Neuerscheinungen

Hier finden Sie neue Hörbuchproduktionen und Hörfilme. Sie können Ihre Wunschtitel gleich hier bestellen oder auf Ihre Wunschliste setzen, sofern Sie angemeldet sind.

Smith, Ali: Winter

Sachgebiet: Familienromane

Vier Leute verbringen Weihnachten in einem riesigen Haus in Cornwall, und doch stellt sich die Frage, ob jeder genug Platz findet. Denn Arthurs Mutter Sophia sieht Dinge, die nicht sein können. Arthur selbst sieht andere. Und da sind noch Iris, Sophias Schwester, ewige Rebellin, nach dreissig Jahren wieder zurück, und Lux, eine Fremde, die Arthur als seine Freundin ausgibt. Eine besondere Nacht, voll Streit und Lügen, Erinnerungen und Mythen.

München; Luchterhand; 2020
Spieldauer: 475 min, Sprecher: Lara Körte

Bestell-/Katalog-Nummer: 22781

Arz, Andreas: Der Schatz im Flaschenhals

Sachgebiet: Kriminalromane

Im Jahr 1921 sind die Folgen des Ersten Weltkriegs noch allgegenwärtig. Auch im real existierenden Freistaat Flaschenhals im Rheingau ist man Ängsten vor den Besatzern der angrenzenden Gebiete, Versorgungsengpässen und der Furcht vor einer ungewissen Zukunft ausgesetzt. Dann geschieht ein grausames Verbrechen auf einem Rheinschiff vor den Toren des Städtchens Lorch. Der Winzer Peter Baum kommt mit seinen Freunden bei der Suche nach den Tätern in den Besitz eines wertvollen Schatzes, dessen Existenz die Begierde dunkler Mächte anfeuert und die Lage der Menschen noch verschlimmern könnte. Peter ersinnt mit seinen Mitstreitern einen klugen Schachzug, um seine Mitbürger und seine Familie zu schützen. Fast 100 Jahre später stößt der Jungwinzer Arnold Jäger auf Hinweise in seinem Weinkeller, die zu dem Schatz führen. Wieder geschieht ein Mord, der die Lorcher erschüttert. Was hat es mit den plötzlich auftauchenden dunklen Gestalten eines geheimnisvollen Ordens auf sich? Welche Rolle spielt die Inquisition im 21. Jahrhundert im lieblichen Rheintal? Zusammen mit dem schlagfertigen Kommissar Kießling, seiner Assistentin Ella Nilsson und dem Pathologen Dr. Berger begibt sich Arnold auf eine aufregende und gefährliche Jagd nach dem Schatz im Flaschenhals.

Vachendorf; Kampenwand Verlag; 2020
Spieldauer: 487 min, Sprecher: Andreas Goebel

Bestell-/Katalog-Nummer: 22650

Noll, Ingrid: Kein Feuer kann brennen so heiß

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Schön ist sie nicht, aber sie kann kochen und anpacken. Deshalb ist Lorina Altenpflegerin geworden und hat mit der Anstellung in der Villa Alsfelder das große Los gezogen. Hier geben sich attraktive Masseure die Klinke in die Hand, und Techtelmechtel entstehen, die besser geheim bleiben sollen. Für Aufregung sorgen ein aufgeschwatzter Pudel und ein zurückgelassenes Baby, die die alte Dame sichtlich neu beleben. Sehr zum Missfallen ihres Großneffen, der aufs Erbe lauert. DAISY-Fassung eines kommerziellen Hörbuchs, ungekürzte Lesung.

Zürich; Diogenes Verlag; 2021
Spieldauer: 421 min, Sprecher: Anna Schudt

Bestell-/Katalog-Nummer: 22738

Kempowski, Walter: Das Echolot - Barbarossa '41

Sachgebiet: Geschichte, Zeit- und Kulturgeschichte, Archäologie

Das kollektive Tagebuch vom Einmarsch der deutschen Truppen in Russland. Als Hitler am 22. Juni 1941 die Sowjetunion überfiel, entfesselte er einen Vernichtungskrieg von ungeahnter Grausamkeit. Walter Kempowski hat die Stimmen von russischen und deutschen Tätern, Opfern und Augenzeugen aus jenen Tagen zu einem tausendstimmigen Chor über das große Menschheitsverbrechen des Krieges verwoben.

