Neuerscheinungen

Hier finden Sie neue Hörbuchproduktionen und Hörfilme. Sie können Ihre Wunschtitel gleich hier bestellen oder auf Ihre Wunschliste setzen, sofern Sie angemeldet sind.

Du Maurier, Daphne: Träum erst, wenn es dunkel wird

Sachgebiet: Erzählungen, Novellen, Kurzgeschichten, Märchen, Sagen

Erzählungen, die fesselnd das Hintergründige und Unberechenbare im Menschen bloßlegen.

Bern [u.a.]; Scherz; 1981
Spieldauer: 429 min, Sprecher: Ulrich Ritter

Bestell-/Katalog-Nummer: 25468

Strunk, Heinz: Ein Sommer in Niendorf

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Ein bürgerlicher Held, ein Jurist und Schriftsteller namens Roth, begibt sie für eine längere Auszeit nach Niendorf: Er will ein wichtiges Buch schreiben, eine Abrechnung mit seiner Familie. Am mit Bedacht gewählten Ort - im kleinbürgerlichen Ostseebad wird er seinesgleichen nicht so leicht über den Weg laufen ̃ gerät er aber bald in die Fänge eines trotz seiner penetranten Banalität dämonischen Geists: ein Strandkorbverleiher, der Mann ist außerdem Besitzer des örtlichen Spirituosengeschäfts. Aus Befremden und Belästigtsein wird nach und nach Zufallsgemeinschaft und irgendwann Notwendigkeit. Als Dritte stößt die Freundin des Schnapshändlers hinzu, in jeder Hinsicht eine Nicht-Traumfrau - eigentlich. Und am Ende dieser Sommergeschichte ist Roth seiner alten Welt komplett abhandengekommen, ist er ein ganz anderer.

Bochum; Roof Music - Tacheles!; 2022
Spieldauer: 286 min, Sprecher: Heinz Strunk

Bestell-/Katalog-Nummer: 25290

Irwin, Valerie M.: Die Legende von Atlantis

Sachgebiet: Erzählungen, Novellen, Kurzgeschichten, Märchen, Sagen

An der Küste von Cornwall wird nach einem Erdrutsch ein sensationeller Fund gemacht: Ein elftausend Jahre alter Sarkophag mit dem Skelett eines Mannes und hunderten von beschriebenen Tontafeln wird entdeckt. Auf ihnen erzählt ein Überlebender des versunkenen Atlantis die Geschichte vom Untergang der paradiesischen Insel. - Mythos und Imagination sind hier zu einem üppigen Roman verbunden, der nicht nur von der Katastrophenspannung lebt, sondern auch von der Beschreibung einer faszinierenden Kultur.

Berlin; Rütten und Loening; 1997
Spieldauer: 1252 min, Sprecher: Hans Lanzke

Bestell-/Katalog-Nummer: 25496

Gilbert, Elizabeth: Das Wesen der Dinge und der Liebe

Sachgebiet: Liebesromane

Die Geschichte von Alma Whittaker, Tochter eines reichen Pflanzenhändlers aus Philadelphia, die 1800 geboren wird und ihr Leben der Erforschung der Pflanzen und des Wesens der Liebe gewidmet hat.

Berlin; Der Audio Verlag; 2013
Spieldauer: 1521 min, Sprecher: Suzanne von Borsody

Bestell-/Katalog-Nummer: 25421

Blum, Antonia: Kinderklinik Weißensee - Tage des Lichts

Sachgebiet: Familienromane

3. Band. Berlin 1929: Marlene von Weilert genießt ihren Erfolg als Ärztin an der Kinderklinik Weißensee, privat aber leidet sie, weil ihre Ehe mit Maximilian bisher kinderlos geblieben ist. Marlene entscheidet sich schließlich, für die Familienplanung beruflich kürzer zu treten. Doch dann wird das Antibiotikum Penicillin entdeckt, und Marlene brennt darauf, das Wundermittel zu erforschen. Es könnte Tausenden Kindern das Leben retten. Marlene ist hin- und hergerissen zwischen beruflicher Pflicht und persönlichem Glück. Ihre Schwester Emma, inzwischen Oberschwester der Kinderklinik, hat Sorgen ganz anderer Art: Ihr Sohn Theodor verbringt immer mehr Zeit mit Freunden, die sich politisch radikalisieren. Theodor droht ihr zu entgleiten, doch Emma ist fest entschlossen, um ihren Sohn und gegen die neuen politischen Kräfte zu kämpfen.

