Neuerscheinungen

Hier finden Sie neue Hörbuchproduktionen und Hörfilme. Sie können Ihre Wunschtitel gleich hier bestellen oder auf Ihre Wunschliste setzen, sofern Sie angemeldet sind.

Sendker, Jan-Philipp: Das Gedächtnis des Herzens

Sachgebiet: Liebesromane

3. Teil. Der zwölfjährige Ko Bo Bo lebt bei seinem Onkel U Ba in Kalaw, Burma. Bo Bo hat die Gabe, die Gefühle der Menschen in ihren Augen lesen zu können. Sein Vater kommt ihn einmal im Jahr besuchen, an seine Mutter erinnert er sich kaum. U Ba erzählt ihm von einer grossen Liebe, die im Wirbel politischer Ereignisse zu zerbrechen droht, und einer geheimnisvollen Krankheit seiner Mutter. Bo Bo beschliesst, seine Eltern zu suchen und seine Mutter zu heilen.

München; Random House Audio; 2019
Spieldauer: 534 min, Sprecher: Jan-Philipp Sendker

Bestell-/Katalog-Nummer: 28749

Haensel, Hubert: Psionisches Roulette

Sachgebiet: Science Fiction & Phantastische Literatur

146. Teil. Perry Rhodan will die Mission der Endlosen Armada nach Jahrmillionen zu einem positiven Ende bringen und muss die Chronofossilien in der Milchstrasse aktivieren. Sein Freund Atlan ringt derweil um die Zukunft des Tiefenlandes. Das Schicksal dieses seltsamen Raumes, der zwischen den Dimensionen liegt, ist mit dem der Milchstrasse verbunden. Will der Arkonide eine ungeheure Gefahr abwehren, muss er sich dem Psionischen Roulette stellen. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 25863.

Köln; Eins-A-Medien; 2019
Spieldauer: 1071 min, Sprecher: Martin Bross

Bestell-/Katalog-Nummer: 28856

Pratchett, Terry: Pyramiden

Sachgebiet: Science Fiction & Phantastische Literatur

Der junge Teppic wird neuer Pharao eines kleinen, armen Königreichs. Zu Ehren seines Vaters will er die größte Pyramide errichten, die die Welt je gesehen hat. Doch Teppic hat nicht damit gerechnet, dass er dadurch seine sämtlichen Vorfahren wiedererweckt und die Götter der Scheibenwelt auf den Plan ruft. Nun kann ihm nur noch ein Kamel helfen - und zwar eines, das mathematisch begabt ist und auf den Namen "Du Mistvieh" hört.

München [u.a.]; Piper; 2015
Spieldauer: 745 min, Sprecher: Raphael Burri

Bestell-/Katalog-Nummer: 28226

Mortimer, Ian: Im Rausch des Vergnügens

Sachgebiet: Geschichte, Zeit- und Kulturgeschichte, Archäologie

Mit Ian Mortimer reisen wir durch vier der aufregendsten und kulturell wichtigsten Jahrzehnte der britischen Geschichte - eine Zeit des Überschwangs, des Nervenkitzels und des unkontrollierten, schlechten Benehmens. Gleichzeitig war es eine Zeit des Umbruchs, die von einem beispiellosen sozialen, wirtschaft̶lichen und politischen Wandel geprägt war. Und wie alle Epochen der Geschichte war es ein Zeitalter vieler Widersprüche ̃ immerhin konnte Beethovens donnernde fünfte Symphonie im selben Jahr uraufgeführt werden, in dem Jane Austen die feinfühligen Empfindsamkeiten von Überredung zu Papier brachte.

München; Piper; 2022
Spieldauer: 1137 min, Sprecher: Michael May

Bestell-/Katalog-Nummer: 28773

Hürter, Tobias: Das Zeitalter der Unschärfe

Sachgebiet: Naturwissenschaften, Medizin, Technik

Sie waren intellektuelle Abenteurer, Dandys oder Nerds, die tiefe Freundschaften und erbitterte Feindschaften miteinander verbanden. Die bedeutendsten Physiker und Physikerinnen des 20. Jahrhunderts haben einen ungeahnten wissenschaftlichen Schub ausgelöst, der zu einem neuen Weltbild der Physik führte, welches sich uns bis heute nicht vollständig erschließt. Doch das Zeitalter der Relativitätstheorie und der Quantenmechanik war auch das Zeitalter von Kriegen und Revolutionen. So hat die Entdeckung der Radioaktivität die Wissenschaft revolutioniert, aber schließlich zur Katastrophe von Hiroshima und Nagasaki geführt.

