Neuerscheinungen

Hier finden Sie neue Hörbuchproduktionen und Hörfilme. Sie können Ihre Wunschtitel gleich hier bestellen oder auf Ihre Wunschliste setzen, sofern Sie angemeldet sind.

Richter, Dieter: Die Insel Capri

Sachgebiet: Städte, Länder, Völker, Reisen, Expeditionen

Capri - das sind zehn Quadratkilometer im Mittelmeer, die die Welt bedeuten. Unter Kaiser Tiberius Regierungszentrum des Imperium Romanum, dann verarmt und vergessen, mit der Entdeckung der Blauen Grotte zur ersten europäischen Tourismus-Insel aufgestiegen, ist Capri heute Luxus-Destination und Traumziel, Marke und Mythos. In 9 Kapiteln zeichnet der Autor ein Portrait der "schönsten Insel der Welt", ihrer Landschaft, ihrer Geschichte und vor allem der Menschen, die sie besucht und auf ihr gelebt haben: Abenteurer und Revolutionäre, Künstler, Schriftsteller und Philosophen, Geflüchtete und Emigranten aus den Diktaturen der Welt. Der Autor hat zahlreiche unbekannte und ungewöhnliche Quellen aufgespürt, darunter Grabsteine und Gästebücher, Polizeiakten, Urkunden, Briefe und Tagebücher, und die facettenreichste Biografie der Insel Capri verfasst.

Berlin; Wagenbach; 2018
Spieldauer: 367 min, Sprecher: Günter Schoßböck

Bestell-/Katalog-Nummer: 21192

Taschler, Judith W.: Das Geburtstagsfest

Sachgebiet: Literatur der Moderne und Problemliteratur

Zu seinem 50. Geburtstag wollen die drei Kinder von Kim Mey ihren Vater mit einem besonderen Gast überraschen. Sie haben die Amerikanerin Tevi Gardner zu sich nach Österreich eingeladen, die Frau, mit der Kim als Kind aus Kambodscha geflohen ist, und die er seit 23 Jahren nicht mehr gesehen hat. Doch Kim reagiert ungewöhnlich abweisend.

München; Droemer; 2019
Spieldauer: 699 min, Sprecher: Lisa Bistrick

Bestell-/Katalog-Nummer: 20679

Barksdale, Ellen: Tee? Kaffee? Mord! Die fünf Portraits des toten Doktors

Sachgebiet: Kriminalromane

11. Teil. Späte Rache an Louise! Die Köchin des Black Feathers erbt fünf gemalte Portraits aus einem angeblichen Nachlass und steht vor einem Rätsel: Alle Portraits zeigen Dr. Desmond van Gelder – einen Verbrecher, den sie als junge Agentin hinter Gitter gebracht hat. Louise ist entsetzt, als sie feststellt, dass van Gelder noch lebt – und dass er eine Geisel genommen hat! Ihr bleiben nur zehn Tage, um die Rätsel auf den Portraits zu entschlüsseln und so die junge Frau zu retten, die er gefangen hält ... Fortsetzung bildet Titel-Nr.: 21229.

Köln; Lübbe Audio; 2019
Spieldauer: 260 min, Sprecher: Vera Teltz

Bestell-/Katalog-Nummer: 21228

Lessmann, Sandra: Die Sündentochter

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

Im Jahr 1666 wird in London ein Mord begangen. Richter Trelawney wird Zeuge und kann einen weiteren Mord verhindern. Gemeinsam mit seinem Freund Jeremy versucht er, das Geheimnis zu lüften und den Mörder zu entlarven. Eine gefährliche Mission.

