Neuerscheinungen

Hier finden Sie neue Hörbuchproduktionen und Hörfilme. Sie können Ihre Wunschtitel gleich hier bestellen oder auf Ihre Wunschliste setzen, sofern Sie angemeldet sind.

Kerwien, Bettina: Agentenfieber

Sachgebiet: Kriminalromane

Kappes 37. Fall. James Bond ist in Berlin: Für den neuen Streifen Octopussy wird direkt am Checkpoint Charlie gedreht. Den Alliierten kommen die Filmarbeiten als Ablenkung gerade recht, denn eine Mitarbeiterin der Kommerziellen Koordinierung, Marina Mars, soll aus der DDR überlaufen – und dabei ein millionenteures Fabergé-Ei über die Grenze schmuggeln. Doch zur Übergabe kommt es nicht: Marina Mars verschwindet, und am Ort der geplanten Aushändigung wird ein BND-Agent tot aufgefunden. Kommissar Kappe nimmt gemeinsam mit seinem Kollegen Landsberger die Ermittlungen auf …

Berlin; Jaron; 2023
Spieldauer: 599 min, Sprecher: Ronny Great

Bestell-/Katalog-Nummer: 26640

Arnim, Daisy von: Die Apfelgräfin

Sachgebiet: Hörspiele

Humorvoll, offenherzig und liebevoll erzählt Daisy Gräfin von Arnim von ihrem Neuanfang in der Uckermark. 1995 zog sie mit ihrem Mann Michael nach Lichtenhain und baute sich dort ein neues Leben auf. Mittlerweile führt sie ein kleines Apfelunternehmen und beschäftigt mehrere Mitarbeiter. In amüsanten, aber auch nachdenklichen Anekdoten gewährt sie Einblicke in ihren Alltag und lässt lebendig werden, wie aus ihr "Die Apfelgräfin" wurde.

Marburg; Francke; 2016
Spieldauer: 76 min, Sprecher: Daisy ¬von Arnim

Bestell-/Katalog-Nummer: 28440

Hansen, Ule: Neuntöter

Sachgebiet: Kriminalromane

Beim Klettern auf einem Baugerüst in Berlin macht ein Junge eine grausame Entdeckung. Drei Leichen hängen, einbandagiert in Panzertape, in schwindelerregender Höhe am Gerüst. Als die menschenscheue Fallanalystin Emma Carow auf den Fall angesetzt wird, ist ihr schnell klar, dass er für ihre Karriere entscheidend ist. Doch je fester sie sich verbeisst, desto mehr droht sie ein altes Trauma in den Abgrund zu ziehen.

Berlin; Audible; 2016
Spieldauer: 940 min, Sprecher: Friederike Kempter

Bestell-/Katalog-Nummer: 28147

Voltz, William: Die Cappins

Sachgebiet: Science Fiction & Phantastische Literatur

47. Teil. In der Sonne befindet sich ein Todessatellit, der sie immer weiter aufheizt. Die einzigen, die etwas gegen das Ende der Menschheit tun könnten, sind die Cappins. Die menschenähnlichen Fremden haben sich nach einem fehlgeschlagenen Experiment an Bord des Todessatelliten gerettet. Helfen wollen sie aber nicht, sie verfolgen ihre eigenen Pläne. Perry Rhodans letzte Hoffnung ruht auf Professor Waringers gefährlichen Experimenten. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 28387.

Köln; Eins-A-Medien; 2016
Spieldauer: 974 min, Sprecher: Josef Tratnik

Bestell-/Katalog-Nummer: 28386

Proust, Marcel: Tage des Lesens

Sachgebiet: Erzählungen, Novellen, Kurzgeschichten, Märchen, Sagen

Inhalt: 1. Marcel Proust, Tage des Lesens 2. Betty Smith, Ein Baum wächst in Brooklyn 3. Claire Beyer, Cliffhanger 4. Hanns-Josef Ortheil, Hemingway in Paris 5. Veronika Reichl, Katherina liest Clarice Lispector 6. Cornelia Funke, Ein Haus voller Bücher 7. Jennifer Donnelly, Nach - lesen 8. Marco Lodoli, In der Bibliothek 9. Root Leeb, Eine kleine Runde Ewigkeit 10. Ulrike Draesner, Speck 11. Thomas Bernhard, Leseleidenschaft 12. Ildiko von Kürthy, Alt werden mit Eselsohren 13. Erika Pluhar, Über das Lesen von Büchern 14. Elke Heidenreich, Lesen 15. Franziska Wolffheim, Lesen im Bett 16. Petra Hartlieb, Vergnügen und Brotberuf