München; Random House Audio; 2021
Spieldauer: 780 min, Sprecher: Frank Arnold

Bestell-/Katalog-Nummer: 28883

Jonuleit, Anja: Das letzte Bild

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Als die Autorin Eva eines Morgens in der Zeitung ein Phantombild entdeckt, traut sie ihren Augen kaum: Die unbekannte Frau, die im November 1970 im norwegischen Bergen zu Tode gekommen ist, sieht ihrer Mutter zum Verwechseln ähnlich. Wie kann das sein? Als Eva ihre Mutter mit der Entdeckung konfrontiert, weiß sie sofort, dass sie auf ein dunkles Familiengeheimnis gestoßen ist. Eva reist nach Bergen - und kommt nach und nach ihrer eigenen Familiengeschichte und einem furchtbaren Verbrechen auf die Spur. Anja Jonuleits aufwendig recherchierter Roman beruht auf wahren Begebenheiten.

Berlin; Der Audio Verlag; 2021
Spieldauer: 856 min, Sprecher: Tanja Geke

Bestell-/Katalog-Nummer: 28680

Christie, Agatha: Fata Morgana

Sachgebiet: Kriminalromane

2. Band. Miss Marple besucht ihre alte Freundin Carrie Louise auf deren Landsitz Stonygate, auf dem auch eine Erziehungsanstalt für jugendliche Straftäter untergebracht ist. Dort spürt sie von Anfang an, dass sich in der Familie ihrer Freundin etwas Unheilvolles anbahnt. Als im selben Moment eins der Familienmitglieder nur knapp einem Mord entgeht und ein weiteres erschossen wird, weiß Miss Marple genau: das kann kein Zufall sein. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 9947.

München; Der Hörverlag; 2019
Spieldauer: 356 min, Sprecher: Ursula Illert

Bestell-/Katalog-Nummer: 28833

Stein, Katja: Und keiner sah die Kindertränen ...

Sachgebiet: Arztromane

Nach dem Seitensprung ihres Mannes reicht Inga Hallmann die Scheidung ein, denn es ist nicht das erste Mal, dass er sie betrügt. Die verbitterte Frau beantragt das alleinige Sorgerecht für ihren Sohn Niklas und will jeglichen Kontakt zwischen Vater und Sohn unterbinden. Ob es Dr. Fabian gelingen wird, Inga davon zu überzeugen, welchen Schaden sie dem kleinen Jungen zufügt, der seinen Vater abgöttisch liebt?

Bergisch Gladbach; Bastei-Verlag Lübbe;
Spieldauer: 142 min, Sprecher: Maja Chrenko

Bestell-/Katalog-Nummer: 28795

Cussler, Clive: Flammendes Eis

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

3. Band. Bei Forschungsarbeiten am Schwarzen Meer stoßen Kurt Austin und seine NUMA-Crew auf die Anzeichen einer ungeheuerlichen Verschwörung: Während des Zerfalls der Sowjetunion hat ein skrupelloser Unternehmer die Rohstoffressourcen dort unter seine Kontrolle gebracht. Nun behauptet er auch noch, ein legitimer Nachfahre der Romanows zu sein, und ernennt sich selbst zum neuen Zaren. Mit Milliarden von Dollar im Rücken schickt sich der Tycoon an, die schwache russische Regierung zu stürzen. Und setzt damit den Weltfrieden aufs Spiel.

München; Goldmann; 2003
Spieldauer: 1069 min, Sprecher: Matthias Bega

Bestell-/Katalog-Nummer: 28751

Voltz, William: Terra im Brennpunkt

Sachgebiet: Science Fiction & Phantastische Literatur

61. Teil. Perry Rhodan verlässt den Schwarm und kehrt zur Erde zurück, deren Bewohner nach wie vor unter der Verdummungsstrahlung leiden. Rhodans Plan ist es, Terra vom Schwarm "schlucken" zu lassen, damit die Menschen ihre volle Intelligenz wiedererhalten und den Überlebenskampf gegen die Götzen führen können. Dazu müssen die Terraner eine Menschheit vorgaukeln, die auf der technischen Stufe des 20. Jahrhunderts steht: atomar bewaffnete Nationalstaaten. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 25862.