Hamburg; Hörbuch Hamburg; 2022
Spieldauer: 806 min, Sprecher: Mask Karoline Mask von Oppen

Bestell-/Katalog-Nummer: 25141

Haffner, Sebastian: Geschichte eines Deutschen

Sachgebiet: Geschichte, Zeit- und Kulturgeschichte, Archäologie

Vom Beginn des Ersten Weltkrieges über die galoppierende Inflation der 1920er-Jahre bis hin zur Machtergreifung Hitlers 1933 und Haffners Emigration spannt sich die sehr persönliche Geschichte eines Deutschen.

Stuttgart [u.a.]; Deutsche Verlags-Anstalt; 2000
Spieldauer: 428 min, Sprecher: Andreas Ladwig

Bestell-/Katalog-Nummer: 25469

Garde, François: Der gefangene König

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

Napoleon - bis heute die Verkörperung des großen Eroberers. Doch wer verhalf dem selbsternannten Kaiser der Franzosen zu seiner historischen Größe? Einer der Männer, die an Bonapartes Seite durch Europa marschierten, war Joachim Murat (1767 bis 1815). Ein aufwühlender Roman, der historisches Wissen klug verwebt mit der großartig recherchierten Lebensgeschichte von Napoleons treuestem Diener und Kämpfer.

München; Beck; 2021
Spieldauer: 614 min, Sprecher: Günter Schoßböck

Bestell-/Katalog-Nummer: 25293

Gerwens, Katharina: Anpfiff in Kleinöd

Sachgebiet: Kriminalromane

Kleinöd steht Kopf. Bei der Auslosung zum DFB-Pokal wurde als Gegner für die örtlichen Kicker der Erstligist Schalke 04 ausgelost. Zu diesem Zeitpunkt kommt der Mord an dem als Einsiedler im nahen Wald lebenden Armin Dobler ziemlich ungelegen. Dobler wurde von den Frauen des Ortes fast wie ein Heiliger verehrt. Und so ist es für die Kommissarin Franziska Hausmann wieder einmal recht schwierig, an verwertbare Informationen heranzukommen.

München [u.a.]; Piper; 2009
Spieldauer: 659 min, Sprecher: Mona Perfler

Bestell-/Katalog-Nummer: 25498

Christie, Agatha: Das Böse unter der Sonne

Sachgebiet: Kriminalromane

Hercule Poirot verbringt seinen wohlverdienten Urlaub in einem kleinen Hotel auf einer Insel vor der Küste Devons. Als am Strand der glamouröse Star Arlena Marshall erwürgt aufgefunden wird, soll der berühmte Detektiv den Fall klären.

München; Der Hörverlag; 2013
Spieldauer: 415 min, Sprecher: Jürgen Tarrach

Bestell-/Katalog-Nummer: 25422

Gralle, Albrecht: Als Luther vom Kirschbaum fiel und in der Gegenwart landete

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

Eigentlich will Luther auf Drängeln von Käthe nur ein paar Kirschen im Garten pflücken, als er von einem Gewitter überrascht wird und ein Blitz im Kirschbaum einschlägt. Unversehens findet sich der Reformator im Jahre 2017 wieder. Zum Glück trifft er dort auf den pensionierten Pfarrer Sonnhüter, den er von seiner Identität überzeugen kann und der ihm die neue Welt zeigt. Dabei stößt Luther auf allerhand Kurioses: Nicht nur, dass die Menschen eine komische Sprache haben und sich alles von selbst zu bewegen scheint, auch mit der von ihm gegründeten Kirche hat er so seine Probleme. Und zu allem Überfluss muss er bald feststellen, dass sein treuer Begleiter Sonnhüter sich in einer echten Glaubenskrise befindet. Was Gott sich dabei wohl gedacht hat, ihn hierher zu versetzen?

