Neuerscheinungen

Hier finden Sie neue Hörbuchproduktionen und Hörfilme. Sie können Ihre Wunschtitel gleich hier bestellen oder auf Ihre Wunschliste setzen, sofern Sie angemeldet sind.

Kilimnik, Irina: Sommer in Odessa

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

In der Familie von Olga gibt es nur Frauen - abgesehen vom Großvater. Seinetwegen muss Olga Medizin studieren. Den Uni-Alltag bewältigt sie nur dank ihres indischen Kommilitonen Radj und ihrer besten Freundin Mascha. Als David, ein alter Freund des Großvaters, mit einem Geheimnis auftaucht, ändern sich die Dinge. Olga ahnt, dass es ihr Leben komplett verändern wird, sobald es ans Licht kommt. Bietet sich Olga eine Chance, aus ihrem starren Gefüge auszubrechen?

Zürich [u.a.]; Kein und Aber; 2023
Spieldauer: 421 min, Sprecher: Barbara Heynen

Bestell-/Katalog-Nummer: 27792

Reemtsma, Jan Philipp: Christoph Martin Wieland

Sachgebiet: Literatur der Moderne und Problemliteratur

Innovator, Aufklärer, Schriftsteller, Journalist - mit Wieland beginnt die moderne deutsche Literatur. Er eröffnet sie nicht nur selbst mit seinen Werken, sondern er ist auch der "Erfinder" dessen, was wir heute die "Weimarer Klassik" nennen.

München; C.H. Beck; 2023
Spieldauer: 1810 min, Sprecher: Andreas Ladwig

Bestell-/Katalog-Nummer: 27965

Janesch, Sabrina: Sibir

Sachgebiet: Literatur der Moderne und Problemliteratur

1945. Furchterregend klingt das Wort, das der zehnjährige Josef Ambacher aufschnappt: Sibirien. Die Erwachsenen verwenden es für alles, was im fernen Osten liegt. Dorthin werden Hunderttausende deutscher Zivilisten von der Sowjetarmee verschleppt, unter ihnen auch Josef. Mühlheide, 1990: Josef wird mit seiner Vergangenheit konfrontiert, als nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion eine Woge von Aussiedlern die niedersächsische Kleinstadt erreicht.

Berlin; Rowohlt Berlin; 2023
Spieldauer: 570 min, Sprecher: Beate Reker

Bestell-/Katalog-Nummer: 27878

Röthlisberger, Thomas: Das Licht hinter den Bergen

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Als Deutschland 1939 in Polen einmarschiert, dringt das Weltgeschehen auch in ein Tal in der Schweiz: Die junge Anna Schwarz steht eines Abends vor der Tür des Lehrers Anton Marxer. Sie ist aus dem Vorarlbergischen geflüchtet, nachdem man ihren Mann deportiert und angeblich auf der Flucht erschossen hat. Marxer nimmt sie widerwillig auf. Er ist hin- und hergerissen zwischen Pflicht und Gewissen, und gerät immer mehr in Erklärungsnot.

Luzern; edition bücherlese; 2020
Spieldauer: 572 min, Sprecher: Peter Goetsch

Bestell-/Katalog-Nummer: 27720

Karlinder, Charlotte: Gesund ist das neue Sexy

Sachgebiet: Naturwissenschaften, Medizin, Technik

"Gesundheit macht Spaß!" Das ist die tiefe Überzeugung der Gesundheits-Expertin Charlotte Karlinder. Ihre besten Gesundheits-Tipps und Tricks hat die bekannte TV-Moderatorin nun in ihrem ersten Gesundheits-Ratgeber zusammengestellt.

München; Knaur MensSana; 2018
Spieldauer: 313 min, Sprecher: Bianca Weyers

Bestell-/Katalog-Nummer: 28036

Gondor, Claire: Ein Kleid aus Tinte und Papier

Sachgebiet: Liebesromane

Leïla wartet auf Dan. Monatelang arbeitet sie an einem Hochzeitskleid aus Briefen, die ihr Verlobter aus dem Ausland schickte. Jede Nachricht, jeder Satz weckt eine Erinnerung. Leïla stammt aus einer Familie mit afghanischen Wurzeln, die im Pariser Exil lebt. Sie schreibt nicht gern, und auch Dan ist kein Mann vieler Worte. Doch jetzt zählt jeder Buchstabe.