Köln; Eins-A-Medien; 2019
Spieldauer: 1171 min, Sprecher: Josef Tratnik

Bestell-/Katalog-Nummer: 28857

Berg, Stefan: Landgang

Sachgebiet: Geschichte, Zeit- und Kulturgeschichte, Archäologie

Zwischen Aufbruch und Kaserne: Der bewegende Briefwechsel zwischen dem »Bausoldaten« Stefan Berg und Günter de Bruyn. DDR, 1982: Auch in Ost-Berlin, Leipzig und Dresden gibt es eine Jeans und Parka tragende Generation, die aufbegehrt. Zu ihr gehört der siebzehnjährige Schüler Stefan Berg, der dem bekannten Autor Günter de Bruyn einen Brief schreibt, in dem er ihm für einen mutigen Vortrag zur Friedensbewegung dankt. In der Folge entwickelt sich ein freundschaftlicher Briefwechsel, in dem es um Literatur und Politik, vor allem aber um ein zentrales Thema geht: das Leben des jungen Wehrpflichtigen Stefan Berg als sogenannter Bausoldat. Ein einzigartiges Dokument, das die Sehnsucht nach Freiheit – nur wenige Jahre vor dem Mauerfall – für heutige Leser spürbar und erlebbar macht.

Frankfurt am Main; S. Fischer; 2014
Spieldauer: 244 min, Sprecher: Markus von Schwerin

Bestell-/Katalog-Nummer: 28356

Bengtsson, Jonas T.: Auf Bewährung

Sachgebiet: Kriminalromane

Danny, Malik und Christian sind Freunde seit Kindheitstagen, doch ihre Wege haben sich getrennt. Während Danny im Gefängnis sitzt, ist Christian Polizist geworden. Malik, Sohn äthiopischer Einwanderer, studiert und arbeitet im Restaurant seines Vaters. Als Danny auf Bewährung entlassen wird, möchte er seine Freunde treffen. Aber Malik ist verschwunden. Wäre es irgendein anderer aus seinem alten Viertel gewesen, hätte Danny es mit einem Achselzucken abgetan. Aber nicht Malik, jeder andere, aber nicht sein Kumpel Malik. Danny verspricht Maliks Familie, dass er ihn finden wird. Und es ist vielleicht das erste Versprechen seines Lebens, das er auch einhalten wird.

München; Wilhelm Heyne Verlag; 2022
Spieldauer: 449 min, Sprecher: Bodo Krumwiede

Bestell-/Katalog-Nummer: 28805

Cavelius, Alexandra: Die Assassinin

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

Das Königreich Jerusalem im 12. Jahrhundert: Die Christin Lucia gerät in die Hände der mörderischen Sekte des Alten vom Berge und wird zur Assassinin ausgebildet. Sie soll den Thronfolger des Kreuzritterreiches ermorden. Das Mädchen schmuggelt sich als Mätresse in den Palast von Tyrus ein. Das Attentat gelingt, aber die 17-Jährige durchschaut die Intrige ihres Ziehvaters und flieht, denn jetzt sind ihr die eigenen Gefährten, mit den Dolchen in den Mänteln, auf den Fersen.

München; Europa-Verlag; 2021
Spieldauer: 1558 min, Sprecher: Steffi Böttger

Bestell-/Katalog-Nummer: 28774

Erpenbeck, Jenny: Kairos

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

Die 19-jährige Katharina und Hans, ein verheirateter Mann Mitte fünfzig, begegnen sich Ende der 1980er Jahre in Ost-Berlin, zufällig, und kommen für die nächsten Jahre nicht voneinander los. Vor dem Hintergrund der untergehenden DDR und des Umbruchs nach 1989 erzählt Jenny Erpenbeck von den Abgründen des Glücks - vom Weg zweier Liebender.

München; Der Hörverlag; 2021
Spieldauer: 734 min, Sprecher: Jenny Erpenbeck

Bestell-/Katalog-Nummer: 28890

Hillrichs, Hans Helmut: Von den Steppen der Mongolen zu den Inseln über dem Regenwald

Sachgebiet: Städte, Länder, Völker, Reisen, Expeditionen

Mit den Entdeckern von Terra-X unterwegs: auf den Spuren von Dschinghis Khan und seinen Reiterhorden. Mit deutschen Landsknechten auf der Goldroute ins sagenumwobene "Eldorado". Bei den steinzeitlichen Schädelchirurgen der Kisii in Kenia. In der urzeitlichen Landschaft der "Inseln über dem Regenwald" auf der Suche nach dem Saurier.