München; Knaus; 2002
Spieldauer: 2177 min, Sprecher: Peter Kner

Bestell-/Katalog-Nummer: 22798

Kramlovsky, Beatrix Maria: Fanny oder Das weiße Land

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

Die Geschichte einer großen Sehnsucht vor der unbarmherzigen Kulisse Sibiriens. Seit 1914 sitzt Karl in Kriegsgefangenschaft in Sibirien und kämpft gegen Hunger und Kälte. Er sehnt sich nach der Heimat und wünscht sich nichts mehr als die Rückkehr zu seiner geliebten Fanny - ins fast zehntausend Kilometer entfernte Wien. Im Mai 1918 ist es endlich so weit: Karl und sein Bruder Viktor flüchten gemeinsam nach Westen. Auf Pferdekarren, reparierten Eisenbahnwaggons und zu Fuß, aber immer Richtung Heimat. - Beatrix Kramlovsky erzählt von den vergessenen Kriegsgefangenen - von Künstlern, Schlossern und Träumern, die einzig die Liebe aufrecht hält. Und davon, wie eine unbarmherzige Landschaft einem alles abtrotzen kann, nur nicht die Menschlichkeit.

Berlin; hanserblau; 2020
Spieldauer: 593 min, Sprecher: Uwe Schöder

Bestell-/Katalog-Nummer: 22704

Clark, Julie: Der Tausch

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

New York, Flughafen JFK. Claire soll nach Puerto Rico reisen, um ihren Mann, einen ehrgeizigen und ihr gegenüber gewalttätigen Politiker, beim Wahlkampf zu unterstützen. Sie kommt mit Eva ins Gespräch, die bei ihrem schwerkranken Mann Sterbehilfe geleistet hat. In Kalifornien erwartet sie die Polizei. Die Frauen beschließen, Bordkarten zu tauschen. Doch in Evas Haus findet Claire keine Hinweise auf einen Ehemann. Das Flugzeug nach Puerto Rico ist abgestürzt, doch Eva tritt quicklebendig in einer Fernsehreportage über das Unglück auf.

München; Heyne; 2021
Spieldauer: 675 min, Sprecher: Heinke Hartmann

Bestell-/Katalog-Nummer: 22754

André, Martina: Die Teufelshure

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

Schottland im Jahr 1641. Der Highlander John Cameron verliebt sich in die Mätresse des mächtigen Lord Cuninghame. Sie beschließen gemeinsam durchzubrennen, doch die Flucht wird vereitelt. John wird zum Tode verurteilt. Im Kerker entdeckt er grausame Vorgänge, die ihn mit in den Abgrund reißen. - Edinburgh, 2009. Die Molekularbiologin Lilian von Stahl erforscht den Erinnerungscode in menschlichen Genen. Bei einem Drogenexperiment sieht sie sich plötzlich John Cameron gegenüber ...

Daun; TechniSat Digital, Radioropa Hörbuch; 2009
Spieldauer: 1414 min, Sprecher: Anja Bilabel

Bestell-/Katalog-Nummer: 22721

Steadman, Catherine: Mr Nobody

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

An einem Strand in Norfolk wird ein unbekannter Mann gefunden, der nicht spricht. Für die auf Amnesie spezialisierte Dr. Emma Lewis könnte dieser Fall ihren Durchbruch bedeuten. Doch vor vierzehn Jahren verliess Emma nach einem schrecklichen Ereignis dieselbe kleine Stadt und tat alles, um die Spuren ihrer Vergangenheit zu verwischen. Mr Nobody aber weiss etwas über sie, das niemand wissen sollte. Und er könnte eine grosse Gefahr für sie sein.