Berlin; Insel Verlag; 2023
Spieldauer: 261 min, Sprecher: Dietmar Horcicka

Bestell-/Katalog-Nummer: 27758

Weber, Florian: Die wundersame Ästhetik der Schonhaltung beim Ertrinken

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Ein Mann treibt auf einer Kühlbox im Meer. Er kann sich an nichts erinnern. Durch aufblitzende Erinnerungen versucht er zu erforschen, wer er ist und was ihn in diese lebensbedrohliche Situation gebracht hat. Dabei spielen seine Kindheit, das Antiquitätengeschäft des Onkels in seiner Heimatstadt München, ein Klavier und eine Reise nach Amerika eine erhebliche Rolle. Ein Roadtrip und zugleich ein Vater-Sohn-Roman voller origineller Ideen und einer so rührenden wie unterhaltsamen Geschichte.

München; Heyne; 2021
Spieldauer: 683 min, Sprecher: Matthias Bega

Bestell-/Katalog-Nummer: 28459

Goulson, Dave: Stumme Erde

Sachgebiet: Naturwissenschaften, Medizin, Technik

Insekten mögen klein sein, aber sie verrichten die großen Arbeiten auf unserer Erde. Sie entsorgen Abfälle, bestäuben Pflanzen, ernähren unzählige Tierarten und bereichern die Welt mit ihrer vielgestaltigen Schönheit. Dennoch wird ihr Beitrag kaum wahrgenommen und Tag für Tag sterben hunderte Arten aus. Was bedeutet ihr Verschwinden für uns Menschen?

München; Hanser; 2022
Spieldauer: 867 min, Sprecher: Martin Nürnberger

Bestell-/Katalog-Nummer: 28272

Keweritsch, Katja: Agnes geht

Sachgebiet: Schicksalsromane

Nach einem riesigen Streit mit ihrem Mann will Agnes nur noch weg. Ohne Plan geht sie los ̃ zunächst ins Hotel, dann zu Fuß quer durch Hamburg, immer weiter, bis ins grüne Marschland der Elbe. Was, wenn sie einfach weiterliefe? Am Fluss entlang, bis nach Berlin. Ob das Gehen ihr Antworten schenkt? Vielleicht könnte sie herausfinden, wohin ihre beruflichen Träume verschwunden sind. Wo sie selbst eigentlich während all der Jahre des Kümmerns um Kinder, Haushalt und Familie geblieben ist. Und: ob ihre Ehe noch eine Chance verdient.

München; Diana; 2023
Spieldauer: 695 min, Sprecher: Christine Renhardt

Bestell-/Katalog-Nummer: 28351

Klinger, Christian: Ein Giro in Triest

Sachgebiet: Kriminalromane

Der erste Fall für Ispettor Gaetano Lamprecht: In Triest sind die Gemüter im Sommer 1914 erhitzt und Gaetano muss zwischen Monarchisten, Irredentisten und der italienisch-slawischen Unterwelt navigieren.Gaetano Lamprecht, Sohn eines Österreichers und einer Italienerin, ist als Ispettore bei der Triestiner Polizei tätig und begeisterter Radsportler. Nach der Ermordung des Thronfolgerpaars in Sarajevo drohen Nationalisten mit der Entführung der Särge und Gaetano wird mit der Wiederbeschaffung beauftragt.

Wien; Picus Verlag; 2022
Spieldauer: 622 min, Sprecher: Peter Bocek

Bestell-/Katalog-Nummer: 28352

Caspian, Hanna: Die Kirschvilla

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Isabell und ihre Großmutter Pauline treten ein Erbe in Köln an Paulines Geburtshaus. Doch die alte Villa am Rheinufer birgt dunkle Geheimnisse. Bald sieht sich Isabell mit der Frage konfrontiert, ob ihr Liebesglück mit den Geheimnissen ihrer Familie zusammenhängt. Denn ausgerechnet Julius, Isabells neue Liebe, scheint tief in die schmerzliche Familientragödie verstrickt. Doch schließlich geben zwei Tagebücher aus den 1920er Jahren, die die Zeit überdauert haben, Auskunft über die schockierenden Geschehnisse am Rheinufer und über Wahrheiten, die niemand gerne über seine Familie erfährt.