München; Bertelsmann; 1991
Spieldauer: 609 min, Sprecher: Andreas Hueck

Bestell-/Katalog-Nummer: 28682

Fleming, Ian: Dr. No

Sachgebiet: Agentenromane

6. Teil. Bond und Honey Rider, seine wunderschöne und verletzliche Begleiterin, wurden beim unerlaubten Betreten von Dr. Nos abgeschiedener karibischer Insel erwischt. Dr. No, der seine geheimen Operationen um jeden Preis vor dem britischen Secret Service beschützen will, erkennt eine Gelegenheit, sich eines Feindes zu entledigen und seine diabolischen Forschungen weiterzuführen. Schon bald müssen Bond und Rider in Dr. Nos mörderischem Spiel um ihr Leben kämpfen. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 24907.

Berlin; Audible; 2012
Spieldauer: 536 min, Sprecher: Oliver Siebeck

Bestell-/Katalog-Nummer: 28834

Ryan, Anthony: Ein Fluss so rot und schwarz

Sachgebiet: Science Fiction & Phantastische Literatur

Sechs Menschen erwachen auf einem Schiff. Ohne jede Erinnerung. Der siebte ist tot. Was ist passiert? Warum nimmt das Schiff Kurs auf ein postapokalyptisches London? Und von welchem Grauen künden die Schreie im dichten Nebel? Eine Mission auf Leben und Tod beginnt, der sich niemand entziehen kann.

Stuttgart; Tropen; 2023
Spieldauer: 369 min, Sprecher: Martin Pfisterer

Bestell-/Katalog-Nummer: 28796

Cogman, Genevieve: Die flammende Welt

Sachgebiet: Science Fiction & Phantastische Literatur

3. Teil. Irene und ihr Assistent Kai sind Agenten der unsichtbaren Bibliothek, in der es Zugänge zu den unterschiedlichsten Welten - und damit auch zu den seltensten Büchern - gibt. Ihr neuester Fall führt sie in ein alternatives Frankreich zu Revolutionszeiten. Ein gefährlicher Ort, um Bücher zu stehlen. Besonders, wenn plötzlich der magische Rückweg in die Bibliothek versperrt ist. Was erst wie ein Zufall erscheint, stellt sich als heimtückischer Angriff heraus. Ein Angriff, der die ganze Bibliothek zerstören könnte. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 28753.

Berlin; Audible; 2017
Spieldauer: 877 min, Sprecher: Elisabeth Günther

Bestell-/Katalog-Nummer: 28752

Scriverius, Henrike: Die Gärten von Monte Spina

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Monte Spina, eine wilde Insel im Atlantik, sucht einen neuen Gärtner. Ausser Stille und Einsamkeit hat die kleine Privatinsel wenig zu bieten, was der 30-jährigen Toni, die ihren Mann verloren hat, gerade recht kommt. Weit draussen im Atlantik trifft sie auf eine raue Landschaft und auf Menschen, die sie nicht gerade herzlich empfangen. Aber Sonne und harte Arbeit wecken in ihr vor allem eins: ihre Neugier. Denn die Insel birgt Geheimnisse.

Untermünkheim; steinbach sprechende bücher;
Spieldauer: 611 min, Sprecher: Svenja Pages

Bestell-/Katalog-Nummer: 28858

Carsta, Ellin: Tanz ins Leben

Sachgebiet: Familienromane

3. Teil. Was hält das Leben für die Kinder der Hansens bereit? Spiegel-Bestsellerautorin Ellin Carsta erzählt die Geschichte der nächsten Generation. Hamburg 1925: Amala Hansen möchte wenige Monate vor den Dreharbeiten ihres ersten Films endlich ihre Verwandtschaft in Wien kennenlernen. So macht sie sich gemeinsam mit einem Teil der Familie auf die Reise. Für Georg Hansen ist das Wiedersehen mit Therese ganz besonders, es entsteht eine beglückend vertraute Atmosphäre zwischen ihnen. Da trifft aus Hamburg eine dringende Nachricht ein: Richard Hansen befindet sich in einem kritischen Gesundheitszustand, und es bleibt nur wenig Zeit, sich von ihm zu verabschieden. Augustes Schwangerschaft schreitet voran und lässt sich nicht länger verbergen. Ein Kind ohne Vater und Augustes Wunsch, ihre Karriere als Bauingenieurin trotzdem weiterzuführen, stellen eine große Herausforderung für die Familie dar. Auch für Amala hält das Schicksal etwas bereit, das ihre beruflichen Pläne und ihr Leben gewaltig durcheinanderwirbeln wird... Fortsetzung bildet Titel-Nr. 28412.

