Neuerscheinungen

Hier finden Sie neue Hörbuchproduktionen und Hörfilme. Sie können Ihre Wunschtitel gleich hier bestellen oder auf Ihre Wunschliste setzen, sofern Sie angemeldet sind.

Carter, Alan: Marlborough man

Sachgebiet: Kriminal- & Agentenromane, Thriller

Nick Chester hat als undercover cop in seiner englischen Heimat eine Gangsterorganisation auffliegen lassen, die ihn daraufhin auf ihre Abschussliste setzte. Bei der neuseeländischen Polizei, an den landschaftlich grandiosen, rauen Marlborough Sounds versucht er nun, mit seiner Familie ein neues Leben zu beginnen. Doch nun mehren sich die Anzeichen, dass alte Feinde die Spur von Nick aufgenommen haben. Und auch beruflich ist er mehr als gefordert. Im Gebiet der Marlborough Sounds scheint ein Mörder umzugehen, der sich kleine Jungen als Opfer ausgesucht hat.

Berlin; Suhrkamp; 2019
Spieldauer: 515 min, Sprecher: Martin Pfisterer

Bestell-/Katalog-Nummer: 20447

Stoifberg, Niko: Dort

Sachgebiet: Familienromane

In einem unbeobachteten Moment stößt Sebi Zünd ein Kind in den See und springt ihm sogleich hinterher, um es zu retten. Vergebens jedoch, der Junge ertrinkt. Was kann die Aufmerksamkeit der erwachsenen Halbschwester Lydia, die Sebi auf sich ziehen wollte, ihm jetzt noch bedeuten? Er ist schuld am Tod des kleinen Milo. Aber Lydia sieht in ihm den vergeblichen Retter, und tatsächlich bahnt sich zwischen den beiden eine Liebesgeschichte an. Wird sein Geheimnis entdeckt werden?

München; Nagel und Kimche; 2019
Spieldauer: 603 min, Sprecher: Martin Harbauer

Bestell-/Katalog-Nummer: 20531

Rowling, Joanne K.: Weisser Tod

Sachgebiet: Kriminalromane

4. Teil. Ein junger Mann bittet den privaten Ermittler Cormoran Strike um Hilfe bei der Aufklärung eines Verbrechens, das er, so glaubt er, als Kind mit angesehen hat. Strike ist beunruhigt: Billy hat offensichtlich psychische Probleme und kann sich nur an wenige Details erinnern, doch er wirkt aufrichtig. Bevor Strike ihn allerdings ausführlich befragen kann, ergreift der Mann die Flucht. Um Billys Geschichte auf den Grund zu gehen, folgen Strike und Robin Ellacott einer Spur, die sie durch die zwielichtigen Ecken Londons, in die oberen Kreise des Parlaments und zu einem prachtvollen, doch düsteren Herrenhaus auf dem Land führt. Zugleich verläuft auch Strikes eigenes Leben alles andere als gradlinig.

München; Blanvalet; 2018
Spieldauer: 1446 min, Sprecher: Volker Lohmann

Bestell-/Katalog-Nummer: 20593

Winspear, Jacqueline: Das Haus zur letzten Ruhe

Sachgebiet: Kriminalromane

1. Teil. Erster Fall der ungewöhnlichen englischen Detektivin aus dem England der 1920er Jahre. In diesem Fall steht eine Einrichtung für Kriegsteilnehmer mit entstellenden Gesichtsverletzungen im Mittelpunkt. Eine Zuflucht für die Betroffenen, bis sich mysteriöse Todesfälle ereignen. Mit Hilfe ihres liebenswerten Assistenten Billy Beale und ihres alten Lehrmeisters Maurice Blanche löst Maisie Dobbs den Fall und stellt sich auch ihrer eigenen Vergangenheit. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 10288.

[Reinbek]; Wunderlich; 2007
Spieldauer: 554 min, Sprecher: Meriam Pstross

Bestell-/Katalog-Nummer: 20334

Pattison, Eliot: Das Auge von Tibet

Sachgebiet: Kriminalromane

2. Teil. Eine Lehrerin wurde ermordet und ein Mönch ist verschwunden. Der Polizist Shan Tao Yun, der aus China nach Tibet geflohen ist, setzt alles daran, den Mörder zu finden, und ermittelt im Norden Tibets bei muslimischen Nomaden. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 20415.

Berlin; Rütten und Loening; 2002
Spieldauer: 1646 min, Sprecher: Wolfgang Noack

Bestell-/Katalog-Nummer: 20414

Rossmann, Eva: Freudsche Verbrechen

Sachgebiet: Kriminalromane

3. Band. Mord im Wiener Freud-Museum. Die Identität der Toten ist nicht bekannt. Als es dann einen zweiten Toten gibt, einen Psychiater, steigt das Medieninteresse. Ist es Doppelmord aus Eifersucht. Gibt es einen Zusammenhang zur "Psycho-Szene"? Oder reichen die Wurzeln dieser Morde viel weiter zurück? Mira Valensky klärt wieder auf - und kocht so nebenbei venezianische Menüs. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 20391.

Wien [u.a.]; Folio-Verlag; 2001
Spieldauer: 626 min, Sprecher: Brigitte Slezak

Bestell-/Katalog-Nummer: 20390

Taylor, Dennis E.: Ich bin viele

Sachgebiet: Science Fiction & Phantastische Literatur

Bob kann es nicht fassen. Eben hat er noch seine Software-Firma verkauft und einen Vertrag über das Einfrieren seines Körpers nach seinem Tod unterschrieben, da ist es auch schon vorbei mit ihm. Er wird beim Überqueren der Straße überfahren. Hundert Jahre später wacht Bob wieder auf, allerdings nicht als Mensch, sondern als Künstliche Intelligenz ...