Moers; Brendow; 2016
Spieldauer: 402 min, Sprecher: Gösta Barthelmes

Bestell-/Katalog-Nummer: 25156

Bergius, C. C.: Oleander, Oleander

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Familienroman. Schicksale zweier Familien während der Hitlerzeit und danach (1930-1955).

München [u.a.]; Bertelsmann; 1975
Spieldauer: 1800 min, Sprecher: Günter Rohkämper

Bestell-/Katalog-Nummer: 25470

Sgonina, Kerstin: Und wenn wir wieder tanzen

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Hamburg, 1962: Marie Hansen lebt in der Kleingartensiedlung Alte Landesgrenze in Wilhelmsburg. Als Zimmermädchen im Hotel Atlantic wird sie schlecht bezahlt und von den Gästen herablassend behandelt. Aber hier, unter ihren verschrobenen Nachbarn, hat sie eine Heimat gefunden. Bis Marie in einer Februarnacht von einem Tosen erwacht, Schreie sind zu hören - die Siedlung steht unter Wasser. Marie wird gerettet, doch das Wenige, was sie besaß, hat sie verloren. Für die nächsten Wochen wird sie bei Effie von Tieck in St. Pauli einquartiert. Die ältere Dame besitzt ein Tanzlokal in der Speicherstadt, das durch die Sturmflut ebenfalls schwer beschädigt wurde. Marie ahnt, dass sich hinter Effies ruppiger Fassade eine tragische Geschichte verbirgt und beschließt, der verzweifelten Frau unter die Arme zu greifen. Das Danzhus soll wieder ein Ort der Lebensfreude werden! Mit vereinten Kräften bauen die ungleichen Frauen das Lokal wieder auf - und schöpfen durch ihre ungewöhnliche Freundschaft neuen Lebensmut.

Berlin; Argon-Verlag; 2022
Spieldauer: 681 min, Sprecher: Yara Blümel

Bestell-/Katalog-Nummer: 25303

Gerwens, Katharina: Stille Post in Kleinöd

Sachgebiet: Kriminalromane

Ihren Karrierestart hatte sich die Kommissarin Franziska Hausmann so nicht vorgestellt: Ein Leichenfund in einer Jauchegrube führt sie in die niederbayerische Provinz nach Kleinöd. Hier wird schnell klar, dass der Täter aus dem Ort kommen muss; und dass hinter der Fassade des hübschen Dorfes einiges an dunklen Geheimnissen und Betrügereien aufzuspüren ist.

München [u.a.]; Piper; 2007
Spieldauer: 637 min, Sprecher: Mona Perfler

Bestell-/Katalog-Nummer: 25499

Capus, Alex: Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

Ein Jüngling träumt vom Weltfrieden und wird zum Bombenbauer. Ein Mädchen will Sängerin werden und endet als Spionin. Ein Kunststudent geht nach Troja und wird zum grössten Fälscher aller Zeiten. Kunstvoll verknüpft Alex Capus die Schicksale dreier Helden miteinander vor dem historischen Hintergrund der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

München; Der Hörverlag; 2013
Spieldauer: 466 min, Sprecher: Ulrich Noethen

Bestell-/Katalog-Nummer: 25427

Fleming, Ian: Diamantenfieber

Sachgebiet: Agentenromane

Diamantenfieber ist der vierte von Ian Flemings James-Bond-Romanen, in dem der Geheimagent tödliche Edelsteine durch Amerika verfolgt... Lernen Sie Tiffany Case kennen, eine gefühlskalte, hinreißende Blondine; die Art von Frau, mit der es ganz schön drunter und drüber gehen kann - wenn man will. Sie steht zwischen James Bond und den Anführern eines Diamantenschmugglerrings, der sich von Afrika über London zu den Vereinigten Staaten erstreckt. Bond benutzt Tiffany, um diese Bande zu infiltrieren, doch in Amerika wird der Jäger plötzlich zum Gejagten. Bond schwebt in höchster Gefahr, bis er von unerwarteter Seite Hilfe erfährt - von der eiskalten Schönheit selbst...