Berlin; Verlag Klaus Wagenbach; 2018
Spieldauer: 153 min, Sprecher: Nina Kiefer

Bestell-/Katalog-Nummer: 28037

Sparschuh, Jens: Nicht wirklich

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

"Die Wahrheit ist nur der zweckmäßigste Irrtum" behauptete der Philosoph Hans Vaihinger. Hundert Jahre später richtet Dr. Anton Lichtenau, Privatdozent für Philosophie, den Blick zurück. War es Zufall, dass er wegen mangelnder Russischkenntnisse nicht in Leningrad, wie es vorgesehen war, studierte, sondern in Berlin? In diesem anderen, seinem nicht gelebten Leben, hätte er Claudia nicht kennengelernt, die ihn dann auch nicht hätte verlassen können.

Köln; Kiepenheuer und Witsch; 2023
Spieldauer: 372 min, Sprecher: Matthias von Baussnern

Bestell-/Katalog-Nummer: 27810

Everett, Percival: Erschütterung

Sachgebiet: Familienromane

Der Paläontologe Zach Wells hat sich in seiner selbstironischen Abgeklärtheit bequem eingerichtet: Idealen misstraut er - ob an der Universität, wo er, selbst Afroamerikaner, sich nicht für Gleichberechtigung einsetzt, oder zu Hause in der erkalteten Beziehung zu seiner Frau. Einziges Licht in seinem Leben ist die zwölfjährige Tochter Sarah. Doch diese verliert langsam ihr Augenlicht ...

Berlin; Parlando; 2022
Spieldauer: 552 min, Sprecher: Christian Brückner

Bestell-/Katalog-Nummer: 27843

Altmann, Andreas: Bloßes Leben

Sachgebiet: Städte, Länder, Völker, Reisen, Expeditionen

Besondere Begegnungen, ungestüme Landschaften, wertvolle Erkenntnisse - das Reisen erweitert nicht nur unseren Horizont, sondern lehrt uns zu leben. Und wer kann uns dieses Leben in seiner rohen, manchmal erschreckenden und meist überwältigenden Vielfalt besser nahebringen als der begnadete Reporter Andreas Altmann? In dieser Auswahl seiner gefeierten Reportagen lässt er uns an seinen Begegnungen in aller Welt teilhaben, erzählt von den unterschiedlichsten Menschen und ihren Schicksalen und nimmt uns mit nach Lappland und in den Sudan, nach Mumbai und Chicago, zu Kamelrennen und Himalajawallfahrten. Das immerwährende Interesse an anderen Menschen und ihren Umständen treibt ihn vorwärts. Bloßes Leben in einem Band.

München; Piper;
Spieldauer: 728 min, Sprecher: Michael May

Bestell-/Katalog-Nummer: 27992

Auel, Heike: Zimtsonntage

Sachgebiet: Erzählungen, Novellen, Kurzgeschichten, Märchen, Sagen

Zimtsonntage. Klingt das nicht gemütlich? Stellen Sie sich vor: Ein entspannter Nachmittag mit Kaffee, Tee, Kuchen, im Lesesessel, wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, vor dem Kamin unter der Lieblingskuscheldecke. Autoren und Autorinnen einer Schreibwerkstatt im Münsterland laden mit ihren Geschichten dazu ein.

Werne; Ventura Verlag; 2023
Spieldauer: 383 min, Sprecher: Christa Mischke

Bestell-/Katalog-Nummer: 27900

Blade, Adam: Beast Quest. Flamora - Glut der Zerstörung

Sachgebiet: Science Fiction & Phantastische Literatur

Im Königreich Henkrall treten Tom und Elenna nicht nur gegen brandgefährliche Biester und hinterlistige Feinde an, sondern müssen auch die böse Zauberin Kensa besiegen. Ein Feuermonster hält sich auf der Insel der Geysire versteckt und bereitet sich darauf vor zuzuschlagen. Wie soll Tom sich gegen dieses bedrohliche Monster behaupten? Wird die riesengroße Statue aus Stein, die der Legende nach nur ein besonderer Held zum Leben erwecken kann, ihm helfen?