München; Heyne; 2018
Spieldauer: 616 min, Sprecher: Helmut Schmid

Bestell-/Katalog-Nummer: 20463

Harder-Merkelbach, Marion: Der Medicus vom Bodensee

Sachgebiet: Biographische und Historische Romane

Süddeutschland und Italien im Jahrhundert des Konzils zu Konstanz: Der vom Bodensee stammende Patriziersohn Andreas Reichlin gerät während seines Medizinstudiums an der Elite-Universität von Padua in den Bann einer Gruppe von jungen Visionären. Als berühmter Arzt trifft Reichlin in Rom erneut auf seine Freunde, die jetzt als Papst, dessen Kardinäle und Berater das Rad der Welt bewegen. Gemeinsam streben sie mit Hilfe der Baukunst nach Macht und Ruhm. Doch der erbitterte Kampf gegen den Schwarzen Tod, Neid, Verleumdungen und die Liebe stellen das Streben des Medicus vom Bodensee in Frage ... Handlungsorte sind Überlingen, Konstanz, Heidelberg, Padua und das päpstliche Rom. Ein historischer Roman vom Bodensee, der auf den wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert.

Überlingen; MHM-Verlag; 2014
Spieldauer: 485 min, Sprecher: Heinke Hartmann

Bestell-/Katalog-Nummer: 20547

Smith, Kathryn: Kuss der Dunkelheit

Sachgebiet: Science Fiction & Phantastische Literatur

2. Teil. Seit Jahrhunderten trauert der Unsterbliche, der sich Bishop nennt, um seine Frau. Doch als er dieses Jahr ihr Grab besucht, erwartet ihn dort die zu allem entschlossene Vampirjägerin Mariza. Sie will nur eins - das vermeintliche Ungeheuer töten. Keinesfalls rechnet sie natürlich damit, dass sie sich Hals über Kopf in den melancholischen, schönen Schattenritter verlieben wird ... Fortsetzung bildet Titel-Nr.: 20610.

Daun/Vulkaneifel; Radioropa; 2009
Spieldauer: 551 min, Sprecher: Alexander Königsmann

Bestell-/Katalog-Nummer: 20609

Svedelid, Olov: Sklavenhändler

Sachgebiet: Kriminalromane

3. Teil. Inspektor Hassel gewinnt Einblick in die Machenschaften eines äußerst brutal vorgehenden Gangsterringes, der sich neben anderen Delikten vorwiegend mit der Vermittlung billiger Arbeitssklaven befasst. Fortsetzung bildet Titel-Nr. 20354.

Berlin; Verlag Volk und Welt; 1982
Spieldauer: 537 min, Sprecher: Günter Bormann

Bestell-/Katalog-Nummer: 20353

Morani, Simona: Der Waschsalon des kleinen Glücks

Sachgebiet: Unterhaltungsliteratur

Rina, 62-jährige Witwe und Besitzerin eines Waschsalons in der Provinz von Modena, erlebt einen zweiten Frühling, als sie sich mit einem attraktiven Kunden namens Donato anfreundet. Dieser ist im Alter ihres Sohnes, was in ihrem Heimatstädtchen sofort zum Skandal wird. Aber Rina lässt sich in ihrer Schwärmerei nicht aufhalten und fühlt sich nach jeder Begegnung mit Donato verwandelt und verjüngt. Bis ihre Freundinnen einen Plan schmieden, um Rina wieder zur Vernunft zu bringen ...

München; Bertelsmann; 2018
Spieldauer: 243 min, Sprecher: Angelika Avenel

Bestell-/Katalog-Nummer: 20430

Mischke, Susanne: Liebeslänglich

Sachgebiet: Kriminalromane

Die 42-jährige Privatschullehrerin Mathilde hat ihr Leben voll unter Kontrolle - bis sie sich in einen Mann verliebt, der wegen Mordes im Gefängnis sitzt. Schon bald wird geheiratet; zu spät begreift Mathilde, dass sie sich auf einen Psychopathen eingelassen hat, der ihr das Leben zur Hölle machen wird.

München [u.a.]; Piper; 2006
Spieldauer: 646 min, Sprecher: Julia Neumann

Bestell-/Katalog-Nummer: 20509

Jellings, Sanne: Weihnachten im Alten Land

Sachgebiet: Weihnachtsliteratur

Maike und Anne - unterschiedlicher könnten Schwestern nicht sein. Zum Fest kommen die beiden mit Maikes kleinem Sohn auf den malerischen Apfelhof ihres Vaters im Alten Land. Aber die Idylle hat Risse: Maikes Ehe ist gescheitert. Anne möchte der Familie ihren neuen Freund vorstellen, den Vater Thees ablehnt. Und allen fehlt die Mutter, die die Familie vor Jahren verließ. Wird mit Weihnachtsmarktbesuch, folgenreichen Begegnungen und dem berühmten mütterlichen Bratapfelrezept dieses Weihnachten doch noch zum wahren Fest der Liebe?

Reinbek; Rowohlt-Taschenbuch-Verlag; 2018
Spieldauer: 190 min, Sprecher: Marion G. Schmitz

Bestell-/Katalog-Nummer: 20574

Seiten

eine durchsichtige Plastebox, zwei Briefumschläge und 2 CD's liegen auf dem Tisch (Inhalt und Bestandteile einer Versandverpackung)