München; Piper; 2021
Spieldauer: 790 min, Sprecher: Andrea Guyer

Bestell-/Katalog-Nummer: 22782

Maar, Paul: Am Samstag kam das Sams zurück

Sachgebiet: Kinder- und Jugendbücher

2. Teil. Das Sams ist ein kleines, rüsselnasiges Wesen im Taucheranzug, mit roten Stachelhaaren und einem Gesicht voller blauer Punkte, mit deren Hilfe es Wünsche erfüllen kann. Es nimmt die Erwachsenen beim Wort, ist respektlos und erfinderisch. Seinem Freund, dem Herrn Taschenbier, hilft es, sich aus seiner passiven Rolle zu befreien und selbst für die Erfüllung seiner Wünsche zu sorgen. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 22670.

Hamburg; Oetinger; 1991
Spieldauer: 192 min, Sprecher: Ursula Vöge

Bestell-/Katalog-Nummer: 22666

Raabe, Melanie: Der Abgrund

Sachgebiet: Hörspiele

Thrillerhörspiel: Ein Wochenendtrip auf eine Insel. Eine Gruppe von Freunden, die Geburtstag feiert. Eine Fremde, die wortlos Umschläge mit Geld hinterlässt. Alte Konflikte, die wieder aufbrechen - und Geheimnisse, die nie ans Licht kommen dürfen. DAISY-Fassung eines kommerziellen Hörbuchs.

München; Der Hörverlag; 2020
Spieldauer: 169 min, Sprecher: Verschiedene Sprecher

Bestell-/Katalog-Nummer: 22739

Pinnow, Judith: Die Phantasie der Schildkröte

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Edith, Versicherungsangestellte, Single, lebt allein. Außer zu ihrer Mutter hat sie kaum Kontakt. Das ändert sich, als sie ein zehnjähriges Mädchen trifft, das sich in ihr Leben drängt. Sie beginnen ein Spiel, bei dem Edith jeden Tag merkwürdige Dinge erledigen muss. Langsam aber sicher ändert sich Ediths Leben.

Frankfurt/M.; Fischer Krüger; 2017
Spieldauer: 612 min, Sprecher: Angelika Avenel

Bestell-/Katalog-Nummer: 22800

Kriener, Manfred: Lecker-Land ist abgebrannt

Sachgebiet: Naturwissenschaften, Medizin, Technik

Es brodelt in unseren Küchen. Manfred Kriener steht am Herd und misst Koch und Köchin den Puls. Dieses Buch ist kein Ratgeber. Es sagt nicht, was wir essen sollen oder dürfen. Stattdessen serviert es ein Informationspaket, damit der Verbraucher als Souverän über seinen Teller sich kompetent orientieren und selbst entscheiden kann. Nach seinen eigenen Wertmaßstäben. Dieses Buch ist ein Sparringspartner für nachdenkliche Verbraucher. Es wird hierzulande zwar pausenlos über Ernährung geredet, aber oft fehlt es an Wissen und Beurteilungsvermögen. In dieser unübersichtlichen Gemengelage informiert dieses Buch darüber, was wir jeden Tag essen, aber lieber nicht so genau wissen wollen. Es informiert, ohne den Sirenenton der Alarmisten, über die rasante Veränderung unserer Esskultur in dichter Informationsschreibe und mit humorigen Zuspitzungen, für die der mehrfach ausgezeichnete Autor bekannt ist. Wer dieses Buch gelesen hat, geht mit anderen Augen einkaufen. Es schult Skepsis und Kompetenz der Leser, damit sie nicht auf die oft dubiosen Speiseempfehlungen und -moden hereinfallen. Es ist auch ein Buch gegen Ernährungsfanatismus und für selbstbewussten Genuss.

Stuttgart; Hirzel; 2020
Spieldauer: 527 min, Sprecher: Günter Schoßböck

Bestell-/Katalog-Nummer: 22705

Clavadetscher, Martina: Die Erfindung des Ungehorsams

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Iris tigert in Manhattan durch ihr Penthouse und wartet ungeduldig auf die nächste Dinnerparty, die ihr wieder ein wenig Leben einhaucht. Ling, angestellt in einer Sexpuppenfabrik in China, kontrolliert künstliche Frauenkörper auf Herstellungsfehler, bevor sie sich abends bei Filmklassikern in ihre Einsamkeit zurückzieht. Und im alten Europa folgt Ada ihren mathematischen Obsessionen und träumt von neuartigen Maschinen.