Bindlach; Loewe; 2022
Spieldauer: 87 min, Sprecher: Brencis Udris

Bestell-/Katalog-Nummer: 27776

Hobb, Robin: Diener der alten Macht

Sachgebiet: Science Fiction & Phantastische Literatur

1. Teil. Fitz Weitseher hat sich von den Intrigen des königlichen Hofes zurückgezogen. Zu schrecklich war der Preis, den er für seine Loyalität zum Herrscherhaus bezahlt hat. Da bittet ihn nicht nur die Königin um seine Hilfe, sondern auch sein bester Freund. Widerwillig und voller dunkler Vorahnungen kehrt Fitz zurück an den Hof. Zu Recht, denn bald wird er zerissen zwischen seiner Freundschaft auf der einen Seite und der Treue zur Königin auf der anderen. Wer verdient seine Loyalität mehr? Die Königin, die Fitz liebt, oder sein Freund, der die ganze Welt zu einem besseren Ort machen will? Fortsetzung bildet Titel-Nr.28054.

München; Random House Audio; 2018
Spieldauer: 1902 min, Sprecher: Matthias Lühn

Bestell-/Katalog-Nummer: 28053

Schlüter, Andreas: Der verschollene Pharao

Sachgebiet: Kinder- und Jugendbücher

3. Band. Das örtliche Museum soll den Sensationsfund des Jahres, die Mumie und Grabschätze eines bisher unbekannten Pharaos, ausstellen. Als den Young Detectives bei ihrem Besuch in der Ausstellung ein dubioser Fremder auffällt, der später einen Streit mit dem Kurator beginnt, werden die vier Kids hellhörig. Ihre Recherche ergibt, dass alle Teilnehmer der Expedition auf mysteriöse Weise verschwunden sind. An einen Fluch wollen sie nicht glauben und beginnen zu ermitteln.

Hamburg; Edel Kids Books; 2022
Spieldauer: 316 min, Sprecher: Lukas Waldvogel

Bestell-/Katalog-Nummer: 27829

Oswald, Susanne: Neubeginn im kleinen Strickladen in den Highlands

Sachgebiet: Familienromane

4. Teil. Nach dem Wollfestival am Loch Lomond hat Amely Feuer gefangen. Sie hat sich in die Landschaft verliebt und in die Menschen, ganz besonders in Peter, den Inhaber der McDurmans Whiskydestillerie. Hier in Callwell wäre der perfekte Ort, um eine Alpakafarm zu eröffnen. Noch dazu hätte sie hier in Maighread und ihrem Strickladen eine Abnehmerin für ihre gefärbte Wolle. Als Amely die Chance bekommt, einen alten Bauernhof zu kaufen, überlegt sie nicht lang, denn plötzlich scheint ihr Traum zum Greifen nah. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 27687.

Hamburg; Harper Audio; 2022
Spieldauer: 441 min, Sprecher: Inka Lioba Bretschneider

Bestell-/Katalog-Nummer: 27944

Shum, Desmond: Chinesisches Roulette

Sachgebiet: Politik, Gesellschaft, Pädagogik

Desmond Shum wächst in Shanghai und Hongkong auf. Nach dem Studium in den USA stürzt er sich ins Beijinger Businessleben mit dem Blickwinkel eines Outsiders und den richtigen Connections. Ehefrau Whitney pflegt Beziehungen zu Ehefrauen wichtiger politischer Akteure. Und doch sind Desmond Shum die Hände gebunden, als Whitney, Multimilliardärin wie er, spurlos verschwindet. Ein brisanter Augenzeugenbericht aus der neureichen Wirtschaftselite Chinas: Selten wurde so offen über das geschrieben, was in China Macht bedeutet.

München; Droemer eBook; 2022
Spieldauer: 655 min, Sprecher: Arno Kraussmann

Bestell-/Katalog-Nummer: 27860

Taschler, Judith W.: Über Carl reden wir morgen

Sachgebiet: Familienromane

Fast hat man sich in der Hofmühle damit abgefunden, dass Carl im Krieg gefallen ist, als er im Winter 1918 plötzlich vor der Tür steht. Selbst sein Zwillingsbruder Eugen hätte ihn fast nicht erkannt. Eugen ist nur zu Besuch, er hat in Amerika sein Glück gesucht und vielleicht sogar gefunden. Wird er es mit Carl teilen? Lässt sich Glück überhaupt teilen? Judith W. Taschler hat einen großen Familienroman geschrieben. Über drei Generationen verfolgen wir gebannt das Schicksal der Familie Brugger, deren Leben in der Mühle vor allem die Frauen prägen. Das einfühlsame Porträt eines Dorfes, ein Buch über Abschiede und die Liebe unter schwierigen Vorzeichen, über den Krieg und die unstillbare Sehnsucht nach vergangenem Glück. DAISY-Fassung eines kommerziellen Hörbuchs, ungekürzte Lesung.