Berlin; Audible; 2017
Spieldauer: 845 min, Sprecher: Marie Bierstedt

Bestell-/Katalog-Nummer: 28410

Wohlleben, Peter: Waldwissen

Sachgebiet: Naturwissenschaften, Medizin, Technik

In ihrem ersten gemeinsamen Werk, das umfassend wie nie in die Geheimnisse des Waldes einführt, vereinen Deutschlands berühmtester Förster Peter Wohlleben und der renommierte Biologe Pierre L. Ibisch ihre herausragende Expertise und die neuesten Erkenntnisse der internationalen Wissenschaft.

München; Der Hörverlag; 2023
Spieldauer: 1336 min, Sprecher: Peter Veit

Bestell-/Katalog-Nummer: 28097

Radinger, Elli H.: Die Weisheit der Wölfe

Sachgebiet: Naturwissenschaften, Medizin, Technik

Kein anderes Lebewesen ist uns so ähnlich wie der Wolf: Wölfe kümmern sich empathisch um ihre Alten und Verletzten, erziehen liebevoll ihren Nachwuchs und haben die Fähigkeit, im Spiel alles zu vergessen. Sie denken, träumen, machen Pläne und kommunizieren intelligent. Die Wolfsexpertin Elli H. Radinger offenbart verblüffende und bisher unbekannte Erkenntnisse über das Leben von Wölfen und erzählt spannende Geschichten über Werte wie Familiensinn, Vertrauen, Geduld, Führungsfähigkeit, Achtsamkeit, Umgang mit Misserfolgen oder Tod.

München; Random House Audio; 2019
Spieldauer: 381 min, Sprecher: Regina Lemnitz

Bestell-/Katalog-Nummer: 28476

Schwab, Kirstin: Fisch mit Regenschirm

Sachgebiet: Kinder- und Jugendbücher

Im Museum wurde der Fisch jeden Tag tausende Male fotografiert: Fisch mit Regenschirm von Maler Sibelius Steinhauer. Aber er selbst hatte keines dieser Fotos je gesehen. Die hingen irgendwo auf der Welt in den Wohnungen der Touristen. Jetzt war er an der Reihe entschließt er und mach sich auf, das Bild zu verlassen und auf Abenteuerreise zu gehen.

Innsbruck; Obelisk; 2023
Spieldauer: 43 min, Sprecher: Erika Kollmann-Till

Bestell-/Katalog-Nummer: 28371

Kummerow, Marion: Flüchtlingskind

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Im eisigen Winter 1945, als das Deutsche Reich kurz vor dem Zusammenbruch steht, flieht Emma mit ihren beiden Kindern vor der Roten Armee in den Westen. Doch der kleine Jakob wird auf der Flucht krank und seine einzige Rettung ist ein Krankenhaus. Kaum hat Emma ihren geliebten Sohn einer Krankenschwester anvertraut, werden sie von den sowjetischen Truppen eingeholt und die dramatische Schlacht um Posen beginnt. Emma muss eine herzzerreißende Entscheidung treffen: Soll sie weiter nach Ihrem verschwundenen Sohn suchen oder ihre Tochter in Sicherheit bringen? Denn eines ist klar: wenn die russischen Soldaten die junge Sophie in die Hände bekommen, wird sie für den Rest ihres Lebens gezeichnet sein.

München; Marion Kummerow; 2023
Spieldauer: 685 min, Sprecher: Ronny Great

Bestell-/Katalog-Nummer: 26664

Bondoux, Anne-Laure: Lügen Sie, ich werde Ihnen glauben

Sachgebiet: Liebesromane

Als der berühmte Schriftsteller Pierre-Marie Sotto ein dickes Kuvert in seinem Briefkasten findet, hat er nur eines im Sinn: Zurück an die Absenderin, denn es kann sich nur um ein mittelmässiges Manuskript handeln. Also bittet er die Dame kurz angebunden um ihre Adresse. Doch Adeline und Pierre-Marie kommen sich per E-Mail schon bald so nahe, dass einer ohne die Nachrichten des anderen nicht mehr sein kann. Bis das ominöse Paket seine Überraschung preisgibt.