Köln; Lübbe Audio; 2013
Spieldauer: 290 min, Sprecher: Martin Nürnberger

Bestell-/Katalog-Nummer: 25183

Spoto, Donald: Ingrid Bergman

Sachgebiet: Literatur, Musik, Kunst

Porträt des persönlichen wie beruflichen Werdegangs der schwedischen Schauspielerin (1915-1982), die in Filmen wie "Casablanca", "Stromboli" oder "Berüchtigt" weltberühmt wurde.

München; Schröder; 1998
Spieldauer: 1357 min, Sprecher: Gisela Schulze

Bestell-/Katalog-Nummer: 25471

Schmidt, Ilona: Brunnenleich

Sachgebiet: Kriminalromane

2. Band. Während des Coburger Schlossplatzfestes wird in einem Brunnen eine Frauenleiche entdeckt. Eigentlich ein Routinefall, wäre die Frau nicht schon vor Jahren von ihrem Ehemann ermordet worden. Der vorgetäuschte Mord zerstörte nicht nur ihn, sondern auch die beteiligten Familien. Was trieb Melinda in ihre Heimat zurück? Kommissar Richard Levin muss das Geheimnis um die Tote aufklären und mit persönlichen Problemen fertig werden.

München; Abod; 2018
Spieldauer: 466 min, Sprecher: Sebastian Pappenberger

Bestell-/Katalog-Nummer: 25305

Bambaren, Sergio: Der Traum des Leuchtturmwärters

Sachgebiet: Liebesromane

Für Paola und Martin ist es die große Liebe, nichts wird je ihr Glück zerstören. In der Nähe eines verwunschenen Leuchtturms finden sie den vollkommenen Platz, um ihre Träume zu leben. Doch erst die Weisheit des alten Leuchtturmwärters zeigt dem glücklichen Paar, dass es mehr braucht als Gefühle und Leidenschaft ...

[Schwäbisch Hall]; Steinbach; 2002
Spieldauer: 191 min, Sprecher: Markus Hoffmann

Bestell-/Katalog-Nummer: 25529

Töpfner, Astrid: Wir sind für die Ewigkeit - Berührung

Sachgebiet: Familienromane

3. Teil. Lucía, Felicidad und Luz – drei Frauen, drei ganz verschiedene Leben, eine Familie. Eine neue Ära ist angebrochen, aber bringt die langersehnte Demokratie wirklich die Änderungen, die Spanien so dringend braucht? Während Lucía nicht nur für ihre Liebe kämpft, sondern sich auch für die Rechte der Frauen einsetzt, hat Luz nur ihre Karriere als Flamencotänzerin im Kopf und sieht dabei nicht, in welche gefährliche Sackgasse sie sich manövriert Felicidad hingegen versinkt im Kampf gegen ihre inneren Dämonen – bis ein Erlebnis etwas in Gang setzt, mit dem sie nicht mehr gerechnet hätte. Alle drei Frauen sind auf der Suche, aber findet jede am Ende wirklich das Glück, so wie sie es sich vorgestellt hat? Das große Finale der Spanien-Saga – ein Feuerwerk an Ereignissen und Gefühlen!

Vachendorf; Nova MD; 2022
Spieldauer: 884 min, Sprecher: Saskia Kästner

Bestell-/Katalog-Nummer: 25433

Schmidt, Ilona: Bocktot

Sachgebiet: Kriminalromane

1. Band. Als der beliebte Lateinlehrer und Hobbyjäger Mechtinger erschossen neben seinem Jagdansitz gefunden wird, hat Kommissar Richard Levin Mühe, die richtige Fährte zu finden. Er ist nicht der erste Tote in dieser Gegend. Mechtinger war Mitglied der Pegida-Bewegung, die den Coburger Pfingstkongress nutzt, um auf ihre Ziele aufmerksam zu machen. War sein Tod Mord oder ein Jagdunfall? Levin muss mit sich selbst ins Reine kommen, um den Täter zu überführen. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 25305.

