Neuerscheinungen

Hier finden Sie neue Hörbuchproduktionen und Hörfilme. Sie können Ihre Wunschtitel gleich hier bestellen oder auf Ihre Wunschliste setzen, sofern Sie angemeldet sind.

Schneider, Mareike: Alte Engel

Sachgebiet: Familienromane

Franka, abgebrochene Kunststudentin, zieht mit ihrer Katze in das Haus ihrer Oma im Vogtland ein. Dort ist schon ihr gutmütiger, kiffender Vater und kümmert sich rührend um seine Schwiegermutter, samt Hof und Garten. Die alte Dame gibt vor blind zu sein und wird immer mürrischer. Immer wieder kommen auch andere Familienmitglieder zusammen und nehmen Anteil und alle scheinen sie zu warten auf den baldigen Tod des harschen Familienoberhaupts.

Reinbek; Rowohlt Hundert Augen; 2018
Spieldauer: 818 min, Sprecher: Sylvia Gräber

Bestell-/Katalog-Nummer: 20942

Beer, Alex: Der dunkle Bote

Sachgebiet: Kriminalromane

3. Band. Wien, November 1920: Ein Toter wird bizarr zugerichtet und von einer Eisschicht bedeckt aufgefunden. Kurz darauf taucht ein Bekennerschreiben auf. August Emmerich und sein Assistent Ferdinand Winter ermitteln - und das ist nicht das einzige Rätsel, das sie zu lösen haben, denn noch haben sie Xaver Koch nicht aufgespürt, den Mann, der Emmerichs Lebensgefährtin entführt hat.

München; Limes-Verlag; 2019
Spieldauer: 676 min, Sprecher: Alois Frank

Bestell-/Katalog-Nummer: 20767

Läckberg, Camilla: Golden Cage

Sachgebiet: Kriminalromane

Faye und Jack sind das absolute Traumpaar. Gemeinsam haben sie das erfolgreichste Unternehmen Stockholms aufgebaut. Doch der Schein trügt. Faye versucht nur noch, Jack zu gefallen, doch der verachtet sie dafür. Als ihre gemeinsame Tochter spurlos verschwindet und die Polizei eine Blutlache in der Wohnung findet, fällt der Verdacht auf Jack.

Berlin; List; 2019
Spieldauer: 675 min, Sprecher: Lisa Bistrick

Bestell-/Katalog-Nummer: 20963

Moss, Sarah: Gezeitenwechsel

Sachgebiet: Familienromane

Adam Goldschmidt lebt als hauptberuflicher Vater, nebenberuflicher Dozent und Ehemann einer überarbeiteten Ärztin in einem Vorort von Coventry. Da bricht die fünfzehnjährige Tochter Miriam mit Herz- und Atemstillstand auf dem Schulhof zusammen. Die Lage ist ernst, die Ärzte meinen, der Vorfall könnte sich wiederholen. Fortan wird die Sorge für Adam zum übermächtigen Begleiter, der die Familie auf die Probe stellt.

Hamburg; Mare Verlag; 2019
Spieldauer: 675 min, Sprecher: Ingo Ospelt

Bestell-/Katalog-Nummer: 20926

Krafzik, Marion: Secrets - Am Rande des Abgrunds

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

Nahe dem Haus ihrer Eltern macht Jennifer einen grausigen Fund: eine Frauenleiche, notdürftig verscharrt, ein Zeichen in die blasse Haut geritzt. Weil die Polizei alle Informationen über die Ermordete zurückhält, beginnt die junge Korrespondentin aus Stockholm auf eigene Faust zu ermitteln. Sie findet heraus, dass es nicht der erste Mord in dem kleinen Ort Östervåla ist. Stets wurden die Morde begangen, wenn sie selbst in der Nähe war, und immer sahen die Opfer ihr verblüffend ähnlich – ein Zufall? Jennifer ahnt nicht, dass es für diese Frage zu spät ist. Denn sie ist längst Teil eines perfiden Plans …