Hamburg; Hörbuch Hamburg; 2016
Spieldauer: 532 min, Sprecher: Tessa Mittelstaedt

Bestell-/Katalog-Nummer: 28441

Naylor, Gloria: Linden Hills

Sachgebiet: Gesellschaftsromane

Wer in Linden Hills lebt, hat es geschafft. Elegante Häuser und perfekt gepflegte Rasen säumen die acht Ringstraßen, die sich den Hügel hinabwinden. Lester und sein bester Kumpel Willie verabscheuen die noble Klientel, reinigen aber für ein paar Dollar ihre Auffahrten. Straße für Straße arbeiten sie sich den Hügel hinunter, bis ganz nach unten zu Luther Nedeed, dem Epizentrum der Macht, wo das Versprechen eines besseren Lebens in schneidende Niedertracht zersplittert.

Zürich; Unionsverlag; 2022
Spieldauer: 716 min, Sprecher: Lukas Kubik

Bestell-/Katalog-Nummer: 28155

Voltz, William: Ovaron

Sachgebiet: Science Fiction & Phantastische Literatur

48. Teil. Nach wie vor droht die Vernichtung der solaren Menschheit durch den Todessatelliten, der in der Sonne schwebt. Um den Untergang zu verhindern, reist Perry Rhodan mit seinen Gefährten in die Vergangenheit, um die Installation des Satelliten ungeschehen zu machen. Die Zeitreisenden erleben dabei unglaubliche Abenteuer. So trifft Perry Rhodan unter anderem auf einen menschenähnlichen Ausserirdischen, den Cappin Ovaron.

Köln; Eins-A-Medien; 2016
Spieldauer: 1011 min, Sprecher: Josef Tratnik

Bestell-/Katalog-Nummer: 28387

Raich, Sarah: Equilon

Sachgebiet: Kinder- und Jugendbücher

Jenna hat es geschafft: Sie hat den Score für die "Eine Milliarde" geknackt und darf als eine von wenigen Privilegierten nach New Valley. Hier wurde EQUILON entwickelt, der Algorithmus, mit dem der von Armut und Klimawandel erschütterte Planet wieder bewohnbar gemacht werden soll. Als Rebellen eine Veranstaltung sprengen, erahnt sie erstmals die Schattenseite dieser glanzvollen Welt. Dorian aus Old LA hat es satt, denn sein Überleben ist abhängig vom Score der "Eine Milliarde" - und der fällt bei jeder Evaluation. Da trifft er auf die kleine Maggie, deren Mutter im Sterben liegt und ihm nicht nur Maggies Schicksal anvertraut, sondern auch etwas ungleich Wertvolleres: den Schlüssel für die "Eine Milliarde".

München; dtv; 2023
Spieldauer: 823 min, Sprecher: Christian Rudolf

Bestell-/Katalog-Nummer: 27759

Crone, Eveline: Das pubertierende Gehirn

Sachgebiet: Naturwissenschaften, Medizin, Technik

Früher wurde alles auf die Hormone geschoben, doch seit einigen Jahren steht fest: Während der Adoleszenz wird das menschliche Gehirn noch einmal völlig umgebaut ̃ was das Verhalten der Heranwachsenden über Jahre beeinflusst. In ihrem Buch beschreibt die renommierte Neurowissenschaftlerin Eveline Crone auf ebenso zugängliche wie höchst informative Weise die aktuellen Erkenntnisse der Hirnforschung - und erklärt, warum Pubertierende morgens nicht aus dem Bett kommen, plötzlich nicht mehr mit den Eltern reden wollen und sich in einem Sturm der Gefühle mitunter recht seltsam verhalten.

München; Droemer-Taschenbuch-Verlag; 2022
Spieldauer: 427 min, Sprecher: Steffi Böttger

Bestell-/Katalog-Nummer: 28460

Geiger, Ernst: Goldraub

Sachgebiet: Kriminalromane

In den frühen Morgenstunden des 11. Mai 2003 verschwindet die Saliera, ein goldenes Salzfass, aus dem Wiener Kunsthistorischen Museum. Ihr geschätzter Wert: 50 Millionen Euro. Zeitgleich tobt in Wien ein Polizeikrieg, ausgelöst durch die Reformen des Innenministers und verstärkt durch persönliche Konflikte. In diesem Spannungsfeld muss Geiger eine riskante Entscheidung treffen.