Berlin; Audible; 2023
Spieldauer: 508 min, Sprecher: Gabriele Blum

Bestell-/Katalog-Nummer: 28411

Dieterle, Regina: 'Zu sehr emancipiert'

Sachgebiet: Biographien, Erinnerungen, Tagebücher, Briefe

Das Buch von Regina Dieterle wirft neues Licht auf eine der berühmtesten Skandalgeschichten des ausgehenden 19. Jahrhunderts: die Liebes-Affäre zwischen Lydia Welti-Escher und dem Maler Karl Stauffer-Bern in den Jahren 1888/90. Was bislang weniger bekannt ist, deckt Regina Dieterle auf: Dass sehr früh die Literarisierung des skandalösen Geschehens einsetzte - und zwar überraschenderweise durch Theodor Fontane, für den der 'Stoff' eine wesentliche Anregung zu seinem Roman "Effi Briest" wurde.

Wädenswil am Zürichsee, Schweiz; Nimbus, Kunst und Bücher; 2019
Spieldauer: 246 min, Sprecher: Marianne Weber

Bestell-/Katalog-Nummer: 28806

Keerl, Inés: Die Löwin vom Tafelberg. Catharina Ustings' kühner Weg in die Freiheit

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

1662: Um einer Zwangsheirat zu entgehen, begibt sich die junge Catharina Ustings von Lübeck aus auf eine abenteuerliche Reise: Als Mann verkleidet versteckt sie sich auf einem Schiff der Vereinigten Ostindischen Kompanie und gelangt ans Kap der Guten Hoffnung. Doch in der brutalen Männerwelt der ersten Siedlungsjahre Kapstadts muss sie ihren Kampf um Freiheit und Selbstbestimmung fortsetzen - an der Seite starker Frauen wie Krotoa, die als Urmutter Südafrikas und Begründerin der Sprache "Afrikaans" gilt, aber auch getragen von der Liebe.

[Köln]; Emons Verlag; 2023
Spieldauer: 882 min, Sprecher: Sylvia Schneider

Bestell-/Katalog-Nummer: 28776

Erpenbeck, Jenny: Tand

Sachgebiet: Gesellschaftsromane

Ob sie in der Titelgeschichte Szenen aus dem Leben ihrer alternden Großmutter erzählt oder in der preisgekrönten Erzählung "Sibirien" eine aus dem Krieg heimkehrende Frau ihren Mann von der Geliebten zurückerobert - und ihn damit endgültig verliert: Immer sind es die Menschen und ihre komplexen Beziehungen, die im Mittelpunkt stehen.

Frankfurt/M.; Eichborn; 2001
Spieldauer: 189 min, Sprecher: Simone Kabst

Bestell-/Katalog-Nummer: 28891

Will, Henrey: Western-stories

Sachgebiet: Erzählungen, Novellen, Kurzgeschichten, Märchen, Sagen

Enthält die Erzählungen: Der größte Indianer in Toltepec. Zwischen den Fronten. Starke Medizin. Der letzte Schuss. Die Schwester. Der Henker.

Frankfurt/M. [u.a.]; Ullstein; 2010
Spieldauer: 402 min, Sprecher: Horst Hofmann

Bestell-/Katalog-Nummer: 28683

Fleming, Ian: Leben und sterben lassen

Sachgebiet: Agentenromane

2. Teil. Die wunderschöne, hellseherisch begabte Solitaire ist die Gefangene (und Handlangerin) von Mr. Big - Meister der Angst und Voodoobaron des Todes. James Bond weiß, dass Mr. Big außerdem ein hochrangiger feindlicher Agent und eine echte Bedrohung ist. Nachdem er ihn durch die Jazzkneipen von Harlem, die Everglades und schließlich bis in die Karibik verfolgen konnte, wird 007 klar, dass es sich bei Mr. Big um einen der gefährlichsten Männer handelt, denen er jemals begegnet ist. Und nicht einmal die rätselhafte Solitaire, kann sich sicher sein, wie ihr Wettkampf ausgehen wird. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 28837.

Berlin; Audible; 2012
Spieldauer: 464 min, Sprecher: Oliver Siebeck

Bestell-/Katalog-Nummer: 28835

Seiten

eine durchsichtige Plastebox, zwei Briefumschläge und 2 CD's liegen auf dem Tisch (Inhalt und Bestandteile einer Versandverpackung)