Zürich; Unionsverlag; 2021
Spieldauer: 396 min, Sprecher: Jeanne Devos

Bestell-/Katalog-Nummer: 22755

Bergmann, Renate: Fertig ist die Laube

Sachgebiet: Humor & Satire

15. Teil. "Gertrud und ich sind unter die Laubenpieper gegangen! Der Gunter Herbst, Gertruds Lebensgefährte, musste nämlich unters Messer. Und da ihm seine Kohlrabis so am Herzen liegen, haben wir uns um seine Parzelle in der Kolonie 'Abendfrieden' gekümmert. Ach herrje, so ein Garten ist ja niemals fertig! Wenn Se hinten gejätet haben, sprießt vorne schon wieder das Unkraut ğ Und als dann das Ordnungsamt wegen Hanfanbau kam, da hatten wir dann richtig Ärger!" Renate Bergmann zieht die Gummistiefel an und packt die Heckenschere ein. Freuen Sie sich auf ihre Abenteuer in der Kleingartenkolonie!

Berlin; Der Audio Verlag; 2021
Spieldauer: 310 min, Sprecher: Carmen-Maja Antoni

Bestell-/Katalog-Nummer: 22722

Stout, Rex: Zyankali vom Weihnachtsmann

Sachgebiet: Kriminalromane

Eine Weihnachtsfeier voller ausgelassener Gäste, bis einer von ihnen ermordet wird. Ausgerechnet der Weihnachtsmann steht unter Verdacht. Keiner weiß, wer er gewesen ist. Er verschwindet spurlos. Nero Wolfe ermittelt. Aus gutem Grund, denn wenn die Polizei schneller ist als er, wird es unangenehme Folgen für ihn haben.

Stuttgart; Klett-Cotta; 2019
Spieldauer: 182 min, Sprecher: Alexander M. Schmidt

Bestell-/Katalog-Nummer: 22783

Maar, Paul: Ein Sams für Martin Taschenbier

Sachgebiet: Kinder- und Jugendbücher

4. Teil. Seit Martin dem Sams begegnet ist, geht es dem schüchternen Jungen besser. Das Sams ist nämlich ein vorlautes, respektloses Wesen, das sich vor nichts und niemandem fürchtet. Ganz anders als Martin. Und auf irgendeine geheimnisvolle Art kann es Wünsche erfüllen. Es kann zwar aus dem Jungen nicht einfach einen anderen machen, aber es hilft ihm, mutiger und selbstbewusster zu werden. Und je mehr sich Martin verändert, umso mehr verändert sich das Verhalten seiner Klassenkameraden ihm gegenüber.

Hamburg; Oetinger; 1996
Spieldauer: 307 min, Sprecher: Daniel Kasztura

Bestell-/Katalog-Nummer: 22671

Schuster, Stephanie: Milena und die Briefe der Liebe

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

Milena Jesenská (1896 bis 1944) wächst als selbstbewusste Tochter eines wohlhabenden Kieferchirurgen im Prag des frühen 20. Jahrhunderts auf. Schon als junge Frau behauptet sie sich in den Kaffeehauskreisen der literarischen Bohème. Dort begegnet sie zum ersten Mal Franz Kafka und spürt, dass sie mehr verbindet als das Reden über Literatur. Doch Milena heiratet einen anderen. Erst Jahre später, als Milena verarmt in Wien lebt, wendet sie sich in ihrer Not an Kafka und eine Liebesgeschichte per Brief beginnt. Doch hat diese Liebe auch eine Chance im wahren Leben, nicht nur auf dem Papier? DAISY-Fassung eines kommerziellen Hörbuchs, ungekürzte Lesung.