Wien; edition a; 2022
Spieldauer: 716 min, Sprecher: Christoph Prückner

Bestell-/Katalog-Nummer: 28283

Maxian, Beate: Tod im Belvedere

Sachgebiet: Kriminalromane

Sarah Pauli, Journalistin beim Wiener Boten und Expertin für Aberglauben, lässt einen lauen Sommerabend ruhig ausklingen. Schließlich ist Freitag, der 13., und sie will das Pech nicht herausfordern. In diesem Moment erhält sie einen Anruf von Chefinspektor Martin Stein: Im Spiegelungsteich des berühmten Schlosses Belvedere wurde ein Toter entdeckt - in der Brust des Mannes steckt ein rubinbesetzter antiker Dolch.

München; Goldmann; 2023
Spieldauer: 675 min, Sprecher: Alois Frank

Bestell-/Katalog-Nummer: 28353

Wünsche, Christiane: Aber Töchter sind wir für immer

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Schon lange haben sich die drei Schwestern Johanna, Heike und Britta nicht mehr gesehen. Jetzt treffen sie sich wieder in ihrem Elternhaus am Bahndamm, inmitten der weiten Felder am Niederrhein, wo alles anfing: Das mit ihren Eltern Christa und Hans, verbunden durch die Wirren des Krieges. Das Leben der unterschiedlichen Schwestern. Und das mit Hermine. In diesem Haus geschah so vieles und wurde so vieles verschwiegen. Bis zu diesem Tag.

Berlin; Argon; 2019
Spieldauer: 832 min, Sprecher: Lisa Hrdina

Bestell-/Katalog-Nummer: 28413

Schröder, Alena: Bei euch ist es immer so unheimlich still

Sachgebiet: Literatur der Moderne und Problemliteratur

Die 33-jährige Silvia Borowski fährt in einem geklauten Polo aus Westberlin in Richtung Süden. Immer wieder lauscht sie auf das leise unregelmäßige Atmen neben sich: Auf dem Beifahrersitz, in einem Wäschekorb, liegt ihre kleine Tochter Hannah. Sie ist erst wenige Wochen alt. Silvia hat genug von ihrem Leben in einer Kreuzberger Hausbesetzer-WG, und der Vater ihres Kindes will nichts von ihr wissen. Aber was erwartet sie in jener Kleinstadt, aus der sie einst überstürzt geflohen ist? Und wie wird ihre Mutter Evelyn sie aufnehmen?

Hamburg; Hörbuch Hamburg; 2023
Spieldauer: 550 min, Sprecher: Elisabeth Günther

Bestell-/Katalog-Nummer: 28106

Läckberg, Camilla: Wings of silver

Sachgebiet: Kriminalromane

2. Band. Faye hat erreicht, was sie sich vorgenommen hat: Ihr Unternehmen "Revenge" floriert. Ihr Exmann Jack sitzt im Gefängnis und kann ihr nichts mehr anhaben. Doch auch ihr Vater hat ihr das Leben zur Hölle gemacht. Jetzt ist sie endlich stark genug, sich zur Wehr zu setzen. Dann gelingt Jack die Flucht und Fayes Leben ist in Gefahr. Mithilfe ihrer Vertrauten riskiert sie alles, um die zu beschützen, die sie liebt.

Hamburg; Hörbuch Hamburg;
Spieldauer: 483 min, Sprecher: Vera Teltz

Bestell-/Katalog-Nummer: 28483

Smrzka, Barbara: Perle vom Wienerwald

Sachgebiet: Kriminalromane

An einem sonnigen Aprilmorgen will Toni Schubert den prominentesten Kunden ihrer Gärtnerei besuchen - und findet ihn tödlich verletzt neben einer Kletterrose liegen. Wer hat den erfolgreichen Gartenbuch-Autor auf dem Gewissen? Weil Toni den Tatort kennt wie ihren eigenen Garten und zudem einen Onkel bei der Polizei hat, mischt sie sich in die Ermittlungen ein - ohne zu ahnen, dass die Vorgeschichte des Verbrechens Jahrzehnte zurückreicht und eng mit ihrer Familie verknüpft ist.

Meßkirch; Gmeiner; 2023
Spieldauer: 755 min, Sprecher: Monika Köteles

Bestell-/Katalog-Nummer: 28372

Seiten

eine durchsichtige Plastebox, zwei Briefumschläge und 2 CD's liegen auf dem Tisch (Inhalt und Bestandteile einer Versandverpackung)