Luxembourg; Edition M; 2020
Spieldauer: 588 min, Sprecher: Silke Buchholz

Bestell-/Katalog-Nummer: 21170

Riess, Erwin: Herr Groll und die ungarische Tragödie

Sachgebiet: Kriminalromane

Herr Groll, Privatermittler und Rollstuhlfahrer, ist auf einer im wahrsten Sinne des Wortes heißen Spur. Ein neuer Auftrag führt ihn ins nördliche Ungarn, wo er auf die kriminellen Machenschaften eines Pornorings stößt. Der Ring wird offenbar von mächtiger Stelle geschützt, und für Groll beginnt eine dramatische Flucht.

Innsbruck [u.a.]; Haymon; 2019
Spieldauer: 545 min, Sprecher: Alois Frank

Bestell-/Katalog-Nummer: 20943

Lessing, Doris May: Das goldene Notizbuch

Sachgebiet: Politik, Gesellschaft, Pädagogik

Die aus Südafrika stammende, in London lebende Schriftstellerin Anna Wulf will mithilfe des Tagebuchschreibens ihre Depressionen überwinden und sich über ihr eigenes Leben Klarheit verschaffen. Lessing hat in bahnbrechender literarischer Form einen Roman über das geistige und moralische Klima Mitte des 20. Jahrhunderts und zugleich ein großes Buch über weibliche Intellektualität geschrieben.

Frankfurt/M.; Fischer-Taschenbuch-Verlag; 1982
Spieldauer: 1583 min, Sprecher: Ada-Verena Gass

Bestell-/Katalog-Nummer: 20910

Annas, Max: Die Farm

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

1. Teil. Dieser Thriller schildert einen Überfall auf einen weißen Farmer in Südafrika durch eine Bande. Zuerst wird ein Vertreter für Saatgut erschossen, später sterben die Frau und der Sohn des Farmers. Doch auch die Angreifer, die auf einen Tipp hin handelten, erleiden schwere Verluste. Lange bleibt unklar, warum die Angreifer so hartnäckig sind. Die Polizei greift erst spät und wenig kompetent ein. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 16659.

Zürich [u.a.]; Diaphanes; 2014
Spieldauer: 331 min, Sprecher: Michael Wolf

Bestell-/Katalog-Nummer: 20965

George, Nina: Südlichter

Sachgebiet: Liebesromane

Sommer in der Provence, warme Augustnächte, duftende Tage. Die Perseiden ziehen über den Himmel und die Liebe geht unter den Menschen umher und versieht sie mit seinem Mal. Die Liebe ist ein Mann, und er erleidet unvermutet einen Unfall mit der Unmöglichkeit: Das Mädchen Marie-Jeanne kann die Liebe sehen. Und auch die Verbindungen zwischen den Menschen, die füreinander bestimmt sind. Nur: Was soll sie damit anfangen?

München; Knaur; 2019
Spieldauer: 469 min, Sprecher: Silke Geertz

Bestell-/Katalog-Nummer: 20927

Roth, Henry: Nenne es Schlaf

Sachgebiet: Familienromane

Die Geschichte einer jüdischen Einwandererfamilie in New York um die Jahrhundertwende.

Köln [u.a.]; Kiepenheuer und Witsch; 1970
Spieldauer: 1213 min, Sprecher: Tamara Mertens

Bestell-/Katalog-Nummer: 21171

Riess, Erwin: Herr Groll und das Ende der Wachau

Sachgebiet: Kriminalromane

Eine zweifache Mission führt Groll und den Dozenten in die Wachau und die Werkssiedlung der Hütte Krems: Der Dozent soll seinen Schwager, einen glücklosen Architekten, aus den Fängen einer dubiosen Weinritterschaft retten, und Groll will herausfinden, was mit seiner Jugendliebe geschah, die 1968 das Baby eines Werksdirektors entführte und spurlos verschwand. Die beiden forschen nach ...