Berlin; Der Audio Verlag; 2020
Spieldauer: 538 min, Sprecher: Cathlen Gawlich

Bestell-/Katalog-Nummer: 22740

Reuter, Hannah: Blind mit Kind

Sachgebiet: Blindenwesen

Hannah Reuter erzählt mit Tiefgang, Humor und Selbstironie davon, was es bedeutet blind zu sein und ein Kind zu haben – in einer Gesellschaft, die stark über Sehen funktioniert. Fremdzuschreibungen, die eine Person auf ihre Blindheit reduzieren, werden so wundernd bemerkt und gleichzeitig freundlich hinterfragt. Ob auf dem Spielplatz, im Straßenverkehr, beim Malen oder Verkleiden, auf Reisen oder Zuhause – in einer unterhaltsamen und sprachgewandten Weise veranschaulichen die Anekdoten dieses Buches die Herausforderungen im (von außen) behinderten Alltag mit Kind. Dieses Buch füllt eine Lücke, es wird dringend gebraucht! Denn die Vorurteile gegenüber blinden Menschen sind so stark, dass sie die Betroffenen einschränken und in der Tat behindern.

Insel Hiddensee; w_orten & meer ; 2021
Spieldauer: 148 min, Sprecher: Sonja Kargel

Bestell-/Katalog-Nummer: 22801

MacCann, Colum: Apeirogon

Sachgebiet: Politik, Gesellschaft, Pädagogik

Rami Elhanan und Bassam Aramin sind zwei Männer. Rami braucht fünfzehn Minuten für die Fahrt auf die West Bank. Bassam braucht für dieselbe Strecke anderthalb Stunden. Ramis Nummernschild ist gelb, Bassams grün. Beide Männer sind Väter von Töchtern. Beide Töchter waren Zeichen erfüllter Liebe, bevor sie starben. Ramis Tochter wurde 1997 im Alter von dreizehn Jahren von einem palästinensischen Selbstmordbomber vor einem Jerusalemer Buchladen getötet. Bassams Tochter starb 2007 zehnjährig mit einer Zuckerkette in der Tasche vor ihrer Schule durch die Kugel eines israelischen Grenzpolizisten. Ramis und Bassams Leben ist vollkommen symmetrisch. Ramis und Bassams Leben ist vollkommen asymmetrisch. Rami und Bassam sind Freunde. Während "Apeirogon" nach und nach seine nahezu unendlichen Seiten auffächert und die beiden Männer in seiner Mitte rahmt, entfaltet sich der Palästinakonflikt in seiner ganzen Historie und Komplexität. Dies ist Colum McCanns überwältigendes Meisterwerk - ein Roman, der das Unbeschreibliche sinnlich und sinnhaft erfahrbar, greifbar macht. Ein kaleidoskopischer Text stellt die zeitlose Frage: Wie leben wir weiter, wenn das Liebste verloren ist? Und: Wie kann der Mensch Frieden finden? Mit sich selbst, mit anderen.

Hamburg; Rowohlt; 2020
Spieldauer: 1075 min, Sprecher: Günter Schoßböck

Bestell-/Katalog-Nummer: 22706

Condé, Maryse: Das ungeschminkte Leben

Sachgebiet: Biographien, Erinnerungen, Tagebücher, Briefe

Maryse Condé wird als jüngstes von acht Kindern auf der französischen Karibikinsel Guadeloupe geboren und gilt heute als "Weltbürgerin und Grande Dame der frankophonen Literatur" (BR 2). In ihrer Autobiografie lässt sie ihre frühen Lebensjahre wiederaufleben. Die Zeit als junge Studentin im Paris der 1950er-Jahre, als alleinerziehende, mittellose Mutter, die wagemutig nach Westafrika geht und als Lehrerin miterlebt, wie der Kontinent von politischen Auseinandersetzungen erschüttert wird.

München; Luchterhand; 2020
Spieldauer: 540 min, Sprecher: Eveline Ratering

Bestell-/Katalog-Nummer: 22756

Kasasian, M.R.C.: Betty Church und der Schrecken von Suffo

Sachgebiet: Kriminalromane

England, 1939. Ein grauenvolles Verbrechen erschüttert das verschlafene Küstenstädtchen Sackwater. Mitten im Bahnhof wird die Leiche eines Mannes entdeckt. Die Todesursache ist so offensichtlich wie furchteinflößend: Im Hals des Toten befinden sich zwei Einstichstellen. Sofort beginnt der ganze Ort zu rätseln, wer der Vampir von Suffolk sein könnte. Nur die Polizistin Betty Church ist sich sicher: Sie hat es mit einem äußerst realen Mörder zu tun.

