geht schief, sie muss fliehen und wird von einem Detektiv verfolgt, einem Psychopathen, der vor nichts zurückschreckt ...

München; Heyne; 2004
Spieldauer: 780 min, Sprecher: Horst Müller

Bestell-/Katalog-Nummer: 22612

George Ponciano, Catrin: Leiser Tod in Lissabon

Sachgebiet: Kriminalromane

Der Hitzesommer hat Portugals Hauptstadt fest im Griff, als ein Toter in der Kirche Sao Miguel im malerischen Altstadtviertel Alfama gefunden wird. Inspetora-Chefe Dora Monteiro erkennt auf den ersten Blick, dass der Mord nicht zufällig genau an dieser Stelle geschah. Ein vergilbtes Foto führt sie auf die Fährte eines mächtigen, aber seit Jahrzehnten tot geglaubten Mannes. Ist er der Mörder? Je weiter Dora ermittelt, desto tiefer gerät sie in ein gefährliches Netz aus alten Seilschaften, die weit in die Geschichte Lissabons zurückreichen ...

Köln; Emons; 2020
Spieldauer: 555 min, Sprecher: Johannes Farr

Bestell-/Katalog-Nummer: 22683

Kostas, Yanis: Der Schatz von Bellapais

Sachgebiet: Kriminalromane

Im See einer zyprischen Kupfermine wird ein ermordeter junger Türke gefunden, der offenbar auf der Suche nach einem versteckten Schatz aus der Zeit der Teilung Zyperns im Jahr 1974 war. Die junge Polizistin Sofia Perikles und ihr erfahrener Boss Kostas ermitteln.

Hamburg; Atlantik Verlag; 2021
Spieldauer: 420 min, Sprecher: Sophie Wendt

Bestell-/Katalog-Nummer: 22194

Kostas, Yanis: Mittwochs am Meer

Sachgebiet: Kriminalromane

Insolvenzverwalter Maurice reist jeden Mittwoch beruflich von Paris in die Bretagne, wo er im immer selben Hotel übernachtet. Ganz unverhofft lässt ihm dort die Hotelangestellte Dominique einen Liebesbrief samt Gedichtband von Rimbaud zukommen. Daraus entwickelt sich eine erotisch knisternde Liebesgeschichte zwischen dem einsamen Sohn reicher Eltern und der unglücklich verheirateten Schönheit mit Familiengeheimnis.

Hamburg; Atlantik Verlag; 2021
Spieldauer: 316 min, Sprecher: Martin Harbauer

Bestell-/Katalog-Nummer: 22630

Neuhaus, Nele: Sommer der Wahrheit

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

1. Teil. Nebraska, Anfang der neunziger Jahre: Sheridan Grant lebt mit ihrer Adoptivfamilie auf einer Farm inmitten von Maisfeldern. Die Eintönigkeit des Farmlebens und das strenge Regime ihrer Adoptivmutter machen Sheridan das Leben schwer, doch zum Glück gibt es Tante Isabella und die Musik, die Sheridan über alles liebt. Der Farmarbeiter Danny, der Rodeoreiter Nick und der Künstler Christopher machen ihr den Hof, und sie stößt auf die Tagebücher der geheimnisvollen Carolyn, die vor vielen Jahren spurlos verschwand. Das Leben ist plötzlich aufregend, bis in einer Halloween-Nacht etwas Furchtbares passiert. Nun erweist sich, wem Sheridan wirklich vertrauen kann ... Fortsetzung bildet Titel-Nr. 22588.

Hamburg; Hörbuch Hamburg; 2020
Spieldauer: 475 min, Sprecher: Marie Bierstedt

Bestell-/Katalog-Nummer: 22592

Tîbuleac, Tatiana: Der Sommer, als Mutter grüne Augen hatte

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Der 17-jährige Aleksy verabscheut seine Mutter, denn sie ist hässlich und hat als Mutter versagt. Als sie ihn aus dem Erziehungsheim abholt, will er nichts von ihr wissen. Trotzdem lässt er sich zu einem gemeinsamen Urlaub in Frankreich überreden, Bestechungssumme: ihr Auto als Geschenk. Kaum angekommen in dem kleinen Dorf, erfährt er, dass seine Mutter Krebs hat.

Frankfurt/M.; Schöffling; 2021
Spieldauer: 238 min, Sprecher: Martin Pfisterer

Bestell-/Katalog-Nummer: 22646

Connelly, Michael: Götter der Schuld

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

5. Band. Anwalt Mickey Haller wird in L.A. in den Mordfall an einem Callgirl verwickelt. Er kennt die Tote, denn vor Kurzem hatte er Gloria Dayton erfolgreich vor Gericht verteidigt. Die Anklage wegen Kokainschmuggels wurde fallengelassen, als die Frau ihre Hintermänner preisgab. Nun wird ihr Online-Administrator des Mordes beschuldigt. Haller wird den Verdacht nicht los, dass sein Erfolg vor Gericht noch ganz andere Folgen gehabt hat.

München; Droemer; 2016
Spieldauer: 882 min, Sprecher: Raphael Burri

Bestell-/Katalog-Nummer: 22613

Karig, Friedemann: Dschungel

Sachgebiet: Schicksalsromane

Er muss ihn finden. Seinen besten Freund, der schon immer auf der Jagd nach dem Extremen war - nie wird er vergessen, wie euphorisiert Felix neben ihm vor dem felsigen Abgrund stand, unter ihnen ragten die Klippen hervor wie aufgeklappte Messer. Doch selbst Felix sieht es nicht ähnlich, auf einer Reise in Asien spurlos zu verschwinden. Für den Erzähler steht fest: Nur er kann das rätselhafte Abtauchen aufklären.

Berlin; Ullstein; 2019
Spieldauer: 721 min, Sprecher: Markus Biermann

Bestell-/Katalog-Nummer: 22684

Alexander, Bruce: Die zweite Wahrheit

Sachgebiet: Historische Kriminalromane

2. Band. Offensichtlich ein klarer Fall: Im Londoner Haus des Buchhändlers Crabb werden sechs Tote gefunden, bestialisch mit einer Axt ermordet. Einziger Überlebender ist John Clayton, mit der blutigen Tatwaffe in der Hand. Richter John Fielding nimmt sich des Falls an. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 22400.

München; Goldmann; 1997
Spieldauer: 797 min, Sprecher: Renate Lubowitzki

Bestell-/Katalog-Nummer: 22399

Lösel, Jörg: Mord à la carte in Schwabing

Sachgebiet: Kriminalromane

Der junge Fernsehreporter Tom Becker wird Zeuge, wie ein bekannter Restaurantkritiker nach dem Verlassen eines Schwabinger Sterne-Restaurants tot zusammenbricht. Das Opfer wurde mit K.-O.-Tropfen vergiftet. Tom beginnt, im Umfeld des Restaurants zu ermitteln.

Meßkirch; Gmeiner; 2021
Spieldauer: 540 min, Sprecher: Klaus Haderer

Bestell-/Katalog-Nummer: 22631

Seiten

eine durchsichtige Plastebox, zwei Briefumschläge und 2 CD's liegen auf dem Tisch (Inhalt und Bestandteile einer Versandverpackung)