Neuerscheinungen

Hier finden Sie neue Hörbuchproduktionen und Hörfilme. Sie können Ihre Wunschtitel gleich hier bestellen oder auf Ihre Wunschliste setzen, sofern Sie angemeldet sind.

Ogawa, Yoko: Der Duft von Eis

Sachgebiet: Literatur der Moderne und Problemliteratur

Ryoko reist nach Prag, um mehr über den Tod ihres Geliebten zu erfahren. Hiroyuki war ein begabter Parfümeur. Am ersten Jahrestag ihrer Beziehung schenkte er Ryoko ein selbst kreiertes Parfüm namens "Quell der Erinnerung", am Tag darauf trinkt er eine Flasche reines Ethanol und stirbt. Ryoko kann erst um ihn trauern, wenn sie seine Tat versteht. Bei ihren Recherchen findet sie heraus, dass Hiroyuki ein ganz anderer Mensch war als der, mit dem sie ihr Leben teilte.

München; Liebeskind; 2022
Spieldauer: 414 min, Sprecher: Andrea Guyer

Bestell-/Katalog-Nummer: 27796

Behling, Steve: LEGO Ninjago - die Macht des Spiels

Sachgebiet: Science Fiction & Phantastische Literatur

In Ninjago City gibt es ein neues Videospiel namens "Prime Empire", das die Massen begeistert. Doch es ist kein gewöhnliches Spiel, denn durch ein Portal können Spieler dessen virtuelle Welt betreten. Als auch Jay darin verschwindet, wollen seine Ninja-Freunde der Sache auf den Grund gehen. Sie finden heraus, dass hinter dem Spiel eine gefährliche Macht steckt und beschließen, selbst hineinzugehen und Jay zu suchen.

München; AMEET; 2023
Spieldauer: 48 min, Sprecher: Lukas Waldvogel

Bestell-/Katalog-Nummer: 27927

Seppelt, Hajo: Feinde des Sports

Sachgebiet: Sport

Seppelt, einer der renommiertesten Sportjournalisten der Welt, richtet seinen Blick auf die Täter und die Opfer des Dopings. Er beschreibt auch, welche Reformen es braucht, um den Sport nicht seinen Feinden zu überlassen. Seine Gegner wollen die investigativen Recherchen verhindern, doch der Berliner Journalist und sein Team machen weiter.

Berlin; Econ; 2019
Spieldauer: 890 min, Sprecher: Markus Biermann

Bestell-/Katalog-Nummer: 28018

Miller, Madeline: Das Lied des Achill

Sachgebiet: Erzählungen, Novellen, Kurzgeschichten, Märchen, Sagen

Achill ist stark, anmutig und schön - niemand, dem er begegnet, kann seinem Zauber widerstehen. Patroklos ist ein junger Prinz, der aus seinem Heimatland verbannt wurde. Ein Zufall führt die beiden schon als Kinder zusammen. Nach ihrer Ausbildung in der Kriegs- und Heilkunst erfahren sie vom Raub der Helena. Alle Helden Griechenlands sind aufgerufen, gegen Troja in den Kampf zu ziehen, um die griechische Königin zurückzuerobern. Der Mythos Achill- modern neu erzählt.

München; Eisele;
Spieldauer: 713 min, Sprecher: Christoph Gottschalch

Bestell-/Katalog-Nummer: 27756

Hobb, Robin: Diener der alten Macht

Sachgebiet: Science Fiction & Phantastische Literatur

1. Teil. Fitz Weitseher hat sich von den Intrigen des königlichen Hofes zurückgezogen. Zu schrecklich war der Preis, den er für seine Loyalität zum Herrscherhaus bezahlt hat. Da bittet ihn nicht nur die Königin um seine Hilfe, sondern auch sein bester Freund. Widerwillig und voller dunkler Vorahnungen kehrt Fitz zurück an den Hof. Zu Recht, denn bald wird er zerissen zwischen seiner Freundschaft auf der einen Seite und der Treue zur Königin auf der anderen. Wer verdient seine Loyalität mehr? Die Königin, die Fitz liebt, oder sein Freund, der die ganze Welt zu einem besseren Ort machen will? Fortsetzung bildet Titel-Nr.28054.