Meßkirch; Gmeiner; 2017
Spieldauer: 543 min, Sprecher: Klaus Haderer

Bestell-/Katalog-Nummer: 25214

Trinchieri, Camilla: Toskanisches Vermächtnis

Sachgebiet: Kriminalromane

Nico Doyle zieht nach dem Tod seiner Frau in deren italienische Heimat, in ein kleines Dorf im Herzen der Toskana. In den idyllischen Weinbergen des Chianti will er, ein Ex-Cop des NYPD, noch einmal ganz neu anfangen. Er hilft im Ristorante seiner Verwandten, wo er sich bei Pasta, Pizza und regionalem Wein von der Einsamkeit abzulenken versucht. Eines Morgens findet er unweit seines Hauses eine Leiche in den Hügeln ̃ und der zuständige Kommissar Salvatore Perillo spannt Nico sofort in die Ermittlungen ein, denn das Opfer ist ebenfalls Amerikaner. Bald stellt sich heraus, dass der Tote kein Unbekannter in der malerischen Region ist. Unter all den Verdächtigen, seine eigenen Verwandten eingeschlossen, muss Nico auch das letzte Geheimnis des Dorfes aufdecken, um die Wahrheit herauszufinden.

Berlin; Insel-Verlag; 2021
Spieldauer: 759 min, Sprecher: Tilman Leher

Bestell-/Katalog-Nummer: 25220

Weigand, Sabine: Die Markgräfin

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

Mit zehn war sie verheiratet. Mit zwölf Witwe. Mit fünfzehn heiratet sie den König von Böhmen. So steht es in den Chroniken. Als sie endlich ihr eigenes Leben führen will, sperren ihre Brüder sie ein. Ihre Spur verliert sich 1542. Bis in unseren Tagen ein geheimnisvoller Fund die Geschichte der Markgräfin Barbara von Ansbach enthüllt. Ein bewegendes Historienepos, eine spannende Detektivgeschichte. Barbara von Ansbach hat es wirklich gegeben.

Frankfurt/M.; Krüger; 2004
Spieldauer: 1130 min, Sprecher: Käte Koch

Bestell-/Katalog-Nummer: 25472

Simon, Teresa: Die Fliedertochter

Sachgebiet: Familienromane

Paulina wird von ihrer älteren Freundin gebeten, für sie nach Wien zu fahren und ein Erbstück abzuholen. Ihre geliebte Schneekugel mit dem Wiener Riesenrad nimmt sie mit. In Wien findet sie ein Tagebuch aus den 30-er Jahren, in dem die tragische Geschichte der Luzie Kühn aufgezeichnet ist. Zudem entdeckt Paulina exakt die gleiche Schneekugel, die sie selbst im Gepäck hat. Ihre Geschichte scheint mit Luzies zusammenzuhängen.

Berlin; Audible; 2019
Spieldauer: 691 min, Sprecher: Christiane Marx

Bestell-/Katalog-Nummer: 25306

Herzog, Katharina: Zwischen dir und mir das Meer

Sachgebiet: Familienromane

2. Teil. Lena führt ein zurückgezogenes Leben auf Amrum. Vor 20 Jahren ist ihre Mutter, eine gebürtige Italienerin, nicht vom Schwimmen zurückgekehrt. Als Lena den Italiener Matteo trifft, knistert es zwischen den beiden. Aber am nächsten Morgen ist Matteo fort. Er hat eine Mappe zurückgelassen, in der Lena Fotos ihrer Mutter als junge Frau findet. Sie reist an die Amalfiküste, um etwas über die Vergangenheit ihrer Mutter zu erfahren. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 25438.

Berlin; Audible; 2018
Spieldauer: 544 min, Sprecher: Elena Wilms

Bestell-/Katalog-Nummer: 25437

Melle, Thomas: Das leichte Leben

Sachgebiet: Gesellschaftsromane

Jan und Kathrin hatten mal alles, ihr leichtes Leben ließ sie schweben durch eine Welt, die dem schönen Paar vor allem wohlgesonnen war. Doch dieser Zustand ist ihnen abhanden gekommen. Zu schnell verändert sich die Welt um sie herum und sie selbst fühlen nur Stillstand, sind gefangen in den Konventionen der Ehe und des bürgerlichen Lebens ...

Bochum; tacheles! [u.a.];
Spieldauer: 527 min, Sprecher: Ole Lagerpusch

Bestell-/Katalog-Nummer: 25226

Seiten

eine durchsichtige Plastebox, zwei Briefumschläge und 2 CD's liegen auf dem Tisch (Inhalt und Bestandteile einer Versandverpackung)