Salzburg [u.a.]; Müller; 2014
Spieldauer: 525 min, Sprecher: Alois Frank

Bestell-/Katalog-Nummer: 20944

Lessing, Doris May: Ein Kind der Liebe

Sachgebiet: Erzählungen, Novellen, Kurzgeschichten, Märchen, Sagen

In der 1. Erzählung schildert die Autorin die symbiotische Beziehung zweier Freundinnen, die eine Liebesaffäre mit dem Sohn der jeweils anderen eingehen. In der 2. Erzählung wird der subtile Rassismus deutlich, dem eine junge Schwarze in London ausgesetzt ist, die von einem Weißen ein Kind bekommt. Die Titelgeschichte schließlich beschreibt die Geschichte eines Soldaten im Zweiten Weltkrieg.

Hamburg; Hoffmann und Campe; 2004
Spieldauer: 575 min, Sprecher: Angelika Hofmann-Vaßmers

Bestell-/Katalog-Nummer: 20911

Akunin, Boris: Der Magier von Moskau

Sachgebiet: Historische Kriminalromane

Moskau 1900: Die schöne Colombina trägt eine lebende Natter um den Hals und schreibt blumige Gedichte. Die Sehnsucht nach einem Leben voller Leidenschaft hat sie nach Moskau geführt. Bald schon ist sie die Geliebte von Prospero, der einem geheimen Club von Todesanbetern vorsteht. Einer nach dem anderen folgt hier dem Ruf ins Jenseits und begeht Selbstmord. Doch wollten all diese jungen Menschen wirklich sterben? Ein Mann, der sich Prinz Gendsi nennt und einen japanischen Diener hat, erscheint im Club und stellt seltsame Fragen.

Daun/Vulkaneifel; Radioropa Hörbuch; 2008
Spieldauer: 524 min, Sprecher: Knut Müller

Bestell-/Katalog-Nummer: 20966

Ivanov, Petra: Entführung

Sachgebiet: Kriminalromane

4. Band. Millionärstochter Lara Blum wurde entführt. Der Täter ist gefasst, doch die Studentin bleibt verschwunden. Bei der Polizei herrscht Ausnahmezustand. Sexualdelikt oder Terrorismus? Pal Palushi wird zum Strafverteidiger des Entführers ernannt und gerät zwischen die Fronten. Nur Ex-Polizistin Jasmin Meyer hält zu ihm. Sie findet eine tödliche Spur.

Zürich; Unionsverlag; 2019
Spieldauer: 735 min, Sprecher: Eveline Ratering

Bestell-/Katalog-Nummer: 20928

Bardot, Brigitte: B. B.

Sachgebiet: Biographien, Erinnerungen, Tagebücher, Briefe

Brigitte Bardot, ein weltweit gefeierter Star der Filmgeschichte. Sie lebte, wie sie wollte, sie liebte, wen sie wollte, und sagte, was sie wollte. Von ihr erfahren wir alles über ihre märchenhafte Karriere, über ihre Männer und ihre Familie.

Bergisch Gladbach; Lübbe; 1996
Spieldauer: 1827 min, Sprecher: Anne Rech

Bestell-/Katalog-Nummer: 21172

Riess, Erwin: Herr Groll und die Donaupiraten

Sachgebiet: Kriminalromane

Auf der Donau bei Novisad kollidieren 2 Schiffe: eine Motorjacht und ein unbeleuchteter, antriebsloser Kohlefrachter. Donaupiraten klettern aus dem Frachtraum und kapern die Jacht, die nun stromaufwärts in Fahrt gebracht wird. Zur selben Zeit sind in den östlichen Donaustaaten behinderte Menschen und Flüchtlinge vielfältiger Gewalt ausgesetzt. Die Betroffenen wehren sich, Flüchtlingsquartiere und Behindertenheime gehen in Flammen auf, das Betreuungspersonal wird davongejagt oder umgebracht. Die Regierungen versuchen, den sich rasch ausbreitenden sozialen Flächenbrand totzuschweigen. Als die Kunde vom Aufstand ins Ausland dringt, rücken Armee, Polizei und Bürgerwehren aus. Der Privatermittler und Rollstuhlfahrer Groll stößt auf eine als Zirkus auftretende Gruppe behinderter Menschen. Er versucht, ihre Flucht aus Europa zu organisieren.