München; Random House Audio; 2018
Spieldauer: 1902 min, Sprecher: Matthias Lühn

Bestell-/Katalog-Nummer: 28053

Seidler, Jürgen: Schmutziges Licht

Sachgebiet: Kriminalromane

Weil er sich als Polizist mit einigen mächtigen Leuten angelegt hat, muss Peter Ebuk aus Uganda fliehen. Seit Jahren lebt er nun mit seiner Tochter in einem brandenburgischen Dorf in der Nähe von Rheinsberg und hofft auf Asyl. Während des Osterfeuers verschwindet seine 13-jährige Tochter spurlos. Ebuk befürchtet das Schlimmste.

Zürich; Kampa; 2023
Spieldauer: 877 min, Sprecher: Manfred Spitzer

Bestell-/Katalog-Nummer: 27890

Givney, Rachel: Das verschlossene Zimmer

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

Krakau, im Frühjahr 1939. Alle Zeichen stehen auf Krieg, denn das Deutsche Reich treibt seine Angriffspläne auf Polen unbarmherzig voran. Die junge Marie aber beschäftigen ganz anderen Fragen: Wer ist ihre Mutter? Warum verschwand sie, als Marie ein Kleinkind war? Und warum verweigert ihr Vater, ein renommierter Arzt, jedes Gespräch über sie? Marie entschließt sich zu einem drastischen Schritt.

Köln; Lübbe Audio; 2023
Spieldauer: 1020 min, Sprecher: Elisabeth Günther

Bestell-/Katalog-Nummer: 27977

Streeruwitz, Marlene: Tage im Mai.

Sachgebiet: Gesellschaftsromane

Konstanze ist Übersetzerin und tastet nach den Corona-Lockdowns wieder nach ihrem Leben. Veronica hat ihr Studium abgebrochen, sie stellt sich einer Zukunft ohne Glücksversprechen. Die Gewissheit in der Verbindung zwischen Mutter und Tochter scheint zerbrochen, ein Gespräch nur noch über gemeinsame Netflix-Abende möglich.

Frankfurt am Main; S. Fischer; 2023
Spieldauer: 642 min, Sprecher: Rebekka Burckhardt

Bestell-/Katalog-Nummer: 27812

Leimgruber, Ute: Catholic Women

Sachgebiet: Philosophie, Psychologie, Religion

In der katholischen Kirche ist etwas in Bewegung geraten. Frauen erheben ihre Stimme: gegen Missstände und Machtmissbrauch, gegen Diskriminierung und Gewalt - für Frieden und Gleichberechtigung, für Gerechtigkeit und die Partizipation aller Geschlechter. Dieses Buch steht dafür, dass es eine weltweite und plurale Bewegung ist, aus dem Herzen der Kirche.

Würzburg; Echter; 2021
Spieldauer: 603 min, Sprecher: Petra Schulte-Döhner

Bestell-/Katalog-Nummer: 28046

Bjerg, Bov: Der Vorweiner

Sachgebiet: Science Fiction & Phantastische Literatur

Resteuropa, Ende des Jahrhunderts. Bürgerkriege und Naturkatastrophen haben die Welt verwüstet. Eine dicke Schicht Beton hebt den Rumpfkontinent über den steigenden Meeresspiegel. In den Auffanglagern Neuschwanstein und Neulübeck versammeln sich dänische, ghanaische oder niederländische Geflüchtete. Einer von ihnen ist Jan. Mit nichts am Leib tritt er in die Dienste von A. wie Anna.

Hamburg; Hörbuch Hamburg; 2023
Spieldauer: 314 min, Sprecher: Nina Kunzendorf

Bestell-/Katalog-Nummer: 27851

Bänziger, Andri: Gegen Gewicht

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Die Tochter Aliena hat eine geistige Behinderung, Trisonomie 21. Die Mutter ist passiv, funktioniert aber weitgehend. Die Schwägerin Nathalie hat immer wieder psychotische Schübe, sieht im Wahn etwa Panther in ihrem Zimmer. Die beiden Frauen werden enge Freundinnen, auch wenn sie gegensätzlich sind.

Biel; verlag die brotsuppe; 2021
Spieldauer: 226 min, Sprecher: Kathrin Veith

Bestell-/Katalog-Nummer: 27779

Thies, Heinrich: Alma und der Gesang der Wolken

Sachgebiet: Familienromane

In den Wirren des Krieges und der Nachkriegszeit wächst die Bäuerin Alma über sich hinaus. Als ihr Bruder Franz 1943 eingezogen wird, stehen ihr französische Kriegsgefangene zur Seite, darunter Robert, in den sie sich verliebt. Als Franz aus Kriegsgefangenschaft zurückkommt und den Hof wieder beansprucht, lässt sich Alma nicht mehr in ihre alte Rolle drängen.