München; Knaur; 2006
Spieldauer: 1082 min, Sprecher: Gesa Zumegen

Bestell-/Katalog-Nummer: 21176

Fielding, Joy: Blind Date

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

Er nennt sich Mr Right Now, und das Profil auf seiner Datingseite ist äußerst attraktiv. Nichts weist darauf hin, dass der sympathische Mann eine tödliche Überraschung bereithält, wenn der romantische Abend beendet ist. Zur gleichen Zeit suchen vier Frauen ihr Glück im Internet: die junge Paige, ihre beste Freundin Chloe, ihre Mutter Joan und ihre Cousine Heather. Dann hat eine von ihnen ein vielversprechendes Date mit Mr Right Now.

München; Goldmann; 2019
Spieldauer: 687 min, Sprecher: Maja Chrenko

Bestell-/Katalog-Nummer: 21193

Wieners, Annette: Das Mädchen aus der Severinstraße

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Köln 1937. Die 17-jährige Maria Reimer bewirbt sich heimlich in einem Düsseldorfer Atelier als Fotomodell und verliebt sich in den jüdischen Fotografen Noah. Jahrzehnte später findet Marias Enkelin Sabine alte Geldscheine unter dem Wohnzimmerteppich der Großmutter. Maria ist außer sich, und Sabine stellt fest, dass in der Familiengeschichte große Lücken klaffen.

München; Blanvalet; 2019
Spieldauer: 805 min, Sprecher: Lisa Bistrick

Bestell-/Katalog-Nummer: 20683

Barksdale, Ellen: Tee? Kaffee? Mord! Der Besuch der reichen Dame

Sachgebiet: Kriminalromane

12. Teil. Ein Unwetter, ein Herrenhaus und viele Geheimnisse … Nathalie und ihre Freunde geraten bei einem Wochenendausflug in ein fürchterliches Unwetter und bitten um Schutz in einem alten Herrenhaus. Auch die schwerreiche Lady Gabrielle hat Zuflucht in Hannigan Hall gefunden – im Gepäck den Green Giant, einen unglaublich wertvollen Diamanten. Doch der ist plötzlich verschwunden ... und nur einer der Anwesenden kann der Dieb sein! Nathalie macht sich auf die Suche nach dem Täter. Dabei trifft sie auf unsichtbare Gäste, Geheimverstecke – und einen perfiden Plan! Fortsetzung bildet Titel-Nr.: 21230.

Köln; Lübbe Audio; 2019
Spieldauer: 263 min, Sprecher: Vera Teltz

Bestell-/Katalog-Nummer: 21229

Baxter, Stephen: Obelisk

Sachgebiet: Erzählungen, Novellen, Kurzgeschichten, Märchen, Sagen

Mit dieser einzigartigen Storysammlung beweist der britische Kultautor Stephen Baxter einmal mehr, dass er zu den Besten seines Fachs gehört – und dass er die kurze Form ebenso meisterhaft beherrscht, wie die großen Epen. Ob er uns nun mit zurück in die Welt von Proxima und Ultima nimmt oder sich mit seinen Alternate-History-Geschichten vor dem großen Terry Pratchett verneigt – Stephen Baxter hat mit Obelisk ein Werk vorgelegt, das sich kein Science-Fiction-Fan entgehen lassen sollte.

München; Heyne; 2019
Spieldauer: 1128 min, Sprecher: Peter Treuner

Bestell-/Katalog-Nummer: 21177

Renk, Ulrike: Echo des Todes

Sachgebiet: Kriminalromane

Die Psychologin Constanze van Aken und der Forensiker Martin Cornelissen, ihr Freund, haben plötzlich einen gemeinsamen Fall: Zwei Tote werden in der Nähe ihres Hauses am Rursee gefunden. Zur selben Zeit wird ein ehemaliger Patient Constanzes entlassen. Zunächst will sie diese zeitliche Parallele nicht sehen, doch dann versucht jemand bei ihr einzudringen und schickt ihr eine erste Drohung.