Köln; Lübbe Audio; 2022
Spieldauer: 898 min, Sprecher: Tanja Geke

Bestell-/Katalog-Nummer: 25134

Giovene, Andrea: Die Jahre zwischen Gut und Böse

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

2. Teil. In den turbulenten Jahren eines Künstlerlebens zwischen Neapel, Mailand und Paris emanzipiert sich der junge Giuliano von den Konventionen seiner Herkunft. Obsessionen und die unglückliche Liebe zu einer Schauspielerin enden im Entschluss, sich in ein asketisches einsames Leben im Einklang mit der Natur zurückzuziehen. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 28010.

Köln; Galiani Berlin; 2022
Spieldauer: 654 min, Sprecher: Lukas Kubik

Bestell-/Katalog-Nummer: 28011

Jackson, Lisa: Shiver

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

3. Band. Der Todesschrei ihrer Mutter Faith klingt Abby Chastain noch immer in den Ohren, auch wenn es schon zwanzig Jahre her ist, seit sie aus dem Fenster ihres Zimmers in den Tod sprang. Ihre düsteren Erinnerungen erhalten neue Nahrung als eine unheimliche Mordserie New Orleans erschüttert. Denn alle Morde stehen in einr seltsamen Verbindung zu jener Nervenheilanstalt, in der Abbys Mutter ihrem Leben ein Ende setzte.

Bergisch Gladbach; Lübbe; 2007
Spieldauer: 423 min, Sprecher: Franziska Pigulla

Bestell-/Katalog-Nummer: 27919

Kröner, Matthias: Der Billabongkönig

Sachgebiet: Kinder- und Jugendbücher

Stolz herrscht Krokodil Ben über seinen Sumpf, den "Billabong". Doch in letzter Zeit wird das friedliche Miteinander der Tiere gestört. Ausgerechnet in einem Moment grösster Schwäche muss Krododil Ben das Gesetz der Sümpfe gegen den machthungrigen Kaukasius Grätenzieher verteidigen.

Weinheim; Beltz und Gelberg; 2022
Spieldauer: 194 min, Sprecher: Andreas Storm

Bestell-/Katalog-Nummer: 27794

Sila, Tijan: Radio Sarajevo

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

Der Autor war fast noch ein Kind, als die Serben 1992 damit beginnen, Sarajevo zu belagern und zu beschießen. Während Sarajevo in Flammen steht, wird aus dem Jungen ein junger Mann. Er streift durch die Ruinen der ausgebombten Stadt und sammelt Dinge, die von den Geflohenen und Gestorbenen zurückgeblieben sind, um sie auf dem Schwarzmarkt gegen Essen zu tauschen. Er lernt zu überleben.

München; Hanser Berlin; 2023
Spieldauer: 270 min, Sprecher: Andreas Ladwig

Bestell-/Katalog-Nummer: 27966

Corbet, Ellis: Das Schweigen der Klippen

Sachgebiet: Kriminalromane

Detective Inspector Kate Langlois und ihr Team werden an die Küste der Kanalinsel gerufen: Zerschmettert liegt die Leiche einer alten Frau am Fuß der Klippen. Ist die demente Odile tödlich verunglückt? Davon ist Kate ebenso wenig überzeugt, wie der französische forensische Archäologe Nicolas Arture.