Berlin; atb; 2022
Spieldauer: 931 min, Sprecher: Andrea Schunck

Bestell-/Katalog-Nummer: 27909

Thadeusz, Jörg: Steinhammer

Sachgebiet: Schicksalsromane

Edgar wächst bei seiner Mutter und seinem Onkel - der Vater ist im Krieg gefallen - in den 50er-Jahren in der Steinhammer Straße in Dortmund auf. Er soll später den Friseurladen übernehmen oder bei schlechtem Betragen zur Strafe auf den Pütt. Er, seine Jugendliebe Nelly und sein bester Freund Jürgen - sie alle haben genug von der ärmlichen Enge und Versehrtheit des Viertels.

Berlin; Argon; 2023
Spieldauer: 505 min, Sprecher: Jörg Thadeusz

Bestell-/Katalog-Nummer: 27999

Hein, Christoph: Unterm Staub der Zeit

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Ende der 1950er-Jahre: Als Pfarrerssohn wird Daniel in seiner ostdeutschen Heimatstadt das Abitur verwehrt und er zieht deshalb nach Berlin. Gemeinsam mit seinen Zimmergenossen aus dem Schülerheim erkundet er die Stadt: Als Zeitungsverkäufer zieht er durch die Kneipen, erlebt Bill Haley, der den Sportpalast zum Kochen bringt, und den Erweckungsprediger Billy Graham.

Berlin; Der Audio Verlag; 2023
Spieldauer: 366 min, Sprecher: Patrick Güldenberg

Bestell-/Katalog-Nummer: 26559

Hörner, Unda: 1939

Sachgebiet: Geschichte, Zeit- und Kulturgeschichte, Archäologie

Eine spannende Zeitreise ins Schicksalsjahr berühmter Frauen. Unda Hörner folgt den Spuren berühmter Frauen in zwölf lebendig erzählten Kapiteln durch das Jahr 1939: Hannah Arendt gelingt die Flucht nach New York, Helene Weigel zieht mit dem Brecht-Tross nach Schweden. Marlene Dietrich nimmt die amerikanische Staatsbürgerschaft an, Erika Mann veröffentlicht mit Bruder Klaus ein Who's who der deutschen Kultur im Exil. Frida Kahlo macht Furore mit einer Ausstellung in Paris, während Kafkas einstige Gefährtin Milena Jesenská in den Prager Widerstand geht. Simone de Beauvoir schreibt im Café de Flore ihr Kriegstagebuch, Annemarie Schwarzenbach und Ella Maillart touren im Auto von Zürich nach Kabul und Else Lasker-Schüler träumt derweil im "Hebräerland" vom Romanischen Café. Eine fulminante Zeitreise in das Schicksalsjahr 1939, an dessen Ende nichts mehr so sein wird, wie es war.

München; Hörbuch München; 2023
Spieldauer: 474 min, Sprecher: Madeleine Coco Sanders

Bestell-/Katalog-Nummer: 26641

Carson, Jan: Firestarter

Sachgebiet: Literatur der Moderne und Problemliteratur

In Belfast brennt es an allen Ecken und Enden. Ein besorgter Vater ahnt, dass sein Sohn mit den Brandstiftungen zu tun hat. Ein Arzt, an den er sich wendet, hat selbst große Sorgen, denn er fürchtet, dass seine Tochter allein durch ihre Stimme Leben zerstören könne.

München; Liebeskind; 2023
Spieldauer: 622 min, Sprecher: Andreas Ladwig

Bestell-/Katalog-Nummer: 27872

Scobie, Omid: Harry und Meghan

Sachgebiet: Geschichte, Zeit- und Kulturgeschichte, Archäologie

Als bekannt wird, dass Prinz Harry eine amerikanische Schauspielerin kennengelernt hat, löst das einen internationalen Medienrummel aus. Vor einem internationalen Publikum geben er und Meghan ihre Verlobung bekannt, richten eine glanzvolle Hochzeit aus und bringen ihren ersten Sohn Archie zur Welt. Die Journalisten Omid Scobie und Carolyn Durand gehören zu einem Kreis von ausgewählten Reportern, die direkten Zugang zur britischen Königsfamilie haben und das Paar kennen wie nur wenige Außenstehende. In diesem Buch enthüllen sie unbekannte Details und erzählen zum ersten Mal, wie es zum Bruch mit der Königsfamilie kam.