Daun/Vulkaneifel; Radioropa; 2009
Spieldauer: 641 min, Sprecher: Ursula Berlinghof

Bestell-/Katalog-Nummer: 21194

Riley, Lucinda: Die Sonnenschwester

Sachgebiet: Familienromane

6. Teil. Elektra d'Aplièse führt als Top-Model ein glamouröses Leben in New York. Doch hinter dem Glamour verbirgt sich eine unglückliche Frau, die durch den Tod ihres geliebten Vaters tief erschüttert ist. Da erhält sie den Brief einer Fremden, die behauptet, ihre Großmutter zu sein. In Ostafrika stößt Elektra auf die Lebensgeschichte von Cecily Hunter-Washington, die in den 40er-Jahren auf einer Farm in Kenia gelebt hat, und auf ihr dunkles Erbe.

München; Goldmann; 2019
Spieldauer: 1582 min, Sprecher: Linda Kochbeck

Bestell-/Katalog-Nummer: 20899

Barksdale, Ellen: Tee? Kaffee? Mord! Miss Rittinghouse und die sprechenden Bücher

Sachgebiet: Kriminalromane

13. Teil. Im „Black Feather“ erscheint ein seltener Gast: Joseph, der Butler des kürzlich verstorbenen Earl of Helliwell, dessen Anwesen in der Nähe von Earlsraven liegt. Joseph ist überzeugt, dass sein Tod kein Unfall war, sondern jemand nachgeholfen hat. Und dann sind da auch noch die letzten Worte des Earls: Kümmern Sie sich um die sprechenden Bücher! Nathalie, Louise und Constable Strutner sind ratlos, was damit gemeint sein könnte und bitten die Buchhändlerin Paige Rittinghouse um Hilfe. Diese entdeckt tatsächlich, was es mit der Bibliothek des Earls auf sich hat – doch damit gehen die Rätsel erst los! Fortsetzung bildet Titel-Nr.: 21231.

Köln; Lübbe Audio; 2020
Spieldauer: 270 min, Sprecher: Vera Teltz

Bestell-/Katalog-Nummer: 21230

Frey, L.C.: Die Schuld der Engel

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

Kommissar Sauer hat Grund zur Freude: Kurz vor seiner Pensionierung gelingt es dem Ermittler, seinen letzten Fall in Rekordzeit zu lösen. Doch dann kommen Sauer Zweifel, und er rollt den brutalen Mord an einem erfolgreichen Leipziger Anwalt nochmals auf. Aber damit geraten Sauer und seine junge Kollegin Selina Gülek ins Visier eines eiskalten Psychokillers. Die Spur des Bösen verliert sich tief in der Vergangenheit des Opfers und seines vermeintlichen Mörders, und das Töten beginnt erneut. Längst begraben geglaubte Geheimnisse zwingen das gegensätzliche Ermittlerteam auf eine nervenzerfetzenden Jagd durch halb Deutschland. Sauer und Gülek blicken in die Abgründe menschlicher Grausamkeit und geraten dabei immer tiefer in den Sog des Bösen. Werden sie den wahren Killer stoppen können, bevor er seinen teuflischen Plan in die Realität umsetzen kann?

München; CreateSpace Independent; 2016
Spieldauer: 1018 min, Sprecher: Uwe Schröder

Bestell-/Katalog-Nummer: 21178

Binkert, Dörthe: Vergiss kein einziges Wort

Sachgebiet: Familienromane

Drei Epochen, drei Frauen, drei Schicksale: In den Geschichten von Martha, Maria und Magda im schlesischen Gleiwitz spiegelt sich die Geschichte einer Grenzregion wider: die Geschicke von Deutschen, Polen und Tschechen, Christen und Juden, die liebten und hassten, Familien gründeten und einander verließen, vertrieben wurden und sich wiederbegegneten. Dörthe Binkert spannt gekonnt den großen Bogen von den 1920er bis zu den ausgehenden 1960er Jahren des letzten Jahrhunderts. Mit viel Gespür und noch mehr Herzblut zeichnet sie das Porträt einer Zeit und einer Region, in der Freude und Leid nur einen Wimpernschlag voneinander entfernt waren.