Salzburg [u.a.]; Müller; 2019
Spieldauer: 487 min, Sprecher: Alois Frank

Bestell-/Katalog-Nummer: 20945

Hartung, Alexander: Von zerfallenen Träumen

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

In einer leerstehenden Wohnung wird eine Frauenleiche gefunden. Die Tote sitzt auf einem Stuhl in der Mitte des Raums. Niemand kennt ihren Namen. Niemand weiß, woher sie gekommen ist. Die Kripo findet kaum verwertbare Spuren, außer die Aufnahmen der Überwachungskamera des Hauses, auf denen Nik Pohl zu sehen ist. Um jeden Verdacht zu zerstreuen, beginnt Nik mit der Hilfe von Jon und Balthasar zu ermitteln. Doch ihre Nachforschungen führen sie zu einem weiteren Mordfall, der als längst abgeschlossen galt.

Luxembourg; Edition M; 2020
Spieldauer: 681 min, Sprecher: Ronny Great

Bestell-/Katalog-Nummer: 20912

Bradford, Chris: Bodyguard - die Entscheidung

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

6. Teil. Als Connor nach einem Anschlag auf das Hauptquartier der Bodyguards nach China beordert wird, zögert er keine Minute. Dort angekommen muss Connor aber feststellen, dass in Wahrheit er das Ziel der Angriffe ist. Der junge Agent entkommt um Haaresbreite und befindet sich nun, verlassen in einem fremden Land, auf der Flucht vor einem Feind, den er nicht kennt. Ohne seine Verbündeten muss Connor sich dort nahezu allein durchschlagen.

München; cbt Verlag; 2018
Spieldauer: 730 min, Sprecher: Brencis Udris

Bestell-/Katalog-Nummer: 20969

Indridason, Arnaldur: Verborgen im Gletscher

Sachgebiet: Kriminalromane

Per Zufall entdeckt eine Wandergruppe auf einem isländischen Gletscher die eingefrorene Leiche eines Mannes, der vor über dreißig Jahren verschwand. Der damals mit dem Fall befasste Kommissar Konrad wird noch einmal reaktiviert und zum Berater der Polizei in diesem ganz besonderen Fall ernannt. Damals war der Geschäftspartner des Toten aus dem Gletscher der Hauptverdächtige - nachweisen konnte man ihm allerdings nichts. Und so versucht Konrad nun das Rätsel zu lösen, an dem er schon einmal gescheitert ist.

Köln; Lübbe; 2019
Spieldauer: 506 min, Sprecher: Beate Reker

Bestell-/Katalog-Nummer: 20929

Warner, Judith: Hillary Clinton

Sachgebiet: Biographien, Erinnerungen, Tagebücher, Briefe

Hillary Clinton ist nicht nur die Ehefrau des US-Präsidenten, sie spielt darüber hinaus als seine wichtigste Vertraute, Ratgeberin und Mitarbeiterin eine kompetente Rolle auf der politischen Bühne Washingtons. Die First Lady polarisiert die amerikanische Öffentlichkeit - die einen sind fasziniert, die anderen erschrocken über die engagierte Anwältin und Feministin.

München; Heyne; 1993
Spieldauer: 584 min, Sprecher: Ursula Vöge

Bestell-/Katalog-Nummer: 21173

Riess, Erwin: Herr Groll und der rote Strom

Sachgebiet: Kriminalromane

Der vorliegende Kriminalroman spielt in Wien. Vor dem Hintergrund der Wirtschaftskrise entfaltet sich zwischen den Nobelbezirken Hietzing und Döbling und den Arbeiterbezirken Wiens ein erbitterter Kampf um Macht, bürgerliche Reputation und existentielle Würde.