München; mvg-Verlag; 2021
Spieldauer: 718 min, Sprecher: Sventje Wascher

Bestell-/Katalog-Nummer: 27952

Otero, Miqui: Simón

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Als Kind träumt sich Simón aus der Bar seiner Eltern in die Welt von Dumas` Abenteuerromanen fort. Auch das Barcelona der Neunzigerjahre steckt voller Euphorie, doch selbst der Glanz der Stadt und die Magie der Bücher können Simón nicht vor allen Herausforderungen bewahren, die die Zukunft für ihn und sein Umfeld bereithält. Simón wächst, weitgehend sich selbst überlassen, in einer Bar am Stadtrand von Barcelona auf. Nicht unbedingt der beste Ort für einen kleinen Jungen, doch sonntags verwandelt sich Simóns Leben in pure Magie. Denn jeden Sonntag bringt ihm sein Cousin einen historischen Abenteuerroman vom Bücherflohmarkt des Viertels mit. Die Helden dieser Romane vergisst Simón nie wieder. Nicht, als sein Cousin spurlos verschwindet, und auch nicht, als Simón die Liebe kennenlernt und sich als Koch in Luxusküchen verdingt. Doch weder die strahlende Stadt ist vor der Entzauberung gefeit, noch Simóns eigenes Leben. Miqui Otero hat mit diesem zärtlichen, mehrere Jahrzehnte umspannenden Familienroman nicht nur seinem Helden Simón und der sinnstiftenden Kraft der Literatur, sondern auch seiner Heimatstadt Barcelona ein Denkmal gesetzt.

Stuttgart; Klett-Cotta; 2022
Spieldauer: 990 min, Sprecher: Venus Madrid

Bestell-/Katalog-Nummer: 27797

Rossmann, Dirk: Das dritte Herz des Oktopus

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

3. Teil. Das Jahr 2032, die Weltregierung kämpft gegen die Klimakatastrophe. Aber immer noch sperren und sträuben sich auf der Welt viel zu viele Menschen - wie kann man sie überzeugen, zur Einsicht bringen? Oder sogar - ändern? Ein ehrgeiziger Wissenschaftler hat eine Lösung: Ein Parasit, der unser Denken verwandelt, der uns zu besseren Menschen macht. Doch als ein Verbrecher diesen Parasiten für seine skrupellosen Ziele benutzen will, liegt unser aller Schicksal in den Händen eines kleinen Beamten und einer temperamentvollen Millionärin.

Köln; Lübbe Audio; 2023
Spieldauer: 1391 min, Sprecher: Ralf Hoppe

Bestell-/Katalog-Nummer: 27933

Hoppe, Ralf: Das dritte Herz des Oktopus

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

3. Teil. Das Jahr 2032, die Weltregierung kämpft gegen die Klimakatastrophe. Aber immer noch sperren und sträuben sich auf der Welt viel zu viele Menschen - wie kann man sie überzeugen, zur Einsicht bringen? Oder sogar - ändern? Ein ehrgeiziger Wissenschaftler hat eine Lösung: Ein Parasit, der unser Denken verwandelt, der uns zu besseren Menschen macht. Doch als ein Verbrecher diesen Parasiten für seine skrupellosen Ziele benutzen will, liegt unser aller Schicksal in den Händen eines kleinen Beamten und einer temperamentvollen Millionärin.

Köln; Lübbe Audio; 2023
Spieldauer: 1391 min, Sprecher: Ralf Hoppe

Bestell-/Katalog-Nummer: 27933

Trump, Mary L.: Zu viel und nie genug

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

Mary L. Trump, Nichte des US-Präsidenten und promovierte klinische Psychologin, enthüllt die dunkle Seite der Familie Trump. Einen Großteil ihrer Kindheit verbrachte Mary im Hause ihrer Großeltern in New York, wo auch Donald und seine vier Geschwister aufwuchsen. Sie schildert, wie Donald Trump in einer Atmosphäre heranwuchs, die ihn für sein Leben zeichnete und ihn letztlich zu einer Bedrohung für das Wohlergehen und die Sicherheit der ganzen Welt machte.