München; Deutscher Taschenbuch-Verlag; 2018
Spieldauer: 1292 min, Sprecher: Maja Chrenko

Bestell-/Katalog-Nummer: 21196

Amphlett, Rachel: Stiller Tod

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

Dan Taylor hat zwei Mordanschläge überlebt. Der Rest seines Teams wird vermisst, und jetzt hat auch noch eine Terrorgruppe radioaktive Isotope aus einem streng geheimen Regierungsprojekt gestohlen. Kann Dan eine Atomkatastrophe auf britischem Boden verhindern? Während der Premierminister beschließt, die Stellung des Landes in der Europäischen Union neu zu verhandeln und Geschäfte hinter verschlossenen Türen besiegelt werden, stolpert Dan über eine Verschwörung, die das Land bis ins Mark erschüttern wird. Wenn seine Mission scheitert, werden seine Feinde die britische Regierung stürzen und Dan wird ein gesuchter Mann sein. Doch wenn er Erfolg haben will, muss er alles opfern …

[Drensteinfurt]; Luzifer-Verlag; 2019
Spieldauer: 707 min, Sprecher: Uwe Schröder

Bestell-/Katalog-Nummer: 20964

Barksdale, Ellen: Tee? Kaffee? Mord! Ein Doppelgänger zuviel

Sachgebiet: Kriminalromane

14. Teil. Nathalie will endlich etwas romantische Zeit mit ihrem Freund Fred verbringen, da stehen plötzlich zwei Reisebusse vor ihrem Pub – mit Albert Einstein, Marylin Monroe und jeder Menge anderer Stars an Bord. Diese wollten an einem Doppelgänger-Wettbewerb teilnehmen, doch das Hotel hat die Buchung kurzerhand storniert. Ehe sie sich‘s versieht, wimmelt es im Black Feather von Elvis im Zehnerpack, Queen Elizabeth winkt in dreifacher Ausfertigung und auch Sherlock Holmes ist mehrfach vertreten. Doch dann stellt sich heruas, dass Elvis tot ist – ermordet! Wird es Nathalie und Louise gelingen, hinter die Verkleidungen zu blicken und den Täter zu finden?

Köln; Lübbe Audio; 2020
Spieldauer: 244 min, Sprecher: Vera Teltz

Bestell-/Katalog-Nummer: 21231

Foster, Alan Dean: Alien

Sachgebiet: Science Fiction & Phantastische Literatur

In der das Frachtraumschiff NOSTROMO auf dem Weg zur Lichtjahre entfernten Erde, in einem entlegensten Teil eines fremden Sonnensystems, ein unbekanntes Signal einfängt und Mutter die sieben Mitglieder der Schiffscrew aus dem Hyperschlaf befördert, um der Sache auf den Grund zu gehen. Was sich jedoch am Anfang wie ein SOS Notruf anhört entpuppt sich, noch bevor Kane »Erster Offizier der Nostromo« von einem fremden Organismus angefallen wird, als WARNUNG …

München; Heyne; 1995
Spieldauer: 1855 min, Sprecher: Peter Treuner

Bestell-/Katalog-Nummer: 21179

Kless, Eyal: Das schwarze Mal

Sachgebiet: Science Fiction & Phantastische Literatur

Die Stadt der Türme ist ein Ort voller Rätsel. Hier kämpfen Gilden, die über Magie gebieten, gegen Cyborg-Banditen, welche nach Artefakten einer untergegangenen Zivilisation suchen. Jene Schätze befinden sich im Inneren der Stadt der Türme, das von Monstern bevölkert, von Fallen gespickt und voll verschlossener Türen ist. Und genau hier kämpft ein Junge ums Überleben: Rafik ist der einzige Mensch, der die Rätsel der Stadt der Türme knacken kann. Denn er ist ein Puzzler, an dessen Fingern sich wie Schlüssel geheimnisvolle Tätowierungen befinden. Doch was Rafik im unheimlichen Herzen der Stadt der Türme findet, verändert den Jungen – und seine ganze Welt.