Hamburg; Atlantik Verlag; 2020
Spieldauer: 959 min, Sprecher: Claudia Schätzle

Bestell-/Katalog-Nummer: 22767

Bracht, Petra: Abnehmen garantiert

Sachgebiet: Naturwissenschaften, Medizin, Technik

Wer gesund älter werden möchte, sollte auf sein Gewicht achten. Warum das so ist, wie pflanzliche Ernährung mit der Heilung von chronischen Erkrankungen zusammenhängt und was die Wissenschaft heute weiß - das erklärt die Autorin. Sie zeigt, wie wir in vier Wochen unsere Ernährung so umstellen können, dass wir wirklich abnehmen und dauerhaft unser Gewicht halten. Dabei fließen viele Fallbeispiele aus ihrer 30-jährigen Praxis als Ernährungsärztin mit ein. Dies ist das erste gezielt auf die Heilung aller Zivilisationskrankheiten ausgerichtete Abnehmprogramm der Intervallfasten-Päpstin.

Berlin; Argon Verlag; 2021
Spieldauer: 370 min, Sprecher: Ulrike Hübschmann

Bestell-/Katalog-Nummer: 22724

Cornwell, Bernard: Wolfskrieg

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

11. Teil. Uhtred von Bebbanburg hat endlich die Burg seiner Ahnen zurückerobert. Doch bedroht von allen Seiten durch neue und alte Feinde, kann er sich nicht lange darüber freuen. In Mercien droht eine Rebellion gegen König Edward. In Wessex streiten mehrere Parteien um den Thron. Und überall ziehen plündernde Nordmänner umher in steter Gier nach Land. Uhtred, der legendäre Krieger, bewundert und beliebt als Verbündeter, gefürchtet als Gegner, ist erneut hin und hergerissen, auf welche Seite er sich stellen soll. Für Jahrzehnte stand er zwischen den Heiden und den Christen, zwischen Sachsen und Wikingern, zwischen der alten Welt, in die er geboren und der neuen, die um ihn herum geschmiedet wurde. Aber mit den Veränderungen wächst auch der Druck auf Uhtred als Vater, als Politiker und als Krieger immer mehr … DAISY-Fassung eines kommerziellen Hörbuchs, gekürzte Lesung.

Freiburg im Breisgau; AUDIOBUCH Verlag; 2019
Spieldauer: 458 min, Sprecher: Gerd Andresen

Bestell-/Katalog-Nummer: 22725

Sutton, Henry: Der Hotelinspektor auf Mallorca

Sachgebiet: Kriminalromane

Ben Martin ist Hotelinspektor der exklusiven Hideaway Hotels Group und reist inkognito um die Welt, immer mit dem Auftrag, Ausstattung und Service der Hotels auf Herz und Nieren zu prüfen. Aber keine Nachlässigkeit im Service ist so schlimm wie ein Mord, der mit dem Hotel in Verbindung gebracht wird und dem Renommee der Gruppe schaden könnte. Im Hotel Pin d'Or auf Mallorca sind die Gäste so vornehm und nobel wie das Haus selbst.

Zürich; Kampa; 2021
Spieldauer: 505 min, Sprecher: Jaap Achterberg

Bestell-/Katalog-Nummer: 22784

Anappara, Deepa: Die Detektive vom Bhoot-Basar

Sachgebiet: Gesellschaftsromane

"Die Detektive vom Bhoot-Basar" erzählt von den Farben und Widersprüchen des heutigen Indien, von sozialen und religiösen Spannungen, Korruption und Ungerechtigkeit, vor allem aber von der unbesiegbaren Vitalität dreier Kinder, von deren Wagemut, Unschuld und überbordender Phantasie.

Hamburg; Rowohlt; 2020
Spieldauer: 836 min, Sprecher: Barbara Gies

Bestell-/Katalog-Nummer: 22685

Seiten

eine durchsichtige Plastebox, zwei Briefumschläge und 2 CD's liegen auf dem Tisch (Inhalt und Bestandteile einer Versandverpackung)