München; Random House Audio; 2020
Spieldauer: 526 min, Sprecher: Nicole Engeln

Bestell-/Katalog-Nummer: 28019

Kempowski, Walter: Das Echolot: Fuga furiosa

Sachgebiet: Geschichte, Zeit- und Kulturgeschichte, Archäologie

Der 2. Teil des Echolots widmet sich in 4 Bänden dem Zeitraum vom 12.1.1945 bis 14.2.1945. Niederlage oder Befreiung für die Deutschen? Was sich im Januar 1945 unwiderruflich ankündigte, das Ende der nationalsozialistischen Herrschaft, ist noch immer Gegenstand heftiger Diskussionen. Walter Kempowski rekonstruiert aus Tagebüchern und Briefen, aus politischen Dokumenten und Berichten minutiös die Ereignisse. Prominente Zeitzeugen kommen dabei ebenso zu Wort wie viele Unbekannte.

[München]; btb; 2004
Spieldauer: 2557 min, Sprecher: Peter Kner

Bestell-/Katalog-Nummer: 27831

Plüschow, Gunther: Silberkondor über Feuerland

Sachgebiet: Städte, Länder, Völker, Reisen, Expeditionen

Plüschow war deutscher Marineoffzier, bekannt insbesondere als "Flieger von Tsingtau". In Feuerland überflog er als Erster die Darwin-Kordillere, das Kap Horn und die Torres del Paine. Das Buch berichtet über seine Expedition in Südamerika.

Paderborn; Salzwasser Verlag; 2011
Spieldauer: 582 min, Sprecher: Victor Hacker

Bestell-/Katalog-Nummer: 27757

Hobb, Robin: Prophet der sechs Provinzen

Sachgebiet: Science Fiction & Phantastische Literatur

2. Teil. Fitz Weitseher hat Prinz Pflichtgetreu befreit und ist mit ihm nach Bocksburg zurückgekehrt. Nun steht der Heirat des Prinzen mit Prinzessin Elliania von den Roten Korsaren scheinbar nichts mehr im Weg. Doch die Anspannung im Volk der Sechs Provinzen und der Widerstand der Adligen wächst stetig, und selbst Bocksburg ist nicht mehr sicher. Widerstrebend willigt Fitz ein, den Prinzen zu beschützen und ihn in der Gabe zu unterrichten. Da trifft er auf einen Anwender dieser magischen Fähigkeit, der sie weit effektiver als er selbst einzusetzen vermag; von dem niemand wusste - und der Haus Weitseher zu Grunde richten könnte ... Fortsetzung bildet Titel-Nr. 28055.

München; Random House Audio; 2018
Spieldauer: 1941 min, Sprecher: Matthias Lühn

Bestell-/Katalog-Nummer: 28054

Paulson-Ellis, Mary: Das Erbe von Solomon Farthing

Sachgebiet: Kriminalromane

Solomon Farthing ist ein Edinburgh-Mann, ein Erbenjäger, der Angehörige von Toten aufspürt, die etwas hinterlassen haben. Menschen sind auf die seltsamste Weise miteinander verbunden, besonders in einer Stadt wie Edinburgh. Wenn also ein alter Soldat im Pflegeheim stirbt und im Futter seines Anzugs ein kleines Vermögen steckt, ist das ein Fall für Solomon Farthing, der es allerdings in sich hat.

Hamburg; Argument-Verlag; 2023
Spieldauer: 840 min, Sprecher: Andreas Ladwig

Bestell-/Katalog-Nummer: 27893

Güçyeter, Dinçer: Unser Deutschlandmärchen

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

Eine Familiengeschichte in vielen Stimmen. Frauen mehrerer Generationen und der in Almanya geborene Sohn erinnern sich in poetischen, oft mythischen, kräftigen Bildern und in Monologen, Dialogen, Träumen, Gebeten, Chören. Dinçer Güçyeter erzählt vom Schicksal türkischer Griechen, von archaischer Verwurzelung in anatolischem Leben und von der Herausforderung, in Deutschland zu leben.

Leipzig; Buchfunk; 2022
Spieldauer: 325 min, Sprecher: Sema Poyraz

Bestell-/Katalog-Nummer: 27978

Seiten

eine durchsichtige Plastebox, zwei Briefumschläge und 2 CD's liegen auf dem Tisch (Inhalt und Bestandteile einer Versandverpackung)