München; Penhaligon-Verlag; 2019
Spieldauer: 1249 min, Sprecher: Matthias Bega

Bestell-/Katalog-Nummer: 21197

Caine, Rachel: Still ruhen die Toten

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

4. Teil. Ein altes Verbrechen bringt sie an einen Ort, den man nur tot verlassen kann. Trotz des Hasses, der Gwen und ihren Kindern in Stillhouse Lake entgegenschlägt, muss sie sich auf einen neuen Fall konzentrieren: Vor drei Jahren verschwand der junge Student Remy Landry in Tennessee spurlos. Seine Eltern sind verzweifelt, ein Gefühl, das Gwen nur zu gut kennt. Sie verspricht, etwas über Remys Verbleib herauszufinden. Doch ihre Ermittlungen führen Gwen nicht nur mitten in eine fanatische Gemeinschaft auf einem einsamen Landsitz. Sie ist plötzlich auf die Hilfe ihrer erbittertsten Feinde angewiesen, als ihr Sohn und ihr Freund Sam in tödliche Gefahr geraten …

Luxembourg; Edition M; 2020
Spieldauer: 804 min, Sprecher: Silke Buchholz

Bestell-/Katalog-Nummer: 20967

Giner, Gonzalo: Die Fenster zum Himmel

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

Kastilien, 1474: Eigentlich sollte Hugo Covarrubias den Wollhandel seines Vaters fortführen. Doch dann wird er Opfer einer List und muss hilflos mitansehen, wie sein raffgieriger Stiefbruder zum rechtmäßigen Erben erklärt wird. Hugo hingegen wird nach Flandern entsandt. Dort soll er das Handwerk seiner Familie von der Pike auf lernen. Aber auch in der Fremde – weit entfernt von seiner Heimat und seiner geliebten Freundin Berenguela – erwarten ihn nur Niedertracht und Gefahr. Hugo muss letztlich flüchten. Er ahnt nicht, dass seine abenteuerliche Reise über das kalte Grönland und die afrikanischen Wüsten ihn schließlich zu seiner wahren Bestimmung führen wird.

München; Blanvalet; 2019
Spieldauer: 1782 min, Sprecher: Uwe Schröder

Bestell-/Katalog-Nummer: 21180

Quinn, Kate: Unbekannte Jägerin

Sachgebiet: Spannungsliteratur

Nina Markowa riskiert alles, um eine »Nachthexe« zu werden. Kurz vor dem Zweiten Weltkrieg darf sie sich den legendären Kampfpilotinnen anschließen. Als Nina über Feindgebiet abgeschossen wird, steht sie der »Jägerin« gegenüber, eine brutale Nazi-Kommissarin. Nina überlebt die grausame Gefangenschaft nur dank ihrer Tapferkeit. Und weil ein englischer Soldat sich für sie opfert. Nina schwört Rache und tut sich mit dem Kriegsreporter Ian Graham zusammen, der die »Jägerin« zur Strecke bringen will. Monate später, in Amerika, verdächtigt die junge Jordan ihre neue Stiefmutter, nicht die zu sein, die sie vorgibt. Ihre Neugier wird Jordan fast zum Verhängnis. Als sie Nina trifft, begegnen sich zwei couragierte Frauen. Und die Jägerin wird zur Gejagten.

Berlin; List; 2019
Spieldauer: 1256 min, Sprecher: Maja Chrenko

Bestell-/Katalog-Nummer: 21198

Moor, Margriet de: Ich träume also

Sachgebiet: Erzählungen, Novellen, Kurzgeschichten, Märchen, Sagen

Mini-Romane, Lebensgeschichten, Portraits und Selbstportraits, die auf den ersten Blick ganz alltäglich wirken, aber immer ein Rätsel oder ein Geheimnis bergen.