Köln; Lübbe; 2023
Spieldauer: 675 min, Sprecher: Lisa Bistrick

Bestell-/Katalog-Nummer: 27881

Gracia, Giuseppe: Der Tod ist ein Kommunist

Sachgebiet: Gesellschaftsromane

In Bezug auf die Corona-Pandemie hat der Professor offenbar Wahnvorstellungen entwickelt. Journalist Hofstetter besucht seinen Doktorvater und Freund in der Psychiatrischen Klinik Hobelberg, wo der Emeritus für Philosophie therapiert wird. Der alte Mann muss die Menschheit davor warnen, sich impfen zu lassen. Er geht fest davon aus, dass hinter der Corona-Politik eine Verschwörung steckt. Hofstetter versucht, den internierten Freund zur Vernunft zu bringen. Doch dann wird er auf offener Straße entführt. Die schwer bewaffnete Gruppe "weiß", dass demnächst der Untergang der Menschheit stattfindet. Sie prophezeien Schreckliches - unter anderem den Fluch einer plötzlich auftretenden, geheimnisvollen Unfruchtbarkeit der Männer. Hofstetter glaubt kein Wort, bis ihm die schöne Nathalie begegnet und ihm mit ihren grünen Augen klarmacht: die wahre Liebe existiert, und es ist ihre Mission, die Welt zu retten.

Basel; Fontis; 2021
Spieldauer: 189 min, Sprecher: Bodo Krumwiede

Bestell-/Katalog-Nummer: 27732

Penny, Louise: Die Reise nach Paris

Sachgebiet: Kriminalromane

16. Band. Armand Gamache, Leiter der Mordkommission der Sûreté du Québec, reist mit seiner Frau Reine-Marie nach Paris, um ihre hochschwangere Tochter zu besuchen. Die Gamaches genießen ihren Urlaub – bis Armands Patenonkel Stephen Horowitz nach einem gemeinsamen Abendessen angefahren und schwer verletzt wird. Alle anderen haben gerade den Lichterglanz des Eiffelturms bewundert, nur Gamache hat gesehen: Das war kein Unfall. Hilfesuchend wendet er sich an Claude Dussault, den Polizeipräfekten von Paris. Kurz darauf machen Gamache und Reine-Marie eine grausame Entdeckung in Stephens Wohnung. Welche Geheimnisse hütet der alte Herr? Und welchen Gefahren ist er tatsächlich ausgesetzt?

Berlin; Der Audio Verlag; 2023
Spieldauer: 971 min, Sprecher: Hans-Werner Meyer

Bestell-/Katalog-Nummer: 27749

Hagemeyer, Pablo: Die perfiden Spiele der Narzissten

Sachgebiet: Philosophie, Psychologie, Religion

Anhand anschaulicher Beispiele entwirft der Autor ein Panorama der perfiden Spiele von Narzissten, die ihren Opfern das Leben schwer machen. Er schildert, wie sie sich in Liebesbeziehungen immer tiefer in die Seele fressen, um das Objekt der Begierde wehrlos zu machen. Auch im Job manipulieren sie gewieft ihr Gegenüber, um das eigene Ego zu stärken. Von der Aufschlüsselung dieser komplexen Spiele handelt das Buch des netten Narzissten. Psychiater und bekennender Narzisst Pablo Hagemeyer bietet entnervten Opfern Aufklärung, Anleitung zur Gegenwehr und die Hoffnung auf Selbstbestimmung. Jedes Beispiel mündet in einer Analyse der Beziehungsmuster und in einer konkreten Handlungsanweisung für die Betroffenen. So wird ihnen das Handwerkszeug gereicht, um sowohl privat als auch beruflich konstruktiv mit ihren ganz persönlichen Narzissten umzugehen. Denn zu einem Spiel gehören immer zwei Seiten.

Edewecht; Hierax Medien; 2021
Spieldauer: 443 min, Sprecher: Thomas Darchinger

Bestell-/Katalog-Nummer: 28038

Spitzer, Katja: Ringo und die Vampirkaninchen

Sachgebiet: Kinder- und Jugendbücher

Mr. Constantin lebt mit seinem Butler, dem Windhund Ringo, in einem Schloss in den Karpatischen Bergen. Ringo serviert seinem Herrchen morgens die besten Scones und abends die köstlichsten Lasagnen. Doch dann bekommt Mr. Constantin ein Kaninchen namens Moffat geschenkt. Moffat ist klein, süß und flauschig, und Mr. Constantin hat nur noch Augen für ihn. Doch dann macht Ringo eines Nachts eine unheimliche Entdeckung.

Hamburg; mairisch; 2022
Spieldauer: 35 min, Sprecher: Andreas Storm

Bestell-/Katalog-Nummer: 27811

Seiten

eine durchsichtige Plastebox, zwei Briefumschläge und 2 CD's liegen auf dem Tisch (Inhalt und Bestandteile einer Versandverpackung)