Salzburg [u.a.]; Müller; 2010
Spieldauer: 455 min, Sprecher: Alois Frank

Bestell-/Katalog-Nummer: 20946

Fortin, Sue: Sister, sister

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

Nie wird Clare den Tag vergessen, an dem ihr Vater ihre kleine Schwester Alice nach Amerika entführte. Nach zwanzig Jahren Ungewissheit kommt endlich ein Brief: Alice will ihre Familie wiedersehen. Aber bald fallen Clare seltsame Dinge auf: Wieso trifft Alice heimlich Clares Chef? Was sucht sie nachts im Atelier von Clares Mann? Clare entdeckt, dass Alice ihre Kleider trägt - doch Alice behauptet, sie sei paranoid. Eine von beiden spielt ein böses Spiel. Aber wer?

München; Penguin; 2019
Spieldauer: 653 min, Sprecher: Lara Körte

Bestell-/Katalog-Nummer: 20913

Riess, Erwin: Herr Groll auf Reisen

Sachgebiet: Kriminalromane

Herr Groll aus Wien-Floridsdorf ist Liebhaber der Binnenschifffahrt, Rollstuhlfahrer aus Notwendigkeit und Historiker aus Leidenschaft. Ob auf den Spuren von Billy Wilder in Österreich, ob im London des Albert Finney oder im New York des österreichischen Bauernbefreiers Kudlich, Groll stellt Zusammenhänge her, von denen die Welt bisher nichts wusste.

Salzburg [u.a.]; Müller; 2008
Spieldauer: 285 min, Sprecher: Alois Frank

Bestell-/Katalog-Nummer: 20970

Gazan, Sissel-Jo: Was du von mir wissen sollst

Sachgebiet: Familienromane

Rosa wächst in den 1980er-Jahren in Aarhus auf und versteht sich prächtig mit ihrer unkonventionellen Mutter Helle. Nur die Frage nach Rosas leiblichem Vater will Helle ihrer Tochter nicht beantworten. Zum Glück hat sie einen wunderbaren Ersatzvater, den homosexuellen Künstler Kalle Krudt. Doch die Frage nach ihrem wirklichen Vater treibt Rosa weiter um. Als Erwachsene macht sie sich schließlich auf nach Berlin, um das Geheimnis zu lüften.

München; Deutscher Taschenbuch-Verlag; 2019
Spieldauer: 1120 min, Sprecher: Katja Pilaski

Bestell-/Katalog-Nummer: 20930

Saller, Tom: Ein neues Blau

Sachgebiet: Familienromane

Als Lilis Mutter früh stirbt, kümmert sich ihr Vater Jakob rührend um sie. Aber erst als sie Günther von Pechmann kennenlernt, den Direktor der Königlichen Porzellan-Manufaktur, findet sie ihre Bestimmung: die Welt des Porzellans. Doch die Nationalsozialisten kommen an die Macht und Lili muss aus Berlin fliehen. Fünfzig Jahre später lebt Lili wieder in Charlottenburg, zurückgezogen in ihrem Haus mit dem japanischen Garten. Sie spricht nicht viel über sich und ihr bewegtes Leben. Erst die 18-jährige Anja, widerspenstig und quer, kann Lili dazu bewegen, sich ihr zu öffnen. Stück für Stück enthüllt sich Lilis Geschichte, doch auch Anja hat ein Geheimnis. Welche Rolle spielt dabei die schlichte Porzellanschale, die die alte Frau wie einen Schatz hütet?

Berlin; List; 2019
Spieldauer: 775 min, Sprecher: Marion G. Schmitz

Bestell-/Katalog-Nummer: 20947

Seiten

eine durchsichtige Plastebox, zwei Briefumschläge und 2 CD's liegen auf dem Tisch (Inhalt und Bestandteile einer Versandverpackung)