München [u.a.]; Hanser; 1996
Spieldauer: 400 min, Sprecher: Lisa Bistrick

Bestell-/Katalog-Nummer: 20973

Hammer, Chris: Outback

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

Hitze. Mord. Rätsel. Schuld. Erlösung: der atemberaubende Nr.1-Bestseller-Thriller aus Australien Rivers End, ein Städtchen in der flirrenden Hitze des Outbacks: eiskalt eröffnet der junge Pfarrer vor der Kirche das Feuer auf seine Gemeinde. Er tötet fünf Menschen. Ein Jahr später kommt Reporter Martin Scarsden in den Ort, um über die Morde zu schreiben. Aber als er die Einheimischen befragt, begreift er, dass es mehr als eine Wahrheit gibt, was die Tat des Pfarrers angeht. Warum hat er wirklich getötet? War er ein Monster oder ein idealistischer Rächer? Welche Geheimnisse wird die ausgedörrte rote Erde von Rivers End noch freigeben?

Frankfurt/M.; Fischer Scherz; 2019
Spieldauer: 780 min, Sprecher: Matthias Bega

Bestell-/Katalog-Nummer: 21181

Tergit, Gabriele: Effingers

Sachgebiet: Geschichte, Zeit- und Kulturgeschichte, Archäologie

Zeitgeschichtlicher Roman zweier weitverzweigter jüdisch-deutscher Familien aus dem Berliner Bürgertum 1878 - 1942.

Frankfurt/M.; Krüger; 1978
Spieldauer: 2055 min, Sprecher: Barbara M. Henke

Bestell-/Katalog-Nummer: 21199

MacCammon, Robert R.: Matthew Corbett und die Jagd nach Mister Slaughter

Sachgebiet: Historische Kriminalromane

5. Teil. Matthew, der mittlerweile als "Problemlöser" für die New Yorker Zweigstelle der Londoner Herrald-Vertretung arbeitet, erhält einen ungewöhnlichen und gefährlichen Auftrag: Zusammen mit seinem Kollegen Hudson Greathouse soll er den berüchtigten Massenmörder Tyranthus Slaughter von einem Gefängnis in der Nähe Philadelphias zum New Yorker Hafen eskortieren. Auf dem Weg dorthin macht Slaughter seinen Wächtern jedoch ein überraschendes und äußerst verlockendes Angebot - mit tragischen Folgen ... Fortsetzung bildet Titel-Nr. 20976.

[Drensteinfurt]; Luzifer-Verlag; 2019
Spieldauer: 1180 min, Sprecher: Günter Schoßböck

Bestell-/Katalog-Nummer: 20976

Kloeble, Christopher: Die unsterbliche Familie Salz

Sachgebiet: Familienromane

Reich an Glanz und voller Schatten ist die Geschichte der Familie Salz – im Zentrum dabei immer: das prächtige Hotel Fürstenhof in Leipzig. Herr Salz, der ehemalige Pächter des Löwenbräukellers in München, kauft es 1914; seine Tochter, die Schauspielerin Lola aber wird es lange nicht betreten – nicht im Zweiten Weltkrieg, nicht danach, als das Hotel Staatseigentum der DDR ist und Lola mit ihrer fragilen Tochter Aveline in München lebt. Erst Kurt Salz holt es nach 1989 wieder in den Familienbesitz zurück. Lola regiert endlich über das Hotel und immer noch über eine Familie, die zerrüttet ist – vom Wandel der Zeiten und den Versuchen, ein Leben jenseits des Fürstenhofes zu führen. Der überraschende, faszinierende Roman einer höchst eigenwilligen Familie, in der sich die Schatten einer Generation auf die nächste legen – auch wenn jeder versucht, sein Leben in ein ganz neues Licht zu rücken.

München; Deutscher Taschenbuch-Verlag; 2016
Spieldauer: 899 min, Sprecher: Verschiedene Sprecher

Bestell-/Katalog-Nummer: 21182

Seiten

eine durchsichtige Plastebox, zwei Briefumschläge und 2 CD's liegen auf dem Tisch (Inhalt und Bestandteile einer